Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 696 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
krambamboli
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 164
Mitglied seit: 10.09.2002

Deutsch
27.11.2002 16:36

Wer kann mir helfen und mir sagen, was es für Möglichkeiten gibt, einer Kubanerin schnellstmöglichst Deutsch beizubringen und was das kostet. Gibt es evtl. eine Möglichkeit, daß man das bezahlt bekommt?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Deutsch
27.11.2002 19:32

In Antwort auf:
Gibt es evtl. eine Möglichkeit, daß man das bezahlt bekommt?

Wenn Du willst, daß sie deutsch lernt, solltest Du Dich auch mit dem Gedanken
anfreunden, daß Du die Zeche zahlst. Öffentliches Interesse dürfte jedenfalls
nicht vorliegen und Deine Abzocker-Denkweise empfinde ich als Affront für alle
Deppen, die so wie ich treu und brav ihre Steuern zahlen.

In vielen Städten gibt es Volkshochschul-Intensivkurse "Deutsch als Fremdsprache",
hier bei uns z.B. jeweils 5 Wochen Mo - Fr, immer 9 - 12:30, 5 Wochen ca. 300 Euro.
Es war halt schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE:Deutsch
27.11.2002 21:11

In Antwort auf:
Abzocker-Denkweise
wieso Abzocker-Denkweise ? Ich finde die Frage ganz legitim. Der Intnesiv Kurs der VHS z.B. wird manchmal vom Sprachverband gefördert und kostet dann statt ca. 300 Euro nur ca. 150 Euro für ca. 3 Monate. Nicht jeder kann es sich leisten, den normalen Preis einer Sprachschule (ca 350 - 450 Euro pro Monat)für einen Intensivkurs zu zahlen. Und die wirklichen Abzocker, die sitzen doch in ganz anderen Positionen...

Moskito

el Polito
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 652
Mitglied seit: 02.11.2002

#4 RE:Deutsch
27.11.2002 21:47

Grüße
Nun Moskito finde deine Aussage in Ordnung!
Bei meiner Tochter im Kindergarten gibt es für Ausländische Mitbürger ein 4 Wochen Kurs für satte 25Euro aber ohne Schulmaterial! Darüberhinaus gibt es dann noch einen 4Wochenkurs für Fortgeschrittene für 25Euro.
Allerdings nur 2mal die Woche von 8:30-12:00
Gefördert werden diese Kurse vom der Interessengemeinschaft Ausländerrat Leverkusen eV.
Allso ruhig mal im Kindergarten nachfragen wo dementsprechend höhrerer Ausländeranteil
ist.( Im meisten Fall in städtischen Einrichtungen )
Grüße
el Polito

MadMatt
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Deutsch
27.11.2002 22:06

Hast Du die Kubanerin auch mal gefragt ob sie wirkliches Interesse daran hat?

Kein Interesse = Keine Motivation = Keine Bemühungen = Kein Fortschritt

Wäre also Geld für die Katz, selbst wenn Du die Kosten optimierst!

Wenn die Dame schon Erfahrung im Erlernen einer Sprache hat, kaufe einen
Sprachkurs für Spanier mit Audiomaterial. (CD, Kassette)
Das wäre das billigste!

Tip: Aleman desde cero

saludos
MadMatt

http://www.matthias-stauch.de
http://www.homepagemodules.de/board/?board=210639

cantaor
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Deutsch
28.11.2002 02:22

Deutschkurse werden auch sehr günstig in einigen Städten vom Caritasverband oder vom Diakonischen Werk angeboten. Einfach mal dort anrufen und informieren.

Eine gute Schule hilft nur wenn
a) deine Maus aktiv die Sprache einsetzt (Selbständigkeit und Interesse)
b) die deutsche Mentalität so akzeptiert wird wie sie ist (Offenheit und Respekt)

In Deutschland kann man deutsch lernen, wenn "Mann/Frau" will. An sonsten "Flasche leer, habe fertig".

Saludos Fer

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#7 RE:Deutsch
28.11.2002 08:58

Habe vor ein paar Tagen auf der Münchner Buchmesse ein neues Buch zum Deutschlernen entdeckt:


Hueber Verlag "Aleman rapido" (oder so ähnlich), es sind 2 CDs enthalten und das Buch ist einfach gehalten mit klaren Beispielen, erklärt wird alles in Spanisch.

Das Buch macht einen sehr guten Eindruck und meine Süsse hat gleich spontan erklärt, dass sie es gerne mal testen würde. Sie macht übrigens mittlerweile gute Deutschfortschritte, am besten ist es, man spricht (ausschliesslich) Deutsch mit ihr oder besorgt ihr einen Job, in dem sie sich mit Deutsch auseinander setzen muss.

Aller Anfang ist schwer !

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aus deutsch mach Kuba - wo wird dafür die Geburtsurkunde beglaubigt?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von besito
1 12.10.2016 23:53
von hombre del norte • Zugriffe: 177
Deutsche Eliten in Lateinamerika (19. Jahrhundert).
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von condor
0 28.05.2016 16:52
von condor • Zugriffe: 199
Drei deutsche Graffiti-Sprayer in Chile erwischt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
11 28.02.2016 14:14
von Documentos • Zugriffe: 350
Streit mit reichen Eltern: Leiter der Deutschen Schule floh aus Guatemala
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
13 18.05.2015 15:55
von carlos primeros • Zugriffe: 909
Leben dank deutscher Rentenversicherung in Kuba?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Stromae12
20 15.10.2014 19:28
von MarionS • Zugriffe: 2902
Übelste Abzocke:Hotelpreisvergleich Deutsche,Kanadier,Kubaner
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von manfredo19
45 08.02.2014 21:28
von Espanol • Zugriffe: 3275
Umgang von Condor mit deutschen Aufenthaltstiteln beim Flug nach/von Kuba - Erfahrungen gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tras
15 28.11.2013 21:47
von juan72 • Zugriffe: 2041
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de