Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.441 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
JOL
Beiträge:
Mitglied seit:

Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 14:24

Gestern am Airport Frankfurt, da mußten sich doch so einige Kubaner wunder,
da wollte die LTU-Dame am Schalter doch glatt 125€ Pauschal für jeden Koffer der Übergewicht hatte ?!?
Der Hohn, es gibt keine Gewichtsangaben, wieviel Übergepäck kann man für 125€ mitnehmen?

Laut http://www.ltu.de/index.html?SiteID=3030...;bergepäck
gilt ab - "Sommer'05" - "14,-" pro kg, da auf der Seite sogar Angaben in Euro und USD sind weiß ich natürchlich nicht um welche Währung es sich da handelt.

Das, auch wenn man das Übergewicht bezahlt hatte, man trotzdem Sachen aus dem Koffer herausnehmen musste, um sie dann in "Plastiktüten" als Handgepäck mit an Board zu nehmen erinnerte mich an die Bevormundung der Kubaner in Kuba, recht peinlich für die LTU was da gestern abging.

Bitte eure Meinung

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 14:35

Also am Bord darf aus sicherheits Grunden maximal ein gepäck stück (8 Kg) mitgebracht werden !

Für Flüge nach Kuba dürfen bei LTU 2 Koffer zu je 32 Kg mitgebracht werden ( von wegen peinlich, bei Martinair, Iberia, Air France usw sind nur 20 Kg erlaubt ).
Die Ltu sagt auch idr nix wenn drei Koffer zu je 20 Kg sind, oder wenn statt 64 Kg, an vielleicht auf 70 Kg, kommt.
Wiegt eine Koffer mehr als 32 Kg... so muss sie auf 32 Kg reduziert werden


Also, da muss jemanden schon mehr als diese Gewichte bei sich gehabt haben, das finde ich herlich gesagt etwas seltsam !!

Wenn man das Haus von Quesito mit nach Kuba nehmen möchte, so ist es Sinnvoll vor Abflug das Übergepäck als cargo anzumelden, wer das nicht weisst.....

Warum 125 Euro ?
Ich vermute : es handelt sich nicht um paar Kg übergepäck, sondern um eine Extra Koffer die dann pauschal abgrechnet würde... bedenke das oft übergepäck auf 20 KG gerechnet wird ( für Ziele wo LTU nicht 32 Kg Gepäck anbietet ) das heisst wenn jemanden 30 Kg statt 20 hat ( gilt nicht für Kuba ) so werden paar Kg als übergepäck berechnet zu 14 Euro je Kg
Saluds

Cubareisen

JOL
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 14:39

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 15:17

ich habe gelesen, und bleibe dabei !

Da muss jemanden mehr als 2 Koffer zu je 32 Kg bei sich gehabt haben,

Flügen in die USA, nach Kanada und Kuba können Sie grundsätzlich zwei Gepäckstücke à 32 kg (Höhe, Länge und Breite max. 158 cm) sowie ein Handgepäckstück bis zu 8 kg (max. 55x40x20 cm) mitnehmen.

Ich fasse es so auf, für Gepäckstueck bis maximal 32 KG werden pauschal 125 Euro berechnet , egal ob 5 Kg oder 32 wiegt!!

Was ist dir unklar ?
Saluds

Cubareisen

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#5 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 15:28

In Antwort auf:
Da muss jemanden mehr als 2 Koffer zu je 32 Kg bei sich gehabt haben,

Muss nicht so gewesen sein:

Laut LTU:
Übergroßes/Sperriges Gepäck beim Two-Piece Concept:
Gepäck wird als übergroßes bzw. sperriges Gepäck bezeichnet, wenn:
- die Summe aus Höhe, Länge und Breite mehr als 203 cm beträgt,
- es mehr als 32 kg wiegt.

Wenn ein Gepäckstück eine der oben genannten Voraussetzungen erfüllt, kommt das Dreifache der jeweiligen Übergepäckrate zur Anwendung. Die gültigen Übergepäckraten entnehmen Sie bitte der Tabelle unter dem Bereich Übergepäck
Nos vemos

Dirk

JOL
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 16:41

Die Tabelle "unten" ist aber erst ab Sommer'05 gültig !?

