Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.766 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

Wer weiß näheres?
19.08.2004 10:54

Gerade bekam ich die Mitteilung das ab Mai 2004
Cubaner nicht mehr auf dem Airport Cayo Coco
landen dürfen. Gilt das auch für mit PRE in D
lebende cub. Bürger die dann per Auto weiter
Reisen wollen oder ist das ne "ENTE"
MfG El Lobo

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Wer weiß näheres?
19.08.2004 15:16

So weit ich weiss dürfen noch nichtmal Cubaner mit PRE dort einreisen. Steht extra auf dem Ticket. Aber Detlev kann sicher mehr dazu sagen.

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Wer weiß näheres?
19.08.2004 17:04

You, jetzt hat er auch noch ahnung von Kuba Inmigration
Saluds

Cubareisen

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Wer weiß näheres?
19.08.2004 17:15

spaß bei Seite, heute können cubanos uneingeschränkt über die cayos fliegen, was nächstes jahr ist, und ob es Einschränkungen gibt, dieses werden dann von Inmigration und nicht von der Airlines festgelegt, ich kann mir es aber nicht denken, das cubanos nicht in die/über cayos fliegen können
Saluds

Cubareisen

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#5 RE:Wer weiß näheres?
19.08.2004 17:59

@kubanito

wenn das Thema nicht zu ernst wäre könnte man fast - wie meistens - über deine Erkenntnisse lächeln. Da es hier allerdings um ein - für viele vielleicht nicht gleich erkennbares - ernsthaftes Problem geht sollte man hier auch nur ernsthafte Postings reinsetzen! Oder zumindest nicht so tun als ob man es wüsste! Halte dich mit deinen vorschnellen Postings im Interesse der anderen also bitte etwas zurück!

Nochmal für alle zur Info (wurde ja kürzlich schonmal in einem anderen Thread behandelt!):

Die Einreise via Cayo Coco nach Cuba ist Cubanern verwehrt, die mit Permiso Entrada-PE8 oder Touristenkarte nach Cuba einreisen möchten!

Das PE8 müssen Cubaner zum Besuch nach Cuba beantragen, die das Land nach 1959 verlassen haben und weder mit PRE oder PVE im Ausland leben!

Die Ausreise via Cayo Coco ist auch mit PE8 oder TC gestattet!

Bitte auch das "via" bei der Einreise beachten! D.h. dass auch ein Flug nach Havanna via Cayo Coco verwehrt werden kann, dies müsste allerdings dann schon in D dazu führen, dass der Cubaner gar nicht mitgenommen würde! Gott sei Dank fliegt Condor diesen Turn in der anderen Richtung, so dass momentan gar keine Hinflüge nach Havanna via Cayo Coco stattfinden. Aber wer weiß, vielleicht wird das ja irgendwann geändert!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#6 RE:Wer weiß näheres?
19.08.2004 18:11

...Da es hier allerdings um ein - für viele vielleicht nicht gleich erkennbares - ernsthaftes Problem geht sollte man hier auch nur ernsthafte Postings reinsetzen....


So ist es !!!
Es gibt verschiedene Aussagen , darum sollten wir diese Thema ernst angehen. Wundert Euch nicht, wenn Eure Liebe/n am Flughafen stehen bleiben müssen, nur weil sie das falsche Visa im Pass haben. Ich werde mich in den nächsten Tagen ( in Zusammenarbeit mit Chris- sorry hatte eben keine Zeit ) speziell diesem Thema nachgehen !

Saludos habanero
http://www.billigfly.de

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Wer weiß näheres?
19.08.2004 18:46

Chris

bisher ist mir keinen Fall von Cubanos die über Cayo Coco geflogen sind und nicht mitgenommen würden bekannt ... und kenne paar die so geflogen sind !


Soviel ich weiß können cubanos nicht mit Touristen Karte einreisen, es sei denn sie fliegen mit ausländischen Pass nach Kuba, dieses ist zwar nur Beschränkt möglich, gehen tut es aber.

Also mir sind, keine Einschränkungen bisher bekannt, was nächstes Jahr ist, weiß ich nicht das habe ich auch so weitergegeben!

Es wäre schon wenn Jemanden der das gegenteil behauptet auch die Quelle nennen würde.
Saluds

Cubareisen

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#8 RE:Wer weiß näheres?
20.08.2004 09:38

Kubanito !Lo siento mucho Du bist ja genauso
störrisch wie der berühmte Biersaufende Esel
von MAYABE.

Fassen wir es also zusammen : Für mit PRE in
D lebende Cubaner ist der Eintritt in CC
kein Problem ! Hab ich das so richtig verstanden ?
MfG El Lobo

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#9 RE:Wer weiß näheres?
20.08.2004 10:01

Asi es!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#10 RE:Wer weiß näheres?
20.08.2004 12:52

In Antwort auf:
Fassen wir es also zusammen : Für mit PRE in
D lebende Cubaner ist der Eintritt in CC
kein Problem ! Hab ich das so richtig verstanden

Was heisst dies nun für Cubanos die von Cayo nach DE (oneway) fliegen möchten ?

