Revolutionen vom Reissbrett des Sozialwissenschafters

12.06.2005 11:35
avatar  Chris
#1 Revolutionen vom Reissbrett des Sozialwissenschafters
avatar
Rey/Reina del Foro

Revolutionen vom Reissbrett des Sozialwissenschafters

Venezuelas Präsident Chávez lässt sich auf dem Weg zum «Sozialismus des 21. Jahrhunderts» von seinem Freund, dem deutschen Sozialwissenschafter Heinz Dieterich Steffan, inspirieren.

Cornelia Mayrbäurl, Buenos Aires

Sei es in Caracas' verwahrloster Fussgängerzone Sabana Grande, sei es im schicken Shopping El Recreo - in den Schaufenstern der venezolanischen Buchhandlungen fällt ein fremdländisch klingender Autorenname auf: die Werke von Heinz Dieterich etwa über den «Vierten Weg zur Macht» sind überall zu haben. Auch in der venezolanischen Tagespresse wird der Name des Deutschen oft genannt, wenn kritische Kommentatoren darüber grübeln, wo die «bolivarische Revolution» von Präsident Chávez noch enden wird.

...
http://www.nzz.ch/2005/06/12/al/articleCVF4D.html


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!