Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 281 Antworten
und wurde 10.207 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:22

Hallo??? Ich rede von den ersten beiden malen. Oh maaan. Und jetzt ist das eben anders nun kapiert?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#27 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:26

Nein!
Ich meinte eine offizielle Casa Particular für 3 Tage!! Die kannst du in die Einreisekarte eintragen!
Wo du später wohnst, schläfst interessiert eigentlich niemand. Nur nicht bei ihm
In seinem Privathaus!
Wenn Elisabeth antwortet wissen wir ob in Matanzas der Aufenthalt eines Cub. Bürgers in derselben CP erlaubt ist. Das weiss ich nicht, weil ich dort immer illegal geschlafen habe.
jan

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#28 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:28

In Antwort auf:
Hallo??? Ich rede von den ersten beiden malen. Oh maaan. Und jetzt ist das eben anders nun kapiert?



Ich nix capito, sorry
Ist ja gut
Ich habe nicht bis zum 3. Mal gewartet

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#29 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:35

In Antwort auf:
legale Adresse für die Einreise habe?

Also querida Deborah,
wenn du ihn heute anrufst, fragst du ob es erlaubt ist in einer Casa particular zusammen, offiziel zu wohnen. So, dass er sich ins Casa-Buch einschreben lassen kann.
Wenn, ja! Ist alles ok.
Wenn nein? Musst du allein schlafen
I'am sorry

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:36

Eingeladen hast Du doch auch schon, oder? Wie lange kanntest Du Dein Mädel denn da schon? Oder Mädels?

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:39

Na super. Bleibt nur noch die Frage offen, wie ich das bei meinen umwerfenden Spanischkenntnissen hinkriege. Und sein Englisch ist auch nicht so wahnsinnig berauschend. Das wird ein langes Telefonat. Aua Telefonrechnung....

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#32 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:52

Mädels?
Bin ich Millionär? Ja, Peso...
Ich kannte sie 14 Tage, dann zurück und nach 4 Wochen wieder hin. Konnte es ohne sie nicht aushaltenDann die Einladung in die Wege geleitet.
Hat hier nicht so geklappt, aber wir kennen uns immernoch
Da ist alles anders.
" Quiero que sepas que no puedo ni quiero vivir en alemania, tampoco me interessa tu dinero porque en cuba sin dinero soy feliz y aqui con un million no lo soy ni lo sera yamas"
Den Text kenne ich auswendig!
Mancher kann eben in Deutschland nicht leben!
Könnte ich es in Cuba??
Mit 1 Million, vielleicht?
jan

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#33 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:55

Kubaner, die englisch sprechen, sind mir äußerst suspekt. "Hello my frengggg"

e-l-a

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#34 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 18:59

Mir Cubanerinnen!
Aber so hat jeder seine Vorlieben

***Jetzt haut er mich wieder***

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 19:31

Na also. Das Telefonat war ganz einfach gewesen. Er sagt, das diese Unterkunft offiziell ist (Inhaber müssen Dollars abführen), und auch das er dort ganz offiziell mit übernachten kann. Es geht doch.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#36 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 19:42

Das Telefonat war ganz einfach gewesen

In Antwort auf:


Dein Spanisch macht Fortschritte?

Ok. Dann mal ranklotzen!
Vergiß nicht die Geschenke für die suegra.
Ach so, du bist ja ne Frau, die denkt an so was.
Ne Schachtel Pralinen wär gut! Ist dort unheimlich teuer, falls überhaupt.
Und dick ist sie sowieso Falls nein, ist es keine richtige cubana.
suerte.
jan
Was kostet die casa?

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 19:59

25 Dollar. Bin jetzt sehr gespannt auf sein Zuhause. Er will es mir aufjedenfall zeigen..Mama kennenlernen und so...Das hat mir ja nun unter den Nägeln gebrannt, weil ihr mir geschrieben habt, das ihr das komisch findet, das ich seine Familie nicht kennengelernt habe. Aber das war bei uns echt der sch...Zeitmangel. Nun wird alles besser

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE:Private Unterkünfte
11.06.2004 23:56

Also wenn Du nicht in ein Hotel willst, sondern in ein offizielle Casa particular, dann trage die CP in die Touristenkarte ein. Es sind wirklich nur Unkenrufer die behaupten, das geht nicht. Du solltest aber die komplette Adresse, am besten als E-Mailausdruck oder Visitenkarte vorlegen können. Dann gibt es keine Probleme. Genau dafür zahlen ja die CP Dueños so viel Steuern. Ich bin bestimmt schon 6 - 7 mal so eingereist (Holguin, Santiago, Labana) - nie Probleme!