Und es ist vollkommen unklar wieviel Übergepäck man täsächlich für 125€ mitnehmen darf.

In erster Linie ging es mir um die Behandlung der LTU-Dame mit den Kunden: "Bezahlen oder hierlassen" und nach dem Bezahlen "Sachen rausholen und in Tüten packen" was ist denn das für eine Art und Weise ???
Selbstverständlich hat man für zusätzliche Dienstleistung zu bezahlen, aber die Kubaner wie "dumme Ausländer" zu behandeln ... wo leben wir denn???

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 19:30

Wenn sich jemanden nicht an die regeln hält, und sich auch nicht vorher informiert ist ja selber schuld, denn die Dame vom LTU ist *nur* eine Mitarbeiterein und folgt Anweisungen, bei derartige Arbeitslosenzahl ist gar nachvollziehbar, das es getan wird !

Was hätte Sie deiner Meinung nach, machen sollen ? Augen zudrücken ?

Ich hätte an ihre stelle auch meine Dienstanweisungen gefolgt, wir wissen ja nicht, was es sich alles hinter die Kulissen abspielt und was die vorgesetzen erwarten !

Ich wiederhole mich ungerne, aber ist das befördern von 2 Koffer zu je 32 Kg nicht grosszuegig genug ?
Saluds

Cubareisen

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#8 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangabe!
13.03.2005 20:04

In Antwort auf:
aber ist das befördern von 2 Koffer zu je 32 Kg nicht grosszuegig genug ?

Im Vergleich zu den Anderen Fluglinien auf jeden Fall..
Nos vemos

Dirk

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#9 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 21:03

Hi Cuba Überflieger,

kann ich nur bestätigen habe gute Erfahrungen mit Condor und LTU gemacht (manchmal zwei Augen zugedrückt) bezüglich Gepäcks. Mit KLM (Berlin, Amsterdam) und Martinair bin ich einmal geflogen und hatte wie üblich Übergepäck, LEUTE hatte ich stress in Berlin. 10 kg per Post zurück und 100 € für 4 kg Übergepäck. Der Hammer die wollten sich den ganzen Flug mit mir Englisch oder lalalaplapla Holländisch unterhalten ich dachte mein Schwein pfeift. Ich habe den Stuart dann höflichst darauf hingewiesen das ich mein Flug in Deutschland gebucht habe und ich hatte ab den Zeitpunkt einen angenehmen Flug aber die sehen mich nie wieder. (dies ist eine Warnung an alle)

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#10 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 21:27

In Antwort auf:
Der Hammer die wollten sich den ganzen Flug mit mir Englisch oder lalalaplapla Holländisch unterhalten ich dachte mein Schwein pfeift. Ich habe den Stuart dann höflichst darauf hingewiesen das ich mein Flug in Deutschland gebucht habe

Du wärst mir als Sitznachbar mehr als peinlich!!!!

Wie kommst du auf die schwachsinnige Annahme, dass auf jedem Flug ab Deutschland das Boardpersonal auch Deutsch zu sprechen habe????
--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 21:29

Patica

selber schuld, wenn ich mit eine Airline fliege, frage ich vorher wieviel Gepäck ich mitnehmen darf, was eine Fahrrad kostet, wie sieht es aus wenn ich Sperrgepäck habe was kostet umbuchung usw.
Wenn ich alle Daten habe, entscheide ich mich !!

Wenn ich aber z.B. mit Martinair fliege, dann weiss ich das sie nur 20 Kg Handgepäck erlauben, und wenn ich mehr habe bin selbst schuld, so sieht es aus.

Wir müssen uns informieren, die Dame die dann vor uns sitzt hat keine Schuld sie macht nur ihr arbeit , so müssen wir es sehen !

Zum frage sprache: ich habe oft erlebt, das bei LTU oder CONDOR nicht spanisch gesprochen wird, und das manchen cubanas weder deutsch oder Englisch sprechen, ist es aber irgendwie nicht nachvollziehnar ?

