Mailprobleme Cuba -Deutschland

02.02.2004 19:59
avatar  ( gelöscht )
#1 Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( gelöscht )

Meinhe Maila nach Cuba kommen an, aber die Mails von Cuba nach Deutschland nicht??
Wer hat ähnliche Probleme?
Gehe über GMX.


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2004 20:10
avatar  ( Gast )
#2 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( Gast )

Hängt davon ab, wo Du hinmailst.

Bei Uni-Accounten oder Firmenaccounten hatte ich auch diese Probleme. Kamen meistens an, aber antworten nach hier nicht.
Bei Anhängen kamen die Mails auch mal von Kuba zurück.

Mit Freemailern und Dollar-Internet-Karten sollte das aber nicht passieren.
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2004 13:42
avatar  ( gelöscht )
#3 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( gelöscht )

WEGEN DEN mails.
Es waren Mails über eine Firma (irgendeine Uni oder pädagogisches Institut)
Hattest Du gleiche Probleme?
Jetzt kamen auch meine Mails als unzustellbar zurück??


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2004 14:59
avatar  ( Gast )
#4 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( Gast )

Genau die Unis machen nach und nach scheinbar die Accounts dicht.

Jedenfalls kommen meine Mails ebenfalls mit unbekannt zurück und telefonisch komme ich nicht mehr durch, um das zu checken.

Vielleicht bekommst Du ja was Neues raus.

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2004 15:35
#5 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
spitzen Mitglied

Hatte im Herbst auch Probleme, Freundin arbeitet in einem Ministerium. Von heute auf morgen konnte sie keine e-Mails mehr rausschicken. Seit mitte Januar wieder ok, nur manchmal kommen Bilder nicht an oder es gibt Zeitverzögerung bei Zustellung von Mails.

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2004 11:00
#6 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
oder es gibt Zeitverzögerung bei Zustellung von Mails.
Nur dann, wenn die Stasi gerade mal überlastet ist.

e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2004 11:37
avatar  ( Gast )
#7 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( Gast )

Ohne scheiss E-L-A, Mails mit Anhang kamen mit der Fehlerung "to long in queue" zurück. Klingt mir sehr danach.... ohne paranoid zu wirken. Zu DDR-Zeiten gab es das ja noch nicht in der Form, aber bei Briefen war das damals bei uns ja nicht anders.

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2004 11:38
#8 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
spitzen Mitglied

...oder sie Probleme mit dem Übersetzen meiner spanischen Ergüsse haben!


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 12:53
avatar  meli
#9 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
spitzen Mitglied

Also nachdem ich gesehen habe, wie lange es dauert ( von privat mit Telefonleitung)
eine Internetverbindung zubekommen, wundert es mich nicht, dass es immer wieder
zu Problemen mit dem e-mail Versand kommt.

Die Mama meines Freundes probierte von morgens 10.00 Uhr bis nachmittags 16.00 Uhr
eine Leitung zu bekommen.

Und das auch nur, weil sie immer alle halbe Stunde probierte.
Ansonsten wer setzt sich schon den ganzen Tag hin und probiert andauernd eine
Leitung zu bekommen.

Lustig finde ich, ich bekomme jetzt sogar schon Viruswarnungen von Cuba
Die Mama meint mich informieren zu müssen, dass gerade ein Internetvirus mit dem
Namen "Help" im Umlauf ist. Das ist doch lieb, oder ?

Grüsse meli


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 12:55
avatar  ( Gast )
#10 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( Gast )

ich liege gerade unter meinem Schreibtisch. Sehr nette Leute die Kubaner ;-)

Gruß Diana


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 12:58
avatar  meli
#11 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
spitzen Mitglied

@ Diana
Sehr nette Leute die Kubaner ;-)

Gelle, sage ich doch.
Soll mal noch einer schreiben, sie sind nicht auch hilfsbereit

meli


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 13:48 (zuletzt bearbeitet: 20.02.2004 13:49)
avatar  ( Gast )
#12 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
( Gast )

Ja, aber genau deswegen will Fidel doch die illegalen Zugänge dicht machen. Unter anderem der bösen Viren wegen [image]
http://img.homepagemodules.de/wink.gif[/image]

Und die "armen Cubis" müssen doch davor geschützt werden, oder?

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 13:53 (zuletzt bearbeitet: 20.02.2004 13:53)
avatar  Norbert
#13 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
ich liege gerade unter meinem Schreibtisch. Sehr nette Leute die Kubaner ;-)
Gruß Diana

solltest du nicht AUF dem Schreibtisch liegen ?? Dann wird er noch viel netter............!



 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 19:37
#14 RE:Mailprobleme Cuba -Deutschland
avatar
Rey/Reina del Foro

Der war wirklich gut, Norbert!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!