Übrigens Deborah, sorry, aber wenn Du bislang noch nie in einer Casa particular übernachtet hast, sondern nur in Tourihotels, dann warst Du noch nie wirklich in Kuba!!!

Wobei auch die Casa particulares nicht den typischen Standard kubanischen Wohnens repräsentieren. Nur die obersten 10000 dürfen vermieten, da bestimmte Vorraussetzunegn erfüllt sein müssen.

Ich weiß, es ist irgendwie Scheiße, wenn ich mit erhobenen Zeigefinger den großen Warner spiele, aber wenn es in der WOhnung von Mama Farb-TV, CD-Spieler, Heisswasserdusche, ach fließend Wasser genügt, Kühlschrank (am schlimmsten neu), jede Menge Ventilatoren etc. gibt, dann sei skeptisch, insbesondere wenn Dein Novio schwarz ist und kein Parteibonze ist.
Gibt es gar Videorecorder (oder sogar DVD) und Klimaanlage - dann sei richtig, richtig skeptisch. Ich will Dir wirklich nicht den Spaß verderben, aber Kubaner sind die besten Schauspieler der Welt. ICH liebe meine Freundin - immer noch, aber das ist schon manchmal ein Problem.

roncubanito
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 08:58

Deborahleinchen,

dich hats ja gehörig erwischt.

Na komm mal her, ich wasch` dir mal den Kopf!!
Ich kenne deutsche Frauen, die 5 mal hintereinander in Cuba waren, die Familie kannten , alle Neffen, Cousinen, Onkels, Opas,Omas und was sonst noch so rumfleucht.

Und beim 6.Mal haben sie dann schon mitbekommen, dass der liebe Cubi verheiratet war und schon zwei Kinder hatte.

Aber - ich will ja nicht unken - um Gottes Willen -Nein.
Es geht auch anders.Habe es selbst sogar erleben dürfen!!

Was ich damit sagen will : Wenn du die Familie kennenlernst,hat das nichts - aber auch gar nichts damit zu tun, dass du ihn kennst.
Erstes Gebot in Cuba : Vorsicht !!!

Ansonsten wünsche ich dir, dass du den Richtigen getroffen hast, der es ernst meint mit dir. Gibt es nämlich auch zuhauf in Cuba.
Und ich habe beste Kontakte nach Varadero. Wenn also mal was sein sollte - melde dich einfach bei mir.

Gruß
Roncubanito
Dirás que soy un soñador pero no soy el único

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#40 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 09:05

In Antwort auf:
Aber das war bei uns echt der sch...Zeitmangel

Geil, ey!
Du kennst ihn keine 14 Tage und erkundigst dich schon nach wo und wie Heiraten!
Gut, dass es den Frauen nicht besser geht als uns LK.
Gelle?
jan

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#41 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 09:13

In Antwort auf:
Du solltest aber die komplette Adresse, am besten als E-Mailausdruck oder Visitenkarte vorlegen können

Da sie in Varadero landet und in Matanzas wohnt , ist das kein Problem. Notfalls die Telefon Nr.! Vielleicht kennen sie die Hütte oder könnten notfalls anrufen, machen sie aber nicht.
@quesito
Wenn ich in Varadero lande, und ein Hotel in Trinidad oder Santiago aufschreibe, Adresse kenne ich! War das immer ok.
jan

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#42 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 09:17

In Antwort auf:
Ich weiß, es ist irgendwie Scheiße, wenn ich mit erhobenen Zeigefinger den großen Warner spiele, aber wenn es in der WOhnung von Mama Farb-TV, CD-Spieler, Heisswasserdusche, ach fließend Wasser genügt, Kühlschrank (am schlimmsten neu), jede Menge Ventilatoren etc. gibt, dann sei skeptisch, insbesondere wenn Dein Novio schwarz ist und kein Parteibonze ist.
Gibt es gar Videorecorder (oder sogar DVD) und Klimaanlage - dann sei richtig, richtig skeptisch.