Wo steht geschrieben, dass Holländer oder Belgier ( wenn man damit fliegt ) neben ihre Heimat Sprache und Englisch, noch deutsch, spanisch, italienisch, türkisch, usw beerschen müssen ? Ist net zu viel erwartet ?



Saluds

Cubareisen

Andy
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 291
Mitglied seit: 22.11.2002

#12 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 21:31

@derhelm:

Der eigentliche Flug nach Kuba (mit Martinair) war ja noch gar nicht mal ab Deutschland, sondern ab Amsterdam.

Da muss dann wohl die Lufthansa demnächst für den ab Stockholm über Frankfurt nach Südamerika fliegenden Schweden extra eine schwedisch sprechende Stewardeß einteilen !?

Andy

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 21:58

Tja andy, stelle dir es vor, das LH Crew will sich den ganzen Flug mit ein schwede in Englisch oder lalalaplapla deutsch unterhalten, und der schwede denkt sein Schwein pfeift, das wäre wohl ne Zumutung gell ??
Natürlich wird er dann den Stuart dann höflichst darauf hinweisen, dass er sein Flug in schweden gebucht hat und demnächst ändert LTU seine Gepäckvorschriften für Cubanos/as , nicht mehr 64 Kg.... sondern frei gepäck Menge, mal schauen dann was die alles so fertig bringen an schlepperei
Saluds

Cubareisen

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#14 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 22:26

In Antwort auf:
und demnächst ändert LTU seine Gepäckvorschriften für Cubanos/as , nicht mehr 64 Kg.... sondern frei gepäck

Dann bleibt der Flieger wegen Überlastung am Boden.

Ich verstehe echt nicht, wie man überhaupt Übergepäck haben kann, zumindest bei LTU udn Condor. 46 bzw. 64 kg + Handgepäck sind doch mehr als genug!!

Wir fliegen im Mai mit Condor und sind 4 Personen, ich weiss gar nicht warum wir mehr als 184kg bräuchten!

Klar schleppt man einiges für die Angehörigen mit, aber ist doch immer noch mehr als ausreichend.

Klärt mich doch mal auf, wie sich das übergewichtige Gepäck zusammensetzt.


--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 22:44

ich sehe es genau wie du Martin, und dann noch auf LTU jammern

wieviel hast du für die Tickets in mai bezahlt ?
Bei Herr Mariposa kostet ein ticket 160 Matthes K. Steine
Saluds

Cubareisen

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#16 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 22:52

462€ nach HOG, Kind 309€


--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 23:26

Sauber.... nur 92 MK$, naja immerhin 68 MK$ weniger als senor mariposa

Saluds

Cubareisen

ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#18 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
13.03.2005 23:46

In Antwort auf:
wieviel Übergepäck kann man für 125€ mitnehmen?

Normalerweise zwischen 10 und 15 Kilogramm. Ich kenne Leute, die fliegen gelegentlich mit MartinAir First Class, weil das Economy-Ticket plus Übergepäck mehr als den Aufpreis für die (Gepäckmengenfreie, sonst 20 kg) erste Klasse kostet.

Bei LTU hatte ich allerdings noch nie Theater, wenn ein Standardkoffer mal ein, zwei Kilo über den mit 32 kg sowieso schon großen Durst lag.

In Antwort auf:
sie dann in "Plastiktüten" als Handgepäck mit an Board

Ich hoffe doch, wohl nicht. Das übelste sind diese lieben kubanischen Mitbürgerinnen und Mitbürger (ja, bei einem Deutschen habe ich das noch NIE gesehen), die bei einem erlaubten Gepäckstück pro Nase so drei, vier riesen Rücksäcke, fünf bis zehn prall gefüllte Platiktüten usw. mit in die Kabine schleppen. Und das Zeug dann natürlich nicht auf den eigenen Schoß nehmen, sondern anderen Leuten die Gepäckfächer verstopfen oder - noch sclimmer - ihnen den Mist vor die Füße stellen.

