Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum

06.06.2001 00:51
avatar  Olaf ( Gast )
#1 Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Olaf ( Gast )
http://www.spiegel.de/reise/reiseticker/0,1518,137880,00.html


lest mal den obigen Artikel...



Viele Grüße, Olaf

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2001 10:56
avatar  simoncita ( Gast )
#2 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Der Hammer ist schon ist für ein Entwicklungsland normal. Die Hotel´s die ich bis jetzt gesehen habe - waren alles andere als Dreckig und es regnet hinein.
Vorallem gegen 4000 DM aufpreis hätte die Family in ein anderes Hotel wechseln können. Auch nicht schlecht - vorallem so preiswert.
Für mich hört sich das nach Abzocke an.

Gruß
simoncita

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2001 11:56
avatar  uwe ( Gast )
#3 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
uwe ( Gast )
wie ueberall auf der welt gilt: kost nix - ist auch so.
wer fuer 1060,- dm pro person 2 wochen in cuba wohnen will, muss sich doch nicht wundern.

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2001 14:38
avatar  Rey ( Gast )
#4 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Rey ( Gast )
Hola,

ich weiß gar nicht, warum sich die Touris über
In Antwort auf:
Kakerlaken und Ameisen wandern durchs Hotelzimmer.
so aufregen.
Denn man muß sich nicht wundern, wenn allerlei Kleingetier
durchs Zimmer kreucht und fleucht. Schließlich hat
man seinen Urlaub bei der Frosch Touristik GmbH gebucht

Adios del Rey de las cucas

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2001 16:39
avatar  Bernd ( Gast )
#5 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Bernd ( Gast )
Ich wundere mich schon über die Dummheit des Veranstalters.
Bernd

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2001 22:14
avatar  simoncita ( Gast )
#6 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Uwe könnte es sein das Du meinst:

WAS NIX KOST - DAS IS AUCH NIX ?!

In vielen Dingen stimm ich da zu - aber was ist denn mit einem Last-Minute Flug. Ist der dann auch nix - wenn der so gut wie nichts kostet .

simoncita

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2001 22:15
avatar  simoncita ( Gast )
#7 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Sorry - hab ich dann doch noch vergessen. Ich meine jetzt nicht Britania - die ist auch nix wenn der Flug viel oder wenig kostet.


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2001 13:07
avatar  Angelika ( Gast )
#8 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Angelika ( Gast )
Weiß jemand, wo das gewesen sein soll? Würde mich interessieren, der Ort steht ja nicht dabei.

 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2001 14:00
avatar  pedrito ( Gast )
#9 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
pedrito ( Gast )
Das war in Playa Girón.

 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2001 15:45
avatar  Cafecito ( Gast )
#10 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Cafecito ( Gast )
Also sooo kann man das auch nicht sehen!
Wie ihr wisst, war ich zwei Wochen in Varadero für 1248 DM und mein Hotel( Aquazul) war echt angenehm.Man sollte halt seine Ansprüche nicht gleich ins Uferlose auswachsen lassen.
Gruß Cafecito

 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2001 15:55
avatar  Angelika ( Gast )
#11 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Angelika ( Gast )
Playa Giron, das dachte ich mir. Denn so viel ich weiß kommt man nur mit FTI nach Playa Giron. Ich war schon zweimal in diesem Hotel und mir sind weder Kakerlaken noch sonst irgendwas schlimmes aufgefallen und ich kenne viele Leute, denen es genauso gut gefallen hat wie mir. wenn man halt ein 2 1/2 Sterne Hotel bucht, kann man kein 5 Sterne hotel erwarten. Aber es war immer sauber und ohne irgendwelches Viehzeugs.

 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2001 17:06
avatar  Elisabeth ( Gast )
#12 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Elisabeth ( Gast )
Ich war 3 x in Playa Giron. 2 x im Hotel und 1 x im Dorf in einer casa. Das Hotel ist einfach. Kakerlaken habe ich dort nicht angetroffen, Ameisen schon. Im übrigen heisst es in dem Bericht, dass das Hotel unbewacht gewesen sei. Als wir da waren lief aber die ganze Nacht eine bewaffnete Wache zwischen den Häuschen herum. Wir waren (Mutter und Tochter) mehrmals alleine unterwegs im Gebüsch, zur Caleta Buena und auch noch weiter zu einer anderen Caleta. Zu Fuss oder mit Fahrrad. Das Dorf war m.E. so friedlich wie ein cubanisches Dorf nur sein kann. Etwas ist merkwürdig an dieser Geschichte. Wieso geht eine Frau mit 500 USD in der Tasche in das Dorf?! Dort wo es nichts zu kaufen gibt? Höchstens ein Essen in einer illegalen Paladar für ein paar Dollar.
Elisabeth.

