Arbeiten Auf Cuba

30.03.2003 15:56
avatar  ( Gast )
#1 Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Wisst Ihr Möglichkeiten um auf Cuba zu Arbeiten und zu Leben? Kennt Ihr Unternehmen die dort einen deutschen Betriebswirt suchen? Zwar habe ich gute Qualifikationen aber nur geringe Spanischkenntnisse. Ich bin aber auch bereit etwas ganz anderes zu machen. Schickt Eure Anregungen bitte an bautzki@hotmail.com. Danke


 Antworten

 Beitrag melden
30.03.2003 18:53
#2 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Lass mich raten. Frisch verliebt aus dem Cubaurlaub zurückgekommen. Und jetzt willst Du mit Ihr zusammen in Cuba leben. Liege ich richtig

Solche Gedanken hatten hier schon viele (ich auch). Ist aber kaum zu realisieren. Trotzdem viel Erfolg.

Hasta luego, Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2003 00:13
#3 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Thomas, du sagst es.
Bautzki, das wird zwar vermutlich deine ganzen Illusionen zerstören, aber lies trotzdem mal meine Berichte "direkt aus cuba".

e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2003 19:53
avatar  ( gelöscht )
#4 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( gelöscht )

Ääähm, Bautzki, nix für ungut, aber schalt mal Dein Gehirn ein.
"Deutsche Betriebswirte" gibts wie Sand am Meer, schätzungsweise
25000 Absolventen im Jahr (Unis + FH´s). Meinst Du nicht, daß da
der ein oder andere dabei ist, der nicht nur geringe, sondern
perfekte Sprachkenntnisse hat???
Also, aufwachen, weiterarbeiten und für den nächsten Kuba-Urlaub
sparen...


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2003 20:17 (zuletzt bearbeitet: 31.03.2003 20:19)
avatar  ( Gast )
#5 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Bautzki
im gegenteil zu den anderen, ich glaube schon, dass du mit deiner Qualifikation Zukunft in Kuba hast... den gerade an gute Betriebswirte mangelt es in Kuba... spanische Kenntnissen wären natürlich vom grossen Vorteil...

Versuche dich einige Monate ( wenn es geht ) in Cuba aufzuhalten, ( wie ELA ) und lerne etwas Spanisch .... wenn danach Cuba immer noch ein Thema bleiben.. werden sich schon möglichkeiten ergeben...
Ansonst werde dich an das Cubanischen Konsulat in berlin... sie werden dir mit sicherheit sagen, welche (austausch) möglichkeiten gibt...

Nicht desto trotz einen Ansprechpartner hätte ich für dich in Kuba.. ( hat bei einen Forumsteilnehmer damals auch geklappt ) wenn deine Frage ernstgemeint ist... meile mich an.... und du bekommst die adresse.

Tommy3019@yahoo.de

suerte !


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2003 23:34
avatar  Jorge2
#6 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Lieber kubanito,
setze den Leuten keine Flausen in den Kopf!
Dann müßte ich ja, mit meiner beruflichen Erfahrung im Bereich Collecting, sofort Finanzminister in Cuba werden!
Wenn ich gefragt werden würde?
Vermutlich würde ich die Herausforderung annehmen! Nicht wegen der chicas, nicht wegen den Vorteilen die man hätte, die hat man in solchen Positionen sowieso!
Das Beste dann zu erreichen und den starren Köpfen beste Alternativen aufzuzeigen, was alles möglich ist.
Und dann erhält man mit guten Konzepten und einigermaßen Rhetorik noch Unterstützung und danach die entsprechende Handlungsfreiheit - und das in Cuba!
Zudem noch ein super Umfeld im Bereich EDV - bestimmt kein Windows (Windoofs) - Linux wäre gut, da für alles offen und flexibel.
Alles nur Illussion!?


