Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 2.648 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#26 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 11:33

In Antwort auf:
1 Pferd pro Tag 25 Dollar und dann ab in die Berge
Muss man in Trinidad jeden Tag ein neues Pferd kaufen?

Moskito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#27 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 11:40

In Antwort auf:
10 Tage Trinidad würde ich mir überlegen. Mir haben 2 Tage gereicht
Das wichtigste hast du an einem halben Tag durch und abends ist dort der Hund begraben.
Landschaft gibt anderswo auch und sogar noch viel interessantere. (Viñales z.B.)
Trinidad würde ich nicht mal mehr als Übernachtungsstation empfehlen, für die Durchreise mal paar Stunden ist o.k.


http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#28 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 11:42

Wenn es auf dem Kopfsteinpflaster stürzt, weil Du ein Anfänger bist,- darfst Du es abends grillen
Und falls Du stürzt,....
wirst Du erschossen
jan

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#29 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 11:44

In Antwort auf:
abends ist dort der Hund begraben.


stimmt
Aber Du kannst doch am Tage wählen

Mitte Januar ist dort für 1 Woche Fiesta, dann ist auch jemand auf der Strasse.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#30 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 11:49

@E-L-A

das hängt glaube ich von den Interessen des Einzelnen ab! War im September 1 Woche in Trinidad / Topes de Collantes und Sancti Spiritus und es gab obwohl ich schon öfters dort war auch diesmal wieder einiges Neue zu sehen.

Ob nun die herrliche Natur bei Topes, Schnorchel- oder Reitausflüge ab Ancon oder Ma'Dolores, das angebotene Programm ist durchaus vielfältig!

Habe Freunde und Bekannte in Trinidad, sodass auch die Abende keineswegs langweilig waren. Ob nun Peso-Disco (Coppelia), Höhlen-Disco Ayala oder einfach nur Abhängen im Palenque oder anderen Musikkneipen, wir hatten jeden Abend Riesen-Gaudi. Abschluß bildete dann immer die Tanke Richtung Flughafen.

Saludos
Chris

Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#31 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 11:51

In Antwort auf:
Wenn es auf dem Kopfsteinpflaster stürzt
Und noch ein Rat (den hab' ich von den Indianern):

Wenn ein Pferd tot ist,
steig ab.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE:Erstmals in Cuba
19.02.2005 22:23

War 3 mal in Havanna, keine Handtaschen nehmen. Geldbeutel unter dem Hemd verstecken. Und Hütchen nicht vergessen. Es gibt viel Aids in Kuba. Leider wird das nicht publik gemacht. Trotzdem viel Spaß. Abends ist immer was los in der Stadt.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#33 RE:Erstmals in Cuba
20.02.2005 11:09

In Antwort auf:
Und Hütchen nicht vergessen

Emsig wie ein Bienchen?

Condones gibt es in jeder farmacia. Preis 1 Peso in moneda nacional für 3 Stück.
Das sind die neuen. VIVE, im Durchmesser größer, als die alten für 60 centavos
Die alten waren den Cubis zu eng.
Producido en Corea, Electronicamente probados en USA Man staune!

Ausserdem ist das hier off topic Bienchen
jan

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE:Erstmals in Cuba
20.02.2005 14:34

War nur ein guter Rat von mir. Sollte nicht anstößig sein. Meine Erfahrung hat es mit sich gebracht. Bin seit 15 Jahren mit Kubis befreundet und habe viele Ratschläge von denen bekommen. Aber das sollte nicht den Spaß nehmen, nur eine Vorsichtsmaßnahme. Ich würde jederzeit wieder nach Kuba reisen. Irgendwann klappt es bestimmt wieder. Ich kann es nur jedem empfehlen, dort mal hin zu fliegen. Es ist herrlich dort.Die Leute, das Land, die Sonne, herrlich einfach. Biene

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 729
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de