Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.260 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 13:08

Habe soeben mit einem altgedienten Kubakenner aus Berlin telefoniert. Er sagte mir, übereinstimmend aus 2 Quellen, daß es ab sofort möglich sein soll, mit der Touristenkarte bis zu 3 Monaten in Cuba bleiben zu können. (wie bisher die Kanadier).

Kann das jemand bestätigen oder widerlegen?


e-l-a

paloma
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 539
Mitglied seit: 04.11.2001

#2 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 18:42

@ Ela
Werde mich mal kundig machen, bin gerade in Cuba.
Gruss aus dem Capitolio in Havanna...
Saludos Paloma

alidet
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 19:57

Auf meiner Touri - Karte (Visum) wurde in HAV am 03.10.02 handschriftlich der Vermerk " 90 dias" angebracht, obwohl mein Ticket die Ausreise für den 14.10 vorsah!
Grüße, DET

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#4 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 20:11

In Antwort auf:
bis zu 3 Monaten in Cuba bleiben zu können.
...hey geil, dann buch ich mein Ticket noch mal um......M

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 20:32

Alidet
wer verheiratet ist, könnte schon immer 90 Tage Visum bekommen, ( auf A 2 basis )verlängbar sogar bis 11 Monate !
Wenn ihr die Touristen Karte umdreht, steht es sogar auf deutsch wie lange sie gueltig ist !!

Ob eine A2 auf 11 monate verlängert wird, entscheidet wie immer Inmigration, nach der Motto: was bei Klaus war muss bei Willy nicht sein ! !!!
Touristenkarte kann ( muss nicht ) auf 60 tage verlängert werden ( ausnahmen bestätigen die Regel ) !
Ich kenne jedoch noch keinen Fall, wo sie net verlängert würde !!
Wer länger als 60 tage bleiben möchte, bekommt idr wenn es klappt eine A2 Visum !!
saludos y suerte ;-)

Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

alidet
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 21:05

@ Guajiro:

Hallo Gabriel,

... die Jungs (in diesem Fall, die muchacha) wissen definitiv nicht, dass ich verheiratat bin ... !

Grüße, DET

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
20.10.2002 21:23

Hi det
dann war es möglicherweise einen Fehler !!
Logisch ( cubanisch gedacht ) klingelt ( selbst wenn auf 90 tage verlängbar wäre ) dass Inmigration sie immer monatlich verlängern würde !
Mal schauen wie bei den anderen Reisenden praktisiert wird !
ich meine in Kuba kann sich schnell was ändern, aber selten zum Vorteil der Touris
Saludos, y suerte !!!

Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

Latinophil
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
21.10.2002 11:36

Na hoffentlich biste Dir da sicher....

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#9 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
21.10.2002 14:00

Hallo DET,

bist du da einfach hin und hast gesagt, so Mädels ich will jetzt 90 Tage hierbleiben oder wie lief das? Sicher hast du ja die T-Karte in "registro de estancia", also das "kleine"-A2 umschreiben lassen (40 oder 45 Dollar? auch eine interessante Frage)
Und was hast du bezahlt für die Verlängerung? Die ersten 30 Tage sind ja "frei".
Klingt jedenfalls interessant.
Saludos de
Johnnie

e-l-a

alidet
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
21.10.2002 15:21

Hola, e-l-a,

all dies hat sich bei der Pass- und Tourikarten - Kontrolle abgespielt.
Bisher (mit meinem "alten" Reisepass) wurde ich dort regelmässig mit mehr
oder weniger wichtigen Fragen gelöchert, anschliessend haben sie mein
Gepäck regelmässig gefilzt, ... und ich durfte ebenso regelmässig meinen
US - $ - Obulus entrichten.
Seit ich einen anderen Pass habe bin ich eben der "Neue". Im Juli hat mir
der Kerl sogar viel Spass mit den Cubi - chicas gewünscht und eine Heirat
in Aussicht gestellt ... wenn der gewusst hätte ...!
Die 90 - diaz - Eintragung erfolgte einfach so ...
Das A2 - Visum hole ich mir nie!
Meine Frau, ganz uncubisch, sagt, dass sie das schon gebacken bekommt,
schliesslich seien wir ja verheiratet ... ;-))

Grüsse,

DET

P.S.: @ e-l-a:
Kannst Du mir sagen, wo ich etwas Schriftliches bekomme über die "Pflichten"
eines Residenten (Ausreisegebühr etc.)? Die Botschaft hat auf zwei diesbezügliche
Anfragen nur mit den "Rechten und Bedingungen" für Bewerber auf die "residencia
permantente" geantwortet! >>> ggf. private mail!