Aus diesem Grund wäre ich über einen gewissenhaftern Check beim Handgepäck sehr erfreut. Da darf gerne ab etwa dem dritten Gepäckstück ein 100er kassiert werden. Dann hört dieses Theater sicher ganz schnell auf.

Deine Einlassungen spontan jedenfalls nicht nachvollziehen könnende Grüße,

Stephan
Stephan

India
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 208
Mitglied seit: 23.12.2004

#19 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
14.03.2005 02:54

In Antwort auf:
Das übelste sind diese lieben kubanischen Mitbürgerinnen und Mitbürger (ja, bei einem Deutschen habe ich das noch NIE gesehen), die bei einem erlaubten Gepäckstück pro Nase so drei, vier riesen Rücksäcke, fünf bis zehn prall gefüllte Platiktüten usw. mit in die Kabine schleppen...
Hey Ich ( schon Dein Nickname spricht Bände),rate mal, warum Du das bei eimem Deutschen noch NIE gesehen hast! Warste schon mal "shoppen" in Kuba?

ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#20 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewicht
14.03.2005 03:28

In Antwort auf:
rate mal, warum Du das bei eimem Deutschen noch NIE gesehen hast!

Hmmm. Deutsche sind nun nicht gerade ein Ausbund an positiven Sozialverhalten. Sieht man je bereits bei der Parkplatzsuche. Sollte der tumbe Deutsche vor Interkontinentalflügen trotzdem ein bischen mehr nachdenken?

In Antwort auf:
Warste schon mal "shoppen" in Kuba?

Des Öfteren. Aber erstens ist die Versorgungslage besser als üblicherweise rumgerüchtet wird, und zweitens ist die Versorgungslage kein Grund für maximalst asoziales Verhalten. Denn im Flieger sitzen ein paar 100 Leute (einschließlich mir), die eben auch nur 64 kg und ein Handgepäckstück mitnehmen können. Wie hier jemand bereits schrieb: Wenn man die Kubis machen ließe, wäre der Flieger so überladen, dass er gar nicht mehr vom Boden hochkäme.

Und wenn man Andere einschränkt, um sich selbst ungeniert zu bedienen und nicht an die Regeln zu halten, dann gibt es in der Soziologie dafür einen Begriff: Asozial. Deine dummdreiste Polemik kannst Du Dir gerne sparen. Die macht es nicht besser. ICH (um mal dabei zu bleiben) nehme nämlich niemals mehr als zwei kleine Taschen als Handgepäck mit in den Flieger. Keine Ketschupflaschen, keine 20 Kilo Klamotten. Nur Geld, Notebook, die Digitalkameras und andere Wertgegenstände, die man aus zahlreichen - leicht nachvollziehbaren - Gründen besser im Handgepäck transportieren sollte. Der Rest kommt in die Koffer. Und wenn die voll sind oder 32 Kilo wiegen, dann bleibt der Rest eben hier.

Bliebe dann also immer noch die Frage, warum ich das in Rede stehende gestörte Sozialverhalten noch nie bei einem Deutschen gesehen habe? Die machen das offenbar genauso so wie ich.

Die Handübergepäckreisenden waren ausnahmslos allein fliegende Kubanerinnen und Kubaner oder kubanische Päärchen. Mir ist eine andere Konstellation jedenfalls nie aufgefallen. Wenn auch nur ein einzelner Deutscher dabei war gab's keinen Handgepäcksegen. Na, vielleicht habe ich auch nicht richtig zugeschaut oder die die sozial auch nahezu ausnahmslos gstörten deutschen Kids haben die Karibik noch nicht entdeckt. Und die Lebensälteren haben dann doch noch sowas wie einen Rest von Erziehung.

Nun funktioniert Erziehung in Kuba eigentlich aber besser als in Deutschland. Weswegen ich die Frage gerne weiter im Raum stehen lasse.

