Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 965 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
andi
Beiträge:
Mitglied seit:

Rauchbare Kräuter
12.01.2003 12:14

Vorsicht ! An Liebhaber gewisser rauchbarer Kräuter !
Auch IM Land finden Kontrollen mit Schnüffelhund statt .
Im Dezember habe icch am Busterminal Camagüey Polizisten gesehen , die den Hund in die Gepäckfächer aller dort warten Buusse schickten . Wohl auch , um nach geschmuggeltem Kaffee zu suuchen, aber besser nichts illegales dabeihaben !
Andi

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE:Rauchbare Kräuter
12.01.2003 14:13


Neuesten Meldungen zufolge hat Fidel eine große Kampagne gegen den Drogenkonsum angekündigt und damit zum ersten Mal indirekt zugegeben, daß es sowas in Kuba gibt.

Von mir aus kann er dort alle Kiffer und Spritzer einsammeln und in die Klapsmühle stecken. Welch kranker Geist braucht denn überhaupt solchen Dreck gerade in diesem Land, wo es doch im Überfluß Rum, Zigarren und Chicas gibt, an denen man sich mehr als nur berauschen kann.

e-l-a

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#3 RE:Rauchbare Kräuter
12.01.2003 14:36

In Antwort auf:
alle Kiffer und Spritzer

Schön, dass Du die Bill Clintons, Beatles, u.v.a. mit den abgefuckten Christiane Fs in einen Topf wirfst.


In Antwort auf:
Welch kranker Geist braucht denn überhaupt solchen Dreck gerade in diesem Land, wo es doch im Überfluß Rum, Zigarren und Chicas gibt, an denen man sich mehr als nur berauschen kann.

Dann fahr doch mal nach Jamaica, nach Deiner Logik müssten dort also die meisten kranken Geistes sein.
Wenn Du die Behandlung von harmlosen cub. Kiffern in ihrem Land gutheisst, na dann gute Nacht!
Prügelnde alkoholisierte Ehemänner sind bestimmt normal!
----------------------------
Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der hat es einfach gemacht.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE:Rauchbare Kräuter
12.01.2003 14:40

In Antwort auf:
Dann fahr doch mal nach Jamaica, nach Deiner Logik müssten dort also die meisten kranken Geistes sein.

Genau deshalb flieg ich dort ja auch nicht hin.

e-l-a

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#5 RE:Rauchbare Kräuter
12.01.2003 15:57

@ ela

so viel intoleranz bin ich garnicht gewohnt von dir!?

bin zwar grundsätzlich auch gegen drogen, aber trotzdem unterscheide ich zwischen harten und weichen drogen. wobei zu den weichen drogen neben maria huana (cuban. mädchenname) natuerlich auch alkohol und frauen gehören!

also bitte ein wenig toleranter bei weichen drogen!

castro
patria o muerte

UJC
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 409
Mitglied seit: 17.05.2002

#6 RE:Rauchbare Kräuter
12.01.2003 17:38

Kampfansage auch in der Granma vom Freitag:

PUBLICA GRANMA EDITORIAL SOBRE COMERCIO ILEGAL DE DROGAS
El periódico Granma, órgano oficial del Partido Comunista de Cuba, publica hoy un editorial en el que señala que cada minuto que transcurre, la humanidad vive el horror silencioso de una verdadera guerra que desconoce fronteras, generada por el comercio ilegal de drogas, que se expande como una amenaza global.
El editorial agrega que Cuba ha demostrado su disposición al  enfrentamiento al tráfico ilícito y uso indebido de drogas por ser un fenómeno mundial que sólo puede encararse con el concierto de todas las naciones.
Cuba lucha permanente por impedir el uso del territorio para actividades de narcotráfico, obstaculizar cualquier acción para el establecimiento de un mercado interno y fortalecer la colaboración internacional.
La mafia cubano-americana y los sectores ultra conservadores de la política norteamericana en estrecho vínculo, se han empeñado en fabricar todo tipo de mentiras para dañar la imagen de la isla en este campo. Apunta que en Cuba existe un incipiente mercado de expendio y consumo de drogas, que pudiera incrementarse, si no se combate, en la medida en que el país se abre cada vez más a al turismo y a las relaciones económicas con el exterior.
Entre las principales causas de ese riesgo se encuentran los recalos de drogas que llegan a las costas cubanas como resultado de las operaciones de narcotráfico internacional en las inmediaciones en su tránsito hacia Estados Unidos.
En estos hechos han sido detenidos doscientos cincuenta y dos extranjeros, ciento cuarenta y seis de los cuales aún se encuentran recluidos en los centros penitenciarios de Cuba, la mayoría cumpliendo sanciones y el resto pendiente de juicio.
Usualmente estos delincuentes, cuando logran evadir la detección en frontera, organizan sus operaciones desde casas de alquiler, muchas de ellas ilegales, violando las regulaciones establecidas para la estancia de extranjeros en el país.
Ante este adverso fenómeno, la posición de la Revolución es categórica: No admitirá nada que atente contra la seguridad, la salud, la ética, la dignidad y los valores que hemos creado frente a todos los peligros. No habrá impunidad para nadie.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zigaretten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ffranz101
9 27.01.2012 00:14
von el loco alemán • Zugriffe: 2189
An die Zigarrenraucher unter Euch
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von LaSalsera
10 11.11.2009 23:57
von el loco alemán • Zugriffe: 817
Welche Zigarren kann man kaufen und rauchen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Scandalo
48 17.03.2007 11:01
von el loco alemán • Zugriffe: 3866
wie bekomme ich alte zigarren wieder"rauchbar"
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von sigfredo
3 20.05.2004 13:18
von elmojito • Zugriffe: 4075
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de