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2003 23:01
avatar  ( Gast )
#7 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Grundsätzlich liegst Du richtig. Ich möchte mit ihr zusammen leben. Deshalb überlege ich mir ob das auch auf Cuba zu realisieren ist. Was hat Dich von Deinem Gedanken abgebracht? Melde Dich bitte unter bautzki@hotmail.com bei mir.
Hasta luego Shark


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2003 23:02
avatar  ( Gast )
#8 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Meine Illusionen hast Du zum Glück noch nicht zerstört, e-l-a. Aber ich prüfe jede Illusion darauf, ob daraus nicht Visionen entstehen können. Wenn Du das vertiefen möchtest, melde Dich bitte unter bautzki@hotmail.com bei mir.
Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2003 23:03
avatar  ( Gast )
#9 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Das es zu viele Betriebswirte gibt stimmt, Christian. Deshalb war mein gedanke diesem Umstand mit einem Job auf Cuba zu umgehen. Hälst Du das für absolut ausgeschlossen? Melde Dich bitte unter bautzki@hotmail.com bei mir.


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2003 23:04
avatar  ( Gast )
#10 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Lieber Jorge!
Das mit dem Finanzminister von Cuba ist wirklich eine Flause. Alles andere aber halte ich nicht nur für eine Illusion. Möchtest Du das ganze mit mir vertiefen? Melde Dich bitte unter bautzki@hotmail.com bei mir.


 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2003 08:40
avatar  ( gelöscht )
#11 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Hälst Du das für absolut ausgeschlossen?

Nee, für völlig ausgeschlossen halte ich das nicht, aber das ist - und
insbesondere ohne PERFEKTE spanische Sprachkenntnisse - so realistisch
wie ein 6er im Lotto...

Versuch´s doch mal hier, vielleicht kannst Du ja wenigstens englisch, sonst
würde ich mich bei meiner Suche nach einem Auslandsjob auf Österreich und die
Schweiz beschränken...

Empresa multinacional líder mundial en sus productos busca:

GENERAL MANAGER

Reportará al Presidente
Misión básica: Dirigir y gestionar la Empresa en su más amplio sentido, con la misión de llevar a cabo un gran proyecto de expansión de la Compañía en Cuba, donde ya está sólidamente implantada.

REQUISITOS:
Formación:Titulación superior universitaria y estudios de postgrado.
Muy valorable MBA realizado en Escuela de Negocios de reconocido prestigio.
Idiomas: Español e Inglés fluido.
Experiencia: Amplia experiencia gerencial en empresas de ámbito internacional productoras y comercializadoras, preferiblemente de productos de gran consumo.


Residencia: La Habana (CUBA)
Remuneración: Excelente paquete retributivo



 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2003 08:52
avatar  ( Gast )
#12 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

Lieber Jorge
dass es unter FC schwierig ist.. weiss ich auch... und Christian liegt nicht (bei seine Schätzungen) mal verkehrt... dennoch könnte sicherlich vom Nutz sein... paar Monate in Kuba zu leben und etwas spanisch lernen...
je nachdem ob man etwas Kohle zur Seite gelegen hat.. kann sich vielleicht was entwickeln...
wahrscheinlich ist es nicht... unmöglich aber auch nicht....
Ich persönlich, habe es unter FC aufgegeben....

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2003 12:20
avatar  ( Gast )
#13 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

hola christian...da mich der sachverhalt selbst interessiert hab ich eine frage: woher stammte denn die von dir veröffentlichte stellenanzeige und um was für ein unternehmen handelt es sich hierbei?
ich selbst hab bereits 5 jahre in venezuela gelebt und gearbeitet...und kann jedem diese erfahrung nur empfehelen auch wenn sie anfangs illusorisch erscheint...und cuba wäre´n risiko wert!
hendrik


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2003 18:39
avatar  ( gelöscht )
#14 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( gelöscht )

@ atrevido: habe das damals - also vor gut 4 wochen in monster gefunden,
war damals aber auch schon einige wochen alt. welche firma dahintersteckt
weiß ich nicht, ich hab das damals 1 zu 1 aus monster hier reinkopiert.
einige wochen vorher habe ich schon mal was interessantes entdeckt,
super-jobs in guantanamo, damals haben die amis dolmetscher gesucht,
arabisch-englisch, für die vernehmungen der taliban. leider kann ich
aber kein arabisch


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2003 17:36
avatar  ( Gast )
#15 RE:Arbeiten Auf Cuba
avatar
( Gast )

@christian...mit arabisch sieht´s bei mir auch dünn aus.Aber Danke für den Tip, werde mal bei Gelegenheit reinschauen.
Gruß.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!