Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 329 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
cubanitos
Beiträge:
Mitglied seit:

Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 02:15

Hallöchen!

Folgendes Problem: Ich habe einen kubanischen Bekannten, der im Moment als Tänzer einer Show auf Deutschland-Tournee ist. Da er beim heutigen Auftritt gepatzt hat, wollen sie ihn nun rausschmeissen. Das heisst, er müsste sofort wieder nach Cuba zurück und hat keine Möglichkeit mehr, von da rauszukommen. Natürlich möchten wir ihm gerne helfen, hier zu bleiben. Was gibt es für Möglichkeiten? Hat irgendjemand Erfahrungen in dieser Hinsicht? Ich bin wirklich für jeden Tip Eurerseits dankbar!

Vielen Dank!!!!

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#2 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 03:27

so schnell werden sie ihn schon nicht rausschmeissen.
Verbrenn dir nicht die Finger mit sowas.Wenn das tatsächlich stimmen sollte, kann er wohl nur Asyl beantragen. Ob das dann klappt...??

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 07:29

Ihr könnt absolut nichts tun ausser, hier bleiben ist nicht:

a) mit derjenigen Person reden, die ihn rauswerfen will, persönlich, frente a frente. Bringt ne Flasche Rum mit.

b) ihn ab Kuba im normalen Verfahren einzuladen

Ich habe leichte Zweifel, ob dies mit dem Rauswurf so stimmt. Nur wegen eines Patzers?

rosamunde
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 08.04.2004

#4 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 07:52

Schon interessant! Der Patzer und die angedrohten Folgen waren keine 5 Stunden her (Dein Beitrag - Heute 02:15) und Du ziehst hier alle Register. Schnell mal hier bleiben mit alle Konsequenzen!? Sind das Deine Vorstellungen und Wünsche oder will Dein Bekannter diesen Weg gehen. Viele planen solche Veränderungen im Leben über Monate oder Jahre (teilweise ohne Erfolg). Ich denke, Du solltest mehr als eine Nacht darüber schlafen.

rosamunde

cubanitos
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 11:32

Erstmal danke für die Antworten!
Er hatte wohl schon mal gepatzt bei nem Auftritt. Ich hab ihm auch gesagt, dass er erst nochmal in Ruhe mit denen reden soll. Jetzt schaun wir mal, was der heutige Tag so bringt.
Und mit dem "sofort alle Register ziehen" meinerseits. Das hat weniger was mit mir zu tun, als dass eine Freundin von mir seit November mit ihm zusammen ist. Die beiden haben jetzt Angst, dass sie sich nicht mehr sehen können, ausser wenn sie nach Cuba fliegt, was sie sich aber nicht leisten kann. Tja, soviel dazu. Natürlich ist es mir auch nicht gleichgültig, was mit ihm passiert, da wir uns auch etwas besser kennen, aber..... Also, ausser Asyl, denkt ihr, gibt es keine Möglichkeiten, falls die nicht mit sich reden lassen?!?!?

Have a nice day

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#6 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 11:37
In Antwort auf:
was sie sich aber nicht leisten kann

Wenn man keine Kohle hat, muss man die Hände von Kubis lassen

ob männlich oder weiblich

hpblue
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 11:38
Zitat von cubanitos
als dass eine Freundin von mir seit November mit ihm zusammen ist. Die beiden haben jetzt Angst, dass sie sich nicht mehr sehen können, ausser wenn sie nach Cuba fliegt

Soll Sie ihn halt heiraten und das Problem ist gelöst!
_____________________________
hpblue - zurich - switzerland

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 11:39

In Antwort auf:
Soll Sie ihn halt heiraten und as Problem ist gelöst!
_____________________________

Rede ihm (ihr) nichts ein

siehe oben: no money

cubanitos
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 11:43

[quote="jan"][quote]Soll Sie ihn halt heiraten und as Problem ist gelöst!
_____________________________

Daran haben wir natürlich auch schon gedacht. Aber dazu ist sie eigentlich zu vernünftig und kennt ihn zu wenig. Das sollte wenn dann, wirklich der letzte Ausweg sein .

cubanitos
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 12:00

Ach ja, dann gleich mal eine Frage hinterher:
Wie wäre es denn, wenn er wieder in Cuba ist und sie ihn z.B. zwecks Sprachvisum einladen würde? Was muss man alles tun, wie läuft das ab, wieviel kostet das Ganze?!
Danke für zahlreiche Antworten!!!!


el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#11 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 12:06
Wenn er als Tänzer öfter aus Kuba raus kann, muss er gut sein - und wenn er gut ist, kann er ruhig aus der Companía rausgeschmissen werden (die Story bezweifel ich allerdings auch); er kommt dann drüben in einem anderen Ensemble wieder unter. Wieso sollte er dann nicht mehr nach Europa dürfen? Das ist, ehrlich gesagt, schon ne komische Geschichte. Ich kenne ihn nicht, aber Deine Freundin sollte mal nichts unternehmen, was sie in Kürze bereut!