LG meli

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#11 RE:Wer weiß näheres?
20.08.2004 12:52

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#12 RE:Wer weiß näheres?
20.08.2004 15:07

@Meli

für Cubaner die gültige Ausreisepapiere haben (PVE oder PRE) keine Einschränkungen! Dein Mann kann also auch über Cayo Coco raus.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Wer weiß näheres?
21.08.2004 08:22

Chris

genau das hatte ich auch gesagt, was anders als PRE-PVE- ( Visum ) können die cubanos gar nicht haben, nur die 3 möglichkeiten gibt es

Saluds

Cubareisen

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#14 RE:Wer weiß näheres?
21.08.2004 09:55

@Kubanito

Mann, stell dich doch nicht so doof! Natürlich gibt es andere Möglichkeiten, als ein "gültiges" PVE oder PRE in der Tasche zu haben! Manchmal glaube ich du stellst dich absichtlich blöd, auch wenn ich nicht weiß warum.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#15 RE:Wer weiß näheres?
23.08.2004 11:57

Danke Chris,

weiss ich jetzt auch. Mein Mann hat inzwischen mit dem zuständigen Leiter vom Flughafen Cayo gesprochen. Es wäre kein Problem, von dort abzufliegen, man muss nun nur Havanna benachrichtigen, da ich ja den Flug von Havanna aus gebucht habe (ginge damals nicht anderst) dass er erst in Cayo Coco zusteigt.

LG meli

ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#16 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 11:38

In Antwort auf:
der berühmte Biersaufende Esel von MAYABE

Meinste den hier:

War nur zu geizig, ihm ein Bier zu spendieren. ;-) Ist aber das Original. Wirklich.

Mein persönlicher Favorit ist allerdings der hier:

Das ist der berühmte Bier und Rum schleppende Esel aus Guadalavaca. Der mit der Kappe. Ähnlich wie der im Mirador de Mayabe allerdings auch nicht mehr in der ersten Generation.

Falls jemand dazu die ungeschrumpften Bilder haben möchte, einfach auf die folgenden Links klicken:

http://www.yzx.de/apix/cf/dscf0007.jpg
http://www.yzx.de/apix/cf/p1010025.jpg

Eselsohrige Grüße,
Stephan

Norbert
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 553
Mitglied seit: 01.01.2001

#17 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 14:41

der fette Besitzer des Esels in Guardalavaca stank schlimmer als sein Esel

ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#18 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 14:47

In Antwort auf:
der fette Besitzer des Esels in Guardalavaca stank schlimmer als sein Esel

Daran erinnere ich mich auch.

Dürfte dann ja kein Kubaner sein, weil einige ForumsteilehmerInnen schließlich jeden Eid drauf schwören, dass Kubaner vollkommenen geruchsfrei sind. ;-)

Auch nicht an den Weihnachtsmann glaubende Grüße,


Stephan

Nueva Ola
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 14:59

Hallo,

der fette Juan war nicht der Besitzer des Esels. Der Esel "Toto" gehört dem Staat. Übrigens ist der fette Juan Ende 2003 an Leberkrebs gestorben. Er ist nur 48 Jahre alt geworden. Einige Monate nach seinem Tod hat sich seine Frau aus Kummer darüber selbst verbrannt. Die kleine Tochter ist somit zur Waise geworden. Und auch dem Esel war im Jänner 2004 seine Trauer von weitem anzusehen. Er schlich mit verschiedenen "Herrln" den Strand entlang, jetzt im Juli/August hatte er Ferien.

Habe ihm des öfteren Seife, Eßbares und Süßigkeiten gegeben. Der Esel bekommt während unserer Urlaubswochen jeden Tag seine Ration Brot. Er bleibt schon aus Gewohnheit immer an unserem Platz am Strand stehen, auch noch lange, nachdem wir schon wieder zu Hause sind. Sag einer noch "Esel" zu einem Deppen!

Wie alt ist dein Foto aus Guardalavaca - ich habe jede Menge Toto-Fotos, auch mit Juan. Mir ist wieder ganz wehmütig ums Herz, wenn ich dein Foto aus Guardalavaca betrachte.

LG
N.O.

