Internet in Cuba?

21.10.2002 15:57
avatar  ( Gast )
#1 Internet in Cuba?
avatar
( Gast )

Hallo,

in 10 Tagen geht es für 3 Wochen ab nach Holguin - die Spannung ist groß! Aber ich hätte noch eine Frage zur Internetversorgung in Cuba. Mein Reiseführer (moon-handbook) mein, man könne zwar emails versenden, diese würden aber ein paar Tage brauchen und von irgendeiner Stelle zensiert werden.
Heisst das, das ganz normales "surfen" nicht möglich ist? Denn wenn ich z.B. über web.de oder gmx.de meine email browser-basiert versende dann geht sie doch sofort raus. Wenn ich bei web.de die SSL-Version nehme, könnte auch niemand mitlesen!
Insbesondere eine funktionierende https-Verbindung wäre aber für mich wichtig, da ich eigenlich während des Urlaubs auch mal ein paar geschäftliche Dinge erledigen muss...

danke für eure hilfe!
Herbert


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2002 16:02
#2 RE:Internet in Cuba?
avatar
spitzen Mitglied

Es geht alles kannst auch surfen im Internet,wie das in Holguin aussieht weiß ich nicht,
in Habana gibt es die möglichkeit im Capitolio und in Habana Vieja.
Und in Varadero, der Touri.hochburg kannst Du z.B.glaube calle 32 oder 36 bin nicht sicher 24 Stunden rund um die Uhr ins Internet.
In Holguin wird es wahrscheinlich auch eine möglichkeit geben ?? hoffe ich.
Aber die mails gehen normalerweise ruckzuck raus,bei mir war das in 24 Stunden passiert über web.de
Saludos de CubaHelli


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2002 17:38
avatar  Moskito
#3 RE:Internet in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Mein Reiseführer (moon-handbook) meint...
...zunächst würde ich mir mal ein Cuba Reiseführer kaufen, so ganz hinter dem Mond sind die Cubis nun auch nicht...
In Antwort auf:
man könne zwar emails versenden, diese würden aber ein paar Tage brauchen und von irgendeiner Stelle zensiert werden.
...du kannst in jeder größeren bzw. touristisch interessanten Stadt (Santiago, Gtmo, Barracoa usw.) entweder bei der ETECSA oder in größeren Hotels ganz normalen Internetzugang 'erkaufen' und ganz normal surfen (halt ein bissel langsamer) und wenn du deine Emails über web.de oder gmx versendest kann auch niemand mitlesen. Der Versand und der Empfang von Emails nach und von Cuba liegt normalerweise im Sekunden-, allenfalls Minutenbereich. Also moon-handbook wegwerfen und lonely planet kaufen! Gruss M.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!