wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?

29.04.2004 13:55 (zuletzt bearbeitet: 29.04.2004 13:55)
avatar  pedrito
#1 wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Cubaliebhaber/in

Kann mir jemand etwas über diesen Laden sagen? (Publikum? Dollar/Peso-Bar?)
Die Bar/Restaurant soll an der Rampa auf der Höhe der Feria sein.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 14:10
avatar  ( gelöscht )
#2 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( gelöscht )

Von Bar/Restaurant kann keine Rede sein.

Di Tu Pollo ist 'ne Imbissbuden-Kette, ich glaube der an der Rampa hat noch nicht mal Sitzmöglichkeiten, oder nur sehr wenig.

Da gibt's Chicken-Nuggets und Pommes, für Dollars.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 14:13
avatar  pedrito
#3 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Cubaliebhaber/in

oh je. Aber: danke.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 14:26
avatar  ( Gast )
#4 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( Gast )

Ditu ist führende Pollofrittokette in Kuba. Allein in Santiago gibt es mindestens ein halbes Dutzend! Frage mich schon woher soviel Kubis das Geld für sowas haben.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 14:54
avatar  ( Gast )
#5 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( Gast )

Denke El Rapido ist sicherlich grösser als DiTu

--------------------------
Hello my Frengg
--------------------------
Habanero Küschel Chica Latinoportal Maniac Green Amor Enlace Conexión Correo Camagüe Siroop


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 15:04
avatar  ( gelöscht )
#6 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
oh je.

Hihihi... Hattest du etwa ein Candlelight-Dinner geplant?


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 15:10
avatar  ( Gast )
#7 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Hihihi... Hattest du etwa ein Candlelight-Dinner geplant?

Na, wenn die Chica mehr erwartet, ist sie ganz bestimmt keine "buena", das ist ein guter Test!!!

Ich finde das Pollo im Ditu von all diesen Rumbos, Rapidos etc. aber noch am besten! Bloß meistens gibt es keine Papitas frittas...


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 15:36
avatar  pedrito
#8 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Cubaliebhaber/in

In Antwort auf:
Hihihi... Hattest du etwa ein Candlelight-Dinner geplant?

nicht ganz.
Aber meine Freundin sucht und sucht, aber findet keinen besseren Job in Havanna.
(obwohl ausgebildet und mehrsprachig: in Santiago hatte sie noch in Devisen-Restaurants gearbeitet)



 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 15:45 (zuletzt bearbeitet: 29.04.2004 15:48)
avatar  pedrito
#9 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Cubaliebhaber/in

In Antwort auf:
Na, wenn die Chica mehr erwartet, ist sie ganz bestimmt keine "buena", das ist ein guter Test!!!

Daran, dass sie eine 'buena' ist, hab ich in 10 Jahren niemals gezweifelt! (ist jetzt auch keine 'chica' mehr)


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 16:02
avatar  ( Gast )
#10 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Aber meine Freundin sucht und sucht, aber findet keinen besseren Job in Havanna

Naja, für uns deutsche ist ein Job in eine Hühnchenbude nicht so toll. Ich kann mir vorstellen, daß in Kuba dagegen die Arbeit im Ditu begehrt ist. Da fallen wenigstens ein paar Naturalien ab.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 16:13
avatar  Alf
#11 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Alf
Top - Forenliebhaber/in

von den $ durch verrechnen ganz zu schweigen


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 16:33 (zuletzt bearbeitet: 29.04.2004 16:42)
avatar  pedrito
#12 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Cubaliebhaber/in

In Antwort auf:
von den $ durch verrechnen ganz zu schweigen

...möglich...
aber, früher, von den Trinkgeldern im Devisen-Restaurant
(und sie bekam viel!, charmant und liebreizend wie sie nun mal ist)
konnte sie die ganze Familie mit durchschleppen,
und pollo und mehr gab's täglich.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 19:10
#13 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Na, wenn die Chica mehr erwartet

Also, wenn du die Freundin von Pedrito damit meinst: das ist eine Klasse Frau, sicher keine Chica.

Pedrito, ich nehme an, dass sie schon vieles abgeklappert hat, aber: hat sie z.B. schon einmal bei dem Turmrestaurant etwa am Ende der Calle 3 Vedado nachgefragt? Was spricht sie denn ausser Spanisch? Ich selbst habe eben nur Spanisch mit ihr gesprochen. Ich hätte da vielleicht noch eine andere Idee. Schau mal in deinen privaten Mails.

Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2004 19:30 (zuletzt bearbeitet: 29.04.2004 19:33)
avatar  pedrito
#14 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
Cubaliebhaber/in

Danke, Elisabeth.
ich werd's ihr weiterleiten.
Sie spricht noch englisch, solala deutsch und etwas französisch.
Aus SCU ist sie vor 3 Jahren wegen Touristenrückgangs
(-und dadurch Arbeitsmangel,'Freistellung', keine propinas....)
weggezogen.


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2004 10:19
avatar  ( Gast )
#15 RE:wer kennt das 'Di Tú' an der Rampa?
avatar
( Gast )

das ist eine Klasse Frau, sicher keine Chica
____________________________________________

Kann ich bestätigen!

Elisabeth 2


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!