Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 403 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
LaHabana
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 105
Mitglied seit: 11.08.2001

Tödliche Flucht aus Cuba
21.07.2004 20:41

Quelle: n-tv.de

Flucht im Flugzeug-Fahrwerk
Kubaner qualvoll gestorben

Ein 20-jähriger Kubaner wollte im Fahrwerksschacht eines riesigen Charterflugzeugs nach Deutschland gelangen - und ist dabei qualvoll ums Leben gekommen. Eine Flugzeugtechnikerin entdeckte die Leiche des jungen Mannes auf dem Düsseldorfer Flughafen, als sie die Fahrwerksschächte der Maschine vom Typ Airbus 330 - 200 kontrollierte.

Der Flieger war am Mittwochmorgen mit 295 Passagieren an Bord aus Punta Cana in der Dominikanischen Republik eingetroffen. Der junge Mann, der lediglich ein T-Shirt und eine Hose trug, war da bereits zwei Tage tot - in 10.000 Meter Flughöhe erstickt und erfroren. Dies ergab die Obduktion seiner Leiche, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Düsseldorf mit.

Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 20-Jährige wahrscheinlich am 19. Juli auf dem Flughafen Varadero auf Kuba in den Fahrwerksschacht des LTU-Ferienfliegers geklettert war, um seine Heimat zu verlassen. Der Fahrwerksschacht des Airbus 330 misst etwa 50 Zentimeter in der Breite und etwa 2 Meter in der Länge.


jeff
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 508
Mitglied seit: 01.01.2001

#2 RE:Tödliche Flucht aus Cuba
21.07.2004 21:29

und hier noch etwas ausführlicher:
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,309823,00.html


¡Danilismo o muerte!

«« USD-EUR-Kurs
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wieder gelingt zwei Baseballern die Flucht
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von HayCojones
27 27.10.2013 23:55
von Luisa • Zugriffe: 1280
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de