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#11 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
22.10.2002 19:33

In Antwort auf:
all dies hat sich bei der Pass- und Tourikarten - Kontrolle abgespielt (...) Die 90 - diaz - Eintragung erfolgte einfach so ...


... das glaubst du doch wohl selber nicht, kleines Fake am Rande vom "Neuen Mitglied" ?
Wenn Du der bist, den ich vermute, melde dich bitte über icq!
Venceremos!

el machinista

vivofeliz
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
22.10.2002 20:23

Hallo leute,
war gerade eine woche in habana, bin derzeit in caracas.
kann nicht bestaetigen, das mann 3 monate erhaelt.
ich erhielt vor 2 wochen touristcard bei botschaft in wien (oesterreicher).
gilt fuer 30 tage, kann man in cuba verlaengern auf weitere 30 tage, dann muss man raus.

vivofeliz
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
22.10.2002 20:23

Hallo leute,
war gerade eine woche in habana, bin derzeit in caracas.
kann nicht bestaetigen, das mann 3 monate erhaelt.
ich erhielt vor 2 wochen touristcard bei botschaft in wien (oesterreicher).
gilt fuer 30 tage, kann man in cuba verlaengern auf weitere 30 tage, dann muss man raus.
aber vielleicht gibts was ganz neues ?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
22.10.2002 23:48

In Antwort auf:
Die 90 - diaz - Eintragung erfolgte einfach so ...

wo? an der Einreisekontrolle? Hast du da gesagt, daß du so lange bleiben willst, oder wieso trägt da wer was ein?
Bin mir im Gegensatz zu anderen ziemlich sicher, daß du hier niemanden veräppelst, dazu kennen wir uns ja gut genug sag ich mal.


e-l-a

alidet
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
23.10.2002 00:42

Also, e- l - a,

da wir uns persönlich kennen, gehe ich davon aus, dass Du einschätzen kannst / weisst, dass ich nicht zu denen gehöre, die es hier darauf abgesehen haben, andere, die nach Info suchen, zu veräppeln.
Das, was ich oben beschrieben habe, spielte sich bei der Einreise / Passkontrolle ab. Ob cubiseits ein Fehler gemacht wurde, kann ich nicht sagen. Ich jedenfalls habe den Vermerk "90 diaz" kommentarlos aber verwundert hingenommen (ich spiele immmer den Blöden, und das fällt mir ja auch nicht schwer)!

@ "el machinista":
... das glaubst du doch wohl selber nicht, kleines Fake am Rande vom "Neuen Mitglied" ?
Wenn Du der bist, den ich vermute, melde dich bitte über icq!

>>> Ich bin sicher nicht der, den Du vermutest, sondern ich bin "DET", der einigen Teilnehmern des Forums persönlich bekannt ist! Daher werde ich mich auch nicht über "icq" melden (sorry)!

Grüsse an alle!
DET

joe1
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
23.10.2002 01:08

GRANMA hat etwa so geschrieben. Habe vor etwa 2 Monaten gelesen.

Zur Zeit haben nur die Touristen aus Kanada
die MÖglichkeit 2 mal 3 Monate in Kuba zu leben.
Das sind - klar - Rentner und es wir überlegt ob man
auch auf die andere Länder die gleiche Möglichkeit ausdehnt.

Gruss
Jose

Latinophil
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
23.10.2002 11:07

Bin ganz Deiner Meinung! Und so wie ich dich kenne hast Du das auch wirklich nicht nötig.
Danke für die Grüße ( fühle mich einfach auch mal angesprochen ;-))

Wollte dir einige Fotos vom Juni schicken, hat aber irgendwie nicht geklappt. Aus Südkuba.
(estos son algunas fotos para que conosca la ciuddad donde yo vivo
BARACOA)
oder so ähnlich.

tchaíto (will heißen "tschüßchen")

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#18 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
24.10.2002 00:13

@ Det:
Sorry ganz meinerseits, der Ausdruck "Cubi" kam mir nur so bekannt vor . Leider häufen sich ja die Fakes in letzter Zeit...
Allerdings klingt das mit den 90 Tagen auf T-Visum an der Paßkontrolle wirklich ziemlich unglaublich!

Nichts für ungut!