 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2001 17:22
avatar  Was? ( Gast )
#13 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Was? ( Gast )
Zu Fuß oder mit Fahrrad???? 1. gibt es einen Transbus der kostenlos ist und in der Einöde gibt es nichts zu sehen ,außer jetzt gerade die Krebswanderung.Die ist wirklich lästig denn dann sind die Krebse zu Millionen da,vielleicht sind das die Kukas...
Und nur so die 2. Caletas heist Torro,dort treffen sich viele Cubaner,weil ja die andere für harte Dollar ist.Aber Playa Giron??? Na ja das was alles dort wohnt und lebt ist doch alles Inzucht.Außer einigen Touristen passiert dort nichts und abend hört man das stöhnen der Touristen meilenweit.So hat jeder was vom Leben der Cubi "Spaß" und der Urlauber hat einen schönen Urlaub und fragt sich am Ende wo ist mein Geld geblieben.

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2001 08:36
avatar  Alf ( Gast )
#14 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Alf ( Gast )
Mal ne ganz dumme Frage.
Wo stand das mit den 500$ und dem Dorf?

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2001 10:22
avatar  Elisabeth ( Gast )
#15 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Elisabeth ( Gast )
Alf, das stand hier;
http://www.venegas.de/mopo301199.htm

Ich habe aber unter dem falschen Heading geschrieben. Es gab hier auch noch einen Bericht über "Venegas" und das Drama hat ihren Anfang auch in Playa Giron.

Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2001 10:49
avatar  Alf ( Gast )
#16 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Alf ( Gast )
Danke hab es gefunden

Hatte unter dem Link oben geschaut

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2001 12:04
avatar  Angelika ( Gast )
#17 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Angelika ( Gast )
Klar, Playa Giron ist halt nichts für Deutsche, die aufreißen wollen, und das mit der Innzucht, was ist das für eine Behauptung? Woher weißt du das so gut? Da wirds ja Zeit, daß man die Inzucht etwas aufpeppt, oder? Bin grade dabei das zu tun.

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2001 12:06
avatar  simoncita ( Gast )
#18 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Genau Angelika - also müssen wir uns noch einige Monate gedulden ; - ).

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 10:20
avatar  Angelika ( Gast )
#19 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Angelika ( Gast )
Richtig Simone, ein bischen dauerts schon noch. Aber es kommt frisches Blut rein.

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 11:26
avatar  Spicht ( Gast )
#20 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Spicht ( Gast )
Wenn ich mir die Postings hier so ansehe, dann frage ich mich schon, wer denn da mehr Inzuchtgeschädigt ist...

ein freundlicher Leser, der aber inzwischen mächtig sauer wird!!

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 12:53
avatar  Olaf ( Gast )
#21 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Olaf ( Gast )
Ich hab mich schon damit abgefunden, daß das Forum zur Laberbude geworden ist. Aber so scheint ja die allgemeine Bedürfnislage zu sein.
Sind halt alles einsame Herzen, die nur sich und ihren PC haben.

Viele Grüße, Olaf

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 13:09
avatar  simoncita ( Gast )
#22 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Genau Olaf, wie schauts denn mit Dir aus. Wir´st ja hier auch Tag ein - Tag aus gesichtet.

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 13:13
avatar  simoncita ( Gast )
#23 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Aber ich denke doch, lieber ein lebhaftes Forum als ein eingeschlafenes Forum.

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 13:51
avatar  Olaf ( Gast )
#24 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
Olaf ( Gast )
Warum auch nicht? Rumlabern macht doch auch Spaß.
Die Zeiten, wo ich noch dringend Infos über Kuba gesucht habe, sind doch (hoffentlich auch in Zukunft) vorbei.
Trotzdem haben die Teilnehmer, die dem ursprünglichen Gedanken des Forums nachhängen (nämlich präziser themenbezogener Infoaustausch ohne Laberei und gegenseitige Anmache) eher meine Sympathie als manche Quatschköppe hier.



Viele Grüße, Olaf


 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2001 23:03
avatar  simoncita ( Gast )
#25 Re: Traumurlaub entpuppt sich als Alptraum
avatar
simoncita ( Gast )
Ich denke mal, wir befinden uns zur Zeit in einem Sommerloch. Ist ja auch mal nicht schlecht

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!