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#12 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 12:08

Zitat von jan
Wenn man keine Kohle hat, muss man die Hände von Kubis lassen
ob männlich oder weiblich

Gääääähn!! Ullis Monster-Thread lässt grüßen......

cubanitos
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 12:17

Wenn er als Tänzer öfter aus Kuba raus kann, muss er gut sein

Er ist ein super Tänzer, hab die Show ja schon gesehen. Und er hat auch schon Prüfungen über alle möglichen Tanzrichtungen abgelegt. Die Produzenten der Show sind aber Deutsche. Der eine Prodzuzent ist mit einer kubanischen Choreografin verheiratet, die auch noch nebenbei eine der bekanntesten Tanzschulen in Cuba hat. Ist alles ein bisschen kompliziert. Er meinte wohl, dass die alle sehr falsch sind. Ich hab ihm auf alle Fälle nahegelegt, dass er wirklich nochmal in aller Ruhe mit denen sprechen soll. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten, was da rauskommt.
Und die Geschichte stimmt auf alle Fälle!! Ich kenne das ganze Ensemble.....

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 13:21

In Antwort auf:
Er meinte wohl, dass die alle sehr falsch sind.

Na dann kann ihm doch langfristig gesehen nix Besseres passieren, als dass man ihn hier kickt. Vielleicht sucht der Deutsche ja auch nur einen Grund, um Deinen Bekannten los zu werde, damit er z. B. die freie Stelle an einen hermano/primo/vecino/amigo/alumno seiner Gattin vergeben kann. Da kommt ein "Patzer" halt gerade recht, ist nicht zu ändern.

In Varadero zahlen sie bis zu 50 CUC monatlich für gute Tänzer. In Havanna gibt es x Shows, wo er mit all seinen abegelgten Prüfungen samt seiner Auslandserfahrung bei gutem Verdienst unterkommen kann. Seine Zukunft in Cuba schaut ja dann soooo schlecht nicht aus.

Muss halt Deine Freundin in die Puschen, damit sie das Geld hat, nach Kuba zu reisen und/oder eine Einladung zu machen. So tuer ist ein Flug nach Kuba auch wieder nicht, der Forumsbesitzer "Habanero" kann helfen.

Wo ist jetzt das Problem? Wer langfristig glücklich sein will muss kurzfristig auch mal bereit sein zu leiden, gerade in binationalen Beziehungen und noch viel mehr, wenn der Partner ciudadano de Cuba ist.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#15 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
20.03.2006 13:42

In Antwort auf:
Vielleicht sucht der Deutsche ja auch nur einen Grund, um Deinen Bekannten los zu werde, damit er z. B. die freie Stelle an einen hermano/primo/vecino/amigo/alumno seiner Gattin vergeben kann. Da kommt ein "Patzer" halt gerade recht, ist nicht zu ändern.

Da bedarf es in diesem von Neid und Missgunst geprägten Ambiente weder eines Patzers, noch einer Erklärung. Da wird einfach gewechselt; ausgebildete und gute Tänzer gibt's genug.

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
21.03.2006 19:56

Zitat von el prieto
In Antwort auf:
Vielleicht sucht der Deutsche ja auch nur einen Grund, um Deinen Bekannten los zu werde, damit er z. B. die freie Stelle an einen hermano/primo/vecino/amigo/alumno seiner Gattin vergeben kann. Da kommt ein "Patzer" halt gerade recht, ist nicht zu ändern.

Da bedarf es in diesem von Neid und Missgunst geprägten Ambiente weder eines Patzers, noch einer Erklärung. Da wird einfach gewechselt; ausgebildete und gute Tänzer gibt's genug.

asi es!

cubanitos
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
27.03.2006 21:30

Hallöchen!

Wollte Euch eigentlich nur mitteilen, dass er meinen Rat befolgt hat und mit seiner Chefin nochmal gesprochen hat. Nun ist alles wieder palletti! Sie hat ihm verziehen und er ist weiter mit dabei. Also wieder nur Panikmache a la cubano :-)

Grüssle

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#18 RE: Bitte dringend um Hilfe!!!!
28.03.2006 18:16
In Antwort auf:
und mit seiner Chefin nochmal gesprochen hat. Nun ist alles wieder palletti! Sie hat ihm verziehen und er ist weiter mit dabei

Und er hat wirklich nur mit seiner Chefin gesprochen

Hilfeeee!!! »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bitte um Hilfe, Mietwagen wurde storniert Suche Neuen!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Sailermoon
9 15.03.2016 16:15
von Santa Clara • Zugriffe: 501
Mal wieder online da wichtige Frage - Bitte um Hilfe wegen ESTA Visum -
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sandruca
5 09.08.2015 16:52
von Ralfw • Zugriffe: 529
Dringend Hilfe gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von MarionS
12 09.04.2014 08:30
von MarionS • Zugriffe: 746
Thailand, dringend Hilfe gesucht
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von kdl
1 22.05.2012 13:19
von Varna 90 • Zugriffe: 1010
Übersetzung bitte kurz Hilfe
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von user
10 05.08.2008 14:50
von joey11 • Zugriffe: 531
Ich bräuchte nochmal dringend Hilfe
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Alemancito
9 30.05.2007 13:20
von Fini • Zugriffe: 444
Brauche mal wieder Hilfe!
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Enamorada
4 21.11.2005 17:17
von mango del escambray • Zugriffe: 282
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de