Na, endlich wissen wir, was in der Wohnung von Quesito so anzutreffen ist

Chris
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#43 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 09:33

In Antwort auf:
Ich weiß, es ist irgendwie Scheiße, wenn ich mit erhobenen Zeigefinger den großen Warner spiele, aber wenn es in der WOhnung von Mama Farb-TV, CD-Spieler, Heisswasserdusche, ach fließend Wasser genügt, Kühlschrank (am schlimmsten neu), jede Menge Ventilatoren etc. gibt, dann sei skeptisch, insbesondere wenn Dein Novio schwarz ist und kein Parteibonze ist.
Gibt es gar Videorecorder (oder sogar DVD) und Klimaanlage - dann sei richtig, richtig skeptisch.

ähem, könnte natürlich auch daran liegen, dass man Verwandte in Miami hat, die einen sponsern! Mein Schwager hat letzthin meiner Schwiegermama 'ne Videokamera aus Florida mitgebracht!
Man muß also nicht immer alles so negativ sehen Quesito - und wer die Augen offen hat kann eigtl. nach dem 3. oder 4. Besuch schon mitbekommen wie generell der Hase in der Familie so läuft!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 15:10

In Antwort auf:
und wer die Augen offen hat kann eigtl. nach dem 3. oder 4. Besuch schon mitbekommen wie generell der Hase in der Familie so läuft!

Stimmt kann Chris, - kann aber alles auch ein gut gespieltes Theaterstück sein.

Kleine Millowitschs sind auf der Insel weit verbreitet und kubanische Schauspielerfamilien können schon ein reifes Stück abliefern, in welchem der unbedarfte Yuma (da können die Pupillen noch so geöffnet sein) gar nicht merkt, daß er nur ein manipulierbare Puppe ist.

Yer Baby !

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 20:02

Tag alle miteinander....
Adresse liegt mir als email vor, mit Telefonnummer.

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 20:12

Seit wann ist es verkehrt, wenn man sich rundum informiert? Und sorry Leute, lacht mal nicht zu laut über meine 14 Tage und verknallt sein und so..... nur weil ihr da 4-5 Mal hingehoppelt seit, kennt ihr eure Mädels auch nicht viel besser. Und auch bei euch war es irgendwann mal das erste Mal. So!
Von dem ganzen Kram den ihr da aufgezählt habt, wird bei seiner Mama nichts sein. Gehe davon aus, das da rein gar nichts ist...... ach ja, und schwarz ist er auch nicht

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#47 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 20:12

In Antwort auf:
gar nicht merkt, daß er nur ein manipulierbare Puppe ist.

rey,da iss was dran.nur das aufwachen tut immer so aua.


stendi
der gerade havana-club genießt.
Kamener kreuz


Chris
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#48 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 20:13

@Reini

Das "kann" bezog sich auf den "Extranjero". Wer das 3. oder 4. mal auf Cuba war, und die Augen ein bisschen offen hält kann sehr wohl die - kleinen oder grösseren - manchmal liebenswert naiven manchmal dreist frechen - Schauspielereien der von dir erwähnten cubanischen "Millowitsch's" durchschauen! Es bleibt dann jedem selbst überlassen in welcher Form auch immer darauf zu reagieren!

Wer sich natürlich nur von seinen Trieben leiten lässt und seine Besuche auf die cubanischen "Reeperbahnen" La Rampa oder Playas del Este beschränkt hat möglicherweise schlechte Karten! Da kann es sehr gut sein, dass man(n) zur manipulierbaren Puppe wird! Das würde demjenigen aber dann auch woanders passieren!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#49 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 20:14

In Antwort auf:
nur weil ihr da 4-5 Mal hingehoppelt seit, kennt ihr eure Mädels auch nicht viel besser


19 mal.trau keinem/er cubi!!!!!


stendi
Kamener kreuz


Chris
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#50 RE:Private Unterkünfte
12.06.2004 20:19

In Antwort auf:
trau keinem/er cubi!!!!!

tsss, immer diese Verallgemeinerungen!

Saludos an den Flat-Rate-King Stendi
Chris

Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Internet in Kuba privat möglich?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von manfredo19
37 16.12.2014 12:09
von sigurdseifert • Zugriffe: 2929
Private Taxifahrten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
27 17.01.2014 17:48
von Flipper20 • Zugriffe: 2026
Venezuelas Flirt mit privaten Investoren
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 16.05.2007 01:08
von don olafio • Zugriffe: 255
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de