Mit jetzt meinen wohlverdienten Urlaubsschlaf antretenden Grüßen,
Stephan

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#21 
14.03.2005 08:30

India
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 208
Mitglied seit: 23.12.2004

#22 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewicht
14.03.2005 08:41

In Antwort auf:
Deine dummdreiste Polemik kannst Du Dir gerne sparen
.
Polemik ist doch das Salz in der Suppe (in diesem Forum allemal, wird hier von vielen, auch von Dir, mit Genuß praktiziert). "Dummdreist" ist schon was anderes, das finde ich etwas unverschämt, aber nach Deinen Statements zu urteilen bist Du halt einfach so ein bornierter Typ - what the hack - von denen gibt's halt leider viel zu viele.

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
14.03.2005 09:03

@ Salsera

willst du mir im etwa sagen, dass ( wohl bemerkt ) wer am Chek-in arbeitet oft keine Ahnung hat wieviel Gepäck mitgenommen werden darf, und welchen vorschriften beachtet werden sollen ?

Tut mir leid, ich bliebe dabei, wenn jemanden bei LTU zur Kasse gebeten wird, ist weil er mehr als die erlaubte Freigepäck menge hat, oder weil er die erlaubten massen überschreitet !

Deine version, ( ahnunglose aushilfe am Schalter ) der einen Cubareisenden der (nur) 30 KG Gepäck hat, übergepäck abkassiert, weil sie nicht weiss das LTU 64 Kg erlaubt, dürfte wirklich selten passieren, ebenfalls dürfte selten passieren, dass wenn die Koffer weniger als 32 Kg wiegt, man sachen daraus nehmen soll, und gar al HAndgepäck mitnimmt, oder hast du ähnliches erlebt ?

Saluds

Cubareisen

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
14.03.2005 09:09

Es gibt nun mal freigepaeckgrenzen, und die sind gerade bei der LTU schon ziemlich grosszuegig bemessen und wer diese weit ueberschreitet muss dafuer zahlen ob nun Kubaner
Deutscher oder sonstwer. Und die lastimamasche einiger Kubaner zieht halt nicht immer.

Jedes kg gewicht kostet treibstoff und bei den heutigen Kerosinpreisen kann es sich keine
Airline mehr leisten besonders grosszuegig zu sein schon gar nicht bei dem Preisdruck der auf dem Markt herrscht.

Und was die Kubaner im Speziellen mit ihrem gepaeck betrifft, verscueh es alle mit der gleichen Masche Ooohh ist doch gar nicht soviel und es sind doch alles nur Mitbringsel
fuer die Lieben daheim. Eine Airline ist ein Wirtschaftsunternehmen und keine karitative
organisation!!!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE:Macht LTU einen auf Kubaner? 125€ Pauschal für Übergewicht ohne Gewichtsangab
14.03.2005 09:59

In Antwort auf:
Das übelste sind diese lieben kubanischen Mitbürgerinnen und Mitbürger (ja, bei einem Deutschen habe ich das noch NIE gesehen),
Die Kubaner fliegen nach Hause, die Deutschen in Urlaub, daraus lässt sich leicht der Grund ableiten, warum Kubaner tendenziell mehr Gepäck mit sich führen. (also weder genetische noch (a)soziale Gründe )

Fluggesellschaften sollten sich ruhig etwas tolerant zeigen, solange die Gewichtsüberschreitung im Rahmen von, sagen wir mal 10 – 20 % liegt. Schließlich reisen ja auch viele Passagiere mit deutlich weniger als den erlaubten Freikilos, sodass sich das ganze wieder ausgleicht und der Fluggesellschaft keine zusätzlichen Kosten entstehe.

Moskito

Seiten 1 | 2
«« Salsa
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sachlage zur Ausreise eines Kubaner in ein land ohne Visumspflicht?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von lisnaye
20 03.05.2016 22:51
von Sisyphos • Zugriffe: 742
Ein Gespräch mit dem kubanischen Schriftsteller Leonardo Padura
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
0 01.08.2015 22:04
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 373
Typisch kubanisch!!!????
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von lisnaye
102 14.08.2008 20:37
von el carino • Zugriffe: 8993
Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
261 01.01.2007 21:51
von lalopez • Zugriffe: 24448
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de