Venceremos!

el machinista

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 04:03

Na da bin ich ja mal gespannt, wenn jetzt so viele auf die Insel fliegen, ob es außerdem noch jemandem gelingt, einen derartigen Eintrag von 90 Tagen auf die Turi-Karte zu bekommen.
e-l-a

joe1
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 09:22

Ach
Bei der Passkontrolle hat der Beamte nicht aufgepast und gedacht,
dass der Deutsche ein Kanadier ist.
Auf meiner tarjeta Turistica lese ich - handschriftlich - immer 30 dias.

Die Kubaner sollen schon endlich auch für die Touristen aus anderen Ländern
den Aufenthalt für die Langzeittouristen erleichtern.
Ich lasse dort monatlich so an die 800$ oder mehr.
Wir bringen wesentlich mehr netto Einahmen nach Kuba als die AI Touristen.
Habe gelesen: Von einem AI Tourist hat Kuba ca 200$ für 2 Wochen.
Meinetnwegen sollen sie eine turistische Taxe,
wie in turistischen Orten in Europa üblich ist, einführen.
Mit Regress für längeren Aufenthalt.

Diese Unsicherheit, Änderungen, unverständliche Einschränkungen und ähnlich, dämpfen erheblich die Freude, nach Kuba zu reisen.

Gruss
José

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#21 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 13:14

In Antwort auf:
Diese Unsicherheit, Änderungen, unverständliche Einschränkungen und ähnlich, dämpfen erheblich die Freude, nach Kuba zu reisen.


und genau das ist ja beabsichtigt

e-l-a

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#22 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 13:17

verstehe ich das richtig, die Kanadier kriegen 90 Tage auf T-Visum und müssen nicht mal Verlängerungsgebühr bezahlen
Venceremos!

el machinista

joe1
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 17:06

Nee ELA, das ist nicht beabsichtig, sondern Unerfahrenheit,
Angst etwas falsch zu machen, Angst vor der Verantwortung.
Der Beamte mag nicht im positiven Sinne entscheiden .
So kann ich mir auch die Verzögerung bei der Erteilung von Permiso erklären.
Ich nehme es an, dass die wissen, wie ich mich in Kuba bis jetzt verhalten habe.
Und aus ihrer Sicht kann man meinen, dass nicht Alles einwandfrei war.
Irgend Jemand muss Antrag unterschreiben und das ist eine Verantwortung.
So macht man zunächst gar nichts, erst nach vielen Anrufen geht das weiter.


Gruss
José

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 19:36

Hola Joe
hast du nichtmal gedacht, dass Touristen aus Europa geduldet werden aber nicht beliebt sind ?
Wer kann sich erlauben 3 Monate in Kuba zu bleiben ?
In der Regel doch nicht der jenige der Kohle hat oder berufstätig ist, ( wer Kohle hat kann sowieso bleiben ) sondern eher der Rücksack/sparasamer Tourist der viel unter Cubanos lebt... und gerade das soll wenn nicht vermieden wenigstens eingeschränkt werden, so mag wahrscheinlich FC denken.

Das was die meisten wollen sind Touris aus Kanada und vor allem aus den USA !!
Wenn es soweit ist das die Amis frei Einreisen durfen, hat sich für die meisten Besucher aus Europa das Thema Kuba wahrscheinlich erledigt !!

Saludos



Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.323
Mitglied seit: 27.03.2002

#25 RE:Neue Einreisebestimmungen für Deutsche Touristen?
26.10.2002 19:59

In Antwort auf:
hat sich für die meisten Besucher aus Europa das Thema Kuba...

DANN REISEN WIR EBEN DORT HIN WO DIE AMIS NOCH NICHT SIND,WAHRSCHEINLICH
BLEIBT UNS DANN ABER NUR DIE MITTLERE MONGOLEI

MfG El Lobo

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Linienfluege USA-Kuba auch von dt. Touristen nutzbar?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Schning
3 02.09.2016 14:23
von Timo • Zugriffe: 286
Raubüberfall in Venezuela: Deutscher Tourist auf der Isla Margarita erschossen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
24 12.02.2014 17:45
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1099
Übelste Abzocke:Hotelpreisvergleich Deutsche,Kanadier,Kubaner
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von manfredo19
45 08.02.2014 21:28
von Espanol • Zugriffe: 3283
Wie seltsam einen deutschen Tourist in Havanna Beklaut würde
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubareisen
83 18.03.2001 22:52
von nobody (Gast) • Zugriffe: 2966
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de