Internet CUBA

15.01.2002 15:14
avatar  ( Gast )
#1 Internet CUBA
avatar
( Gast )
Mein Mann kann keine E-Mail mehr senden seit Samstag Abend,
am Computer geht alles ganz normal wie immer bloß bei mir kommt null an. Hat jemand die gleichen Probleme ?
Da brauchst echt Nerven............

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2002 18:33
avatar  ( Gast )
#2 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Ein paar Angaben mehr brauchen wir da schon. Welches E-Mail Programm. Von wo schickt dein Mann die E-Mail

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2002 20:11
avatar  Sharky
#3 RE:Internet CUBA
avatar
Top - Forenliebhaber/in
Habe letzte Nacht noch eine Mail bekommen, also funktionierts noch.

Die normale Laufzeit einer Mail sind 10 bis 60 Minuten.
Ich habe allerdings auch schon 36 Stunden drauf gewartet.

Saludos Sharky

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2002 23:18
avatar  ( Gast )
#4 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Zu Internet hätte ich noch eine andere Frage:

Ich würde gerne mit meiner Freundin in Guantanamo etwas
schneller und ausführlicher korrespondieren.
Wie finde ich jemanden in Guantanamo, der einen
Internet-Anschluß hat?

vielen Dank für jede nützliche Anregung

Don Juan

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 09:37
avatar  pedrito
#5 RE:Internet CUBA
avatar
Cubaliebhaber/in
Einen Internet-Anschluss müsste deine Freundin
vor Ort suchen. Recht gute Möglichkeiten haben
in den Kliniken die Ärzte, da diese oft im
Ausland arbeiten und so den Kontakt mit ihrer
Familie halten dürfen.

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 09:48
avatar  Moskito
#6 RE:Internet CUBA
avatar
Rey/Reina del Foro
Don Juan,

ich schicke E-mails nach Guantanamo direkt an die Post der Stadt. Für Guantanamo ist die Adresse correo@esigto.cu . Im Email muss die vollständige Adresse des Empfängers stehen. Das E-mail wird vom Postboten abgeschrieben und ins Haus des Empfängers gebracht. Ebenso geht es auch umgekehrt. Dies kostet jeweils 1 US $, also empfangen und senden. Muß vom Cubaner bezahlt werden. Die Zustellung erfolgte bisher am selben Tag.
Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 13:02
#7 RE:Internet CUBA
avatar
Forums-Senator/in
Milka, du weisst doch dass viele e-mails zuerst durch die Zensur gehen und dann kann's auch schon mal 5 Tage dauern bis eine Nachricht aus Cuba in Europa ankommt. Alles schon erlebt.
Elisabeth

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 14:08
avatar  ( Gast )
#8 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Kommt sie denn nicht mit Reisepass ins Internetcafe??

Das war sowieso noch ein Vorschlag von mir: Wenn jemand auf Kuba online ist, "mal eben" icq auf den Rechner schmeissen. Das hat in Baracoa einwandfrei funktioniert. Wenn das alle machen, haben wir ruckzuck ne Flächendeckung erreicht. Der Download dauerte bei 1.3kb/s ca. eine Stunde. Die muss man sowieso einkalkulieren, wenn man seine Mails abrufen und was hier ins Forum setzen will, also kann der download im Hintergrund laufen. Am besten vorher in den Browsereinstellungen Bilddownload, etc., abwählen, dann gehts schnell genug, eigentlich.
Nachher die icq-Sachen von der Oberfläche und aus dem Papierkorb löschen, damit das nicht zu offensichtlich für den "Wartungstechniker" ist, sodass man aber über Menü Programme immer noch icq starten kann.

Oder icq auf cd-rom mitnehmen, vielleicht passts gezippt sogar auf 1-2 Disketten, 4,1mb, wenn ich mich richtig erinnere.

Gruss, Klaus

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 14:25
avatar  ( Gast )
#9 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Hi Klaus
Meinst du wirklich das die da unten alle von vorgestern sind???
Ich nehme mal an das sie im Internetcafe ihre CD-Rom bzw. Diskettenlaufwerke gesperrt haben so das du gar keine Software installieren kannst. Du kannst dir natürlich den icq an deine eigene E-Mail schicken und sie in Cuba abrufen.


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 15:07
avatar  ( Gast )
#10 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Der Download, sowie anschliessende Installation, über icq.com funktionierte einwandfrei.
Die Laufwerke habe ich nicht getestet.
Geht denn e-mail-Abruf schneller als direkter download?

Gruss, Klaus

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 15:24
avatar  ( Gast )
#11 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Hi Klaus
Ich weiß nicht ob du über Cuba einen direkten Download zu icq machen kannst wegen Filter und gesperrter COM Adressen. Aber über deine eigene E-Mail müsste es klappen.
Gruß Mike


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 15:34
avatar  ( Gast )
#12 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Nochmal: über icq.com HAT es funktioniert mit dem download.

Gruss, Klaus

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 16:10
avatar  ( Gast )
#13 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Wenn das geht dann braust du nur ein guten Bekannten im Hotel oder sonstwo mit I-Anschluß und dann haßt du recht man kann ein netz aufbauen. Die Idee ist super
Gruß Mike

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 16:42
avatar  ( Gast )
#14 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Nein, noch nicht mal der Bekannte WAR oder ist notwendig.
Einfach den Rechner eines öffentlichen Internetzugangs, z.B. bei Etecsa, nutzen.

Gruss, Klaus

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 22:11 (zuletzt bearbeitet: 16.01.2002 22:13)
avatar  ( Gast )
#15 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
Ehrlich gesagt verstehe ich nur Bahnhof. Was um Himmels willen ist icq?


Moskito:

Kann man auf diese Weise auch sehr intime, persönliche E-Mails verschicken. wenn er die E-Mails abschreibt, dann bezweifle ich das sehr.

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2002 22:58
avatar  Locke
#16 RE:Internet CUBA
avatar
super Mitglied
also, meine amigos cubanos haben einen Freund und der hat einen Freund, der ...und so weiter, jedenfalls haben sie von ihm die Einwahlnummer und -Berechtigung für einen Rechner der Universität bekommen und kommunizieren mit der Welt auf diese Art und Weise. Wir haben von hier aus schon Abende veranstaltet, wo wir im 3-Minutentakt emails ausgetauscht haben, nix Zensur...

Locke


 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2002 05:00
avatar  Moskito
#17 RE:Internet CUBA
avatar
Rey/Reina del Foro
Don Juan, das ist eine Möglichkeit mit jemandem eine Nachricht auszutauschen, der keine eigene E-mail Adresse hat. Ob der Postmensch dabei rote Ohren kriegt weiss ich nicht. Aber das Problem das einer mitliest hast du auch wenn deine E-mail über einen Freund/Freundin etc. geht.

Moskito

 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2002 18:06
avatar  ( Gast )
#18 RE:Internet CUBA
avatar
( Gast )
http://lite.icq.com/

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!