Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 651 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Robon
Beiträge:
Mitglied seit:

Service Fee in USD =
19.11.2004 12:22

Mal was anderes....

wenn ich auf Cash2Cuba gehe und mir ausrechnen lasse was ich zahlen muss bei einer Überweisung von 200US

bekomme ich immer angezeigt das es 27,50 Service Fee in USD ergibt.?(http://www.cash2cuba.com/remittance.do)

Es war doch mal was von 10-15,- USD die Rede ? Bei Duales sind es 10,-US pro Überweisung bei 200US.

Und WAS soll ich überweisen ? Kanadian Dollar, US Dollar oder Euro ???

ElRobo

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#2 RE:Service Fee in USD =
19.11.2004 14:50

In Antwort auf:
wenn ich auf Cash2Cuba gehe und mir ausrechnen lasse was ich zahlen muss bei einer Überweisung von 200US

bekomme ich immer angezeigt das es 27,50 Service Fee in USD ergibt.?(http://www.cash2cuba.com/remittance.do)

Es war doch mal was von 10-15,- USD die Rede ? Bei Duales sind es 10,-US pro Überweisung bei 200US.

Und WAS soll ich überweisen ? Kanadian Dollar, US Dollar oder Euro ???

Und natürlich euro.


Vergiss diese Banditen. Überweise von Deiner Hausbank. Ich zahle pro Überweisung 10 Euro.

Robon
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Service Fee in USD =
19.11.2004 15:19

In Antwort auf:
Ich zahle pro Überweisung 10 Euro.

Welche Hausbank ? Mir knöpfen die immer fast 30,- Euro für eine Überweisung ab, egal ob ich 50 oder 100 Euro überweisen will. !!

Für mich ist meine Hausbank der Bandit !!!

ElRobo

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#4 RE:Service Fee in USD =
19.11.2004 15:26

In Antwort auf:
Hausbank

Z.B. HypoVereinsbank.

Robon
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Service Fee in USD =
19.11.2004 15:31

hmmmmm....

Muss ich mal sehen wo hier eine ist........denn die Sparkassen nehmen es von den Toten....

El Robo

pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#6 RE:Service Fee in USD =
19.11.2004 16:39

gib das geld doch jemand mit ist am billigsten. ansonsten würde ich euro überweisen als deutscher der in deutschland lebt

yo soy
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 08.09.2004

#7 RE:Service Fee in USD =
22.11.2004 09:30

hi und guten morgen,

..das mit den 30 euros kann ich bestätigen!... ganz aktuell!

y.s.

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#8 RE:Service Fee in USD =
22.11.2004 10:06

In Antwort auf:
Service Fees für Auslandsüberweisungen

- SHARE-Überweisung
Der Überweisende trägt die Entgelte bei seiner Bank und der Begünstigte trägt die übrigen Entgelte. Bei einer Share-Überweisung können durch ein zwischengeschaltetes Kreditinstitut und das Kreditinstitut des Begünstigten vom Überweisungsbetrag ggf. Entgelte abgezogen werden

1,5 %o, min EUR 12,75 bis 850,00 EUR Überweisungsbetrag
zzgl. Spesen von zwischengeschaltetetn KI's aufgrund fehlender IBAN und BIC's bzw. 'non-stp'-Fähigkeit

- BEN-Überweisung
Der Begünstigte trägt alle Entgelte (das von der Bank in Abzug gebrachte Entgelt entspricht dem Entgelt einer SHARE-Überweisung).
Bei einer BEN-Überweisung können von jedem der beteiligten Kreditinstitute (überweisendes, zwischengeschaltetes oder begünstigtes Kreditinstitut) vom Überweisungsbetrag ggf. Entgelte abgezogen werden.

1,5 %o, min EUR 12,75
zzgl. Spesen von zwischengeschaltetetn KI's aufgrund fehlender IBAN und BIC's bzw. 'non-stp'-Fähigkeit

Ahmed
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Service Fee in USD =
22.11.2004 10:16

Interessant......

Aber keine Antwort auf die Frage von Robin ?

Ahmed

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
AT&T Launches Direct Roaming Wireless Services in Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
13 24.10.2016 17:52
von hombre del norte • Zugriffe: 365
American International Service - Zahlungsmöglichkeiten?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Electro
20 06.04.2015 14:09
von Santa Clara • Zugriffe: 1201
Nummernänderung bei CCom/Cubacel - kein SMS-Service
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubomio
28 21.07.2005 18:16
von el carino • Zugriffe: 987
Neuer Service ab November / Flexi Vaucher
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 08.10.2003 16:07
von Habanero • Zugriffe: 451
Internet Letter Services
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von MiKe1411
0 29.05.2003 11:18
von MiKe1411 • Zugriffe: 387
Internet Letter Services
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von MiKe1411
10 10.06.2003 22:43
von el jefe • Zugriffe: 933
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de