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#20 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 15:41

In Antwort auf:
der fette Besitzer des Esels in Guardalavaca stank schlimmer als sein Esel
Mit voller Hose ist leicht stinken.
Österreichische Volksweisheit

ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#21 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 17:31

In Antwort auf:
Juan war nicht der Besitzer des Esels. Der Esel "Toto" gehört dem Staat

Eigentum und Sozialismus lassen sich halt schwer vereinbaren. Der Esel ist eine staatlich gesponsorte Tourismusattraktion. Übrigens keine schlechte, sondern eine sehr sympathische. Finde ich. Im kubanischen Joint-Venture-Modell geht das ja auch kaum anders zu lösen. Was einen Gott sei Dank vor diesen gigantischen Bettenburgen (gibt's sowas in Varadero?) bewahrt.

In Antwort auf:
Wie alt ist dein Foto aus Guardalavaca

Wenn die EXIF-Daten stimmen, die ich im Bild drin gelassen habe, dann ist es vom 22.06.2003. Für die Jahreszeit sprechen in jedem Fall die "senkrechten" Schatten.

Der Esel aus dem Mirador de Mayabe ist wohl von diesem Jahr. In der Anlage hatten wir im Februar jedenfalls ein paar frisch Verheiratete untergebracht. Wegen der Badewannen. ;-)

In Guardalavaca hab' ich da vermutlich gar keine Fotos gemacht, obwohl ich auch einmal kurz da war. Genau in der Bierbude, in der das Foto entstanden ist. Aber da ha'n wir nur ein paar Liter Rum vernichtet, weil sich da bei einem Freund ziemlich sicher die Scheidung abzeichnete und der am liebsten sofort wieder in den Flieger gestiegen wäre. Eine Hochzeit, eine Scheidung. Da war nicht sooo viel Zeit (und z.T. auch Stimmung) für den Strand.

Was ich damit sagen will: Die sehr traurige Geschichte habe ich da auch schon gehört. Ist mir in dem ganzen Trubel aber irgendwie entfallen. Nun erinnere ich mich wieder. Beim nächsten mal werde ich auch mal ein bischen Brot für den Esel "Toto" mitnehmen. ...

In Antwort auf:
wehmütig

Geht mir auch so. Schnüff! Aber ich habe Glück, denn ich bin ich vier bis sechs Wochen wieder da. Hoffentlich. Ob ich die Strandtage dann in Guardalavaca oder Playa Blanca verbringe, das wird allerdings spontan entschieden. Aber ein, zweimal werden wir bestimmt auch am Touristrand mit Esel landen. Wenn nicht wieder irgendwelche Scheidungen dazwischengeraten. ;-)

Nie "Esel" zu einem Deppen sagende Grüße :-),

Stephan

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#22 RE:Wer weiß näheres?
26.08.2004 20:45

Na dann bist Du ja "Eingefleischter". Welcher Touri kennt schon die Playa Blanca?

Nueva Ola
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Wer weiß näheres?
27.08.2004 00:15

Jeder, der in dieser Gegend Urlaub macht. Playa Blanca, Playa Esmeralda, Playa Pesquiero usw. Playa Blanca ist zwar billig und nicht so überlaufen, dafür fressen einen dort die Moskitos bei lebendigem Leibe auf!

LG
N.O.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#24 RE:Wer weiß näheres?
27.08.2004 01:30

Das kommt darauf an, in welcher Zeit man dort seinen Urlaub verbringt. Und, ob es viel, oder wenig Regen gibt > Feuchtigkeit! Mich hat z. B. im letzten Mai überhaupt nichts gepiesackt!

Nueva Ola
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE:Wer weiß näheres?
28.08.2004 00:22

Hola,

da hast du recht. Mich lieben die Sauviecher geradezu, doch heuer im Juli/August war gar nicht so viel los, wie die vergangenen Male. Bin mit nur wenigen Stichen diesmal ganz gut weggekommen. Auch das mitgeschleppte Mosquitero wäre nicht nötig gewesen. Dabei hat es aber in der ersten Woche einigemale geregnet, so dass sich meine "Freunde" ganz gut entwickeln hätten können. Gracias à Dios war das nicht der Fall.

Bin nicht sehr gut zu sprechen auf dieses Insekten-Ungeziefer, seit meine Tochter am Dengue-Fieber litt und nur durch die aufmerksame und gute Betreuung durch den Hotel-Arzt diese Attacke halbwegs heil überstanden hat.

LG
N.O.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Welchen Rum trinkt Ihr? Was schmeckt Lecker?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von zimbomajor
13 23.11.2015 22:00
von Flipper20 • Zugriffe: 749
http://worldporttournament.nl/ weis es jemand ob..
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ull
0 21.07.2015 21:49
von ull • Zugriffe: 262
Wer weis die Carnavalsdaten Holguin 2009 ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von User
35 24.09.2009 14:56
von User • Zugriffe: 2081
weis jemand wo ich in holguin ein guter rad bekomme?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
14 02.10.2005 00:14
von sk-808 • Zugriffe: 320
Weis jemand wie ich in Holguin an ein gutes Fahrad komme
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
12 06.09.2005 07:18
von yoandrismas • Zugriffe: 345
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de