Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 333 mal aufgerufen
  
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.717
Mitglied seit: 01.01.2000

Schwuler brasilianischer Abgeordneter verlässt nach Todesdrohungen das Land
25.01.2019 13:55

Zitat von Yahoo.de / AFP
Schwuler brasilianischer Abgeordneter verlässt nach Todesdrohungen das Land

Wegen Todesdrohungen hat der schwule brasilianische Abgeordnete Jean Wyllys das Land verlassen und will sein Mandat niederlegen. "Leben zu bewahren ist auch eine Strategie, um für bessere Zeiten zu kämpfen", schrieb der 44-jährige Politiker der Linkspartei PSOL am Donnerstag im Kurzbotschaftendienst Twitter.

Der Tageszeitung "Folha de S. Paulo" sagte Wyllys, es sei nicht die Wahl des ultrarechten Jair Bolsonaro zum brasilianischen Präsidenten als solche, die ihn zu seinem Schritt veranlasst habe. Vielmehr habe nach Bolsonaros Wahlsieg im Oktober die Gewalt gegen Mitglieder der LGBT-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender) zugenommen.
...
https://de.nachrichten.yahoo.com/schwule...-021736140.html

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.487
Mitglied seit: 01.07.2002

#2 RE: Schwuler brasilianischer Abgeordneter verlässt nach Todesdrohungen das Land
24.05.2019 21:17

Zitat
Urteil des Obersten Gerichts Homophobie in Brasilien zur Straftat erklärt

Immer wieder sorgte Brasiliens Präsident Bolsonaro wegen Anfeindungen gegen Homosexuelle für Empörung. Jetzt hat das Oberste Gericht des Landes Feindlichkeit gegen Homo- und Transsexualität zur Straftat erklärt.



https://www.tagesschau.de/ausland/homoph...silien-101.html

Dann müsste ein gewisser Präsident ja bald in den Knast...

Tigo
Online PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.040
Mitglied seit: 18.05.2017

#3 RE: Schwuler brasilianischer Abgeordneter verlässt nach Todesdrohungen das Land
26.05.2019 17:06

420 Personen wurden in Brasilien im Jahr 2018 wegen ihrer sexueller Orientierung ermordet... unfassbar

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.358
Mitglied seit: 26.11.2003

#4 RE: Schwuler brasilianischer Abgeordneter verlässt nach Todesdrohungen das Land
26.05.2019 18:08

Hi@all!

Zitat von Tigo im Beitrag #3
420 Personen wurden in Brasilien im Jahr 2018 wegen ihrer sexueller Orientierung ermordet... unfassbar


61.283 Personen wurden 2018 in Brasilien ermordet, das finde ich unfassbar.
Ich vermute den Angehörigen ist es wurscht warum Ihr Familienmitglied ermordet wurde.

Zitat

https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%B6tun...ch_L%C3%A4ndern



Wie kann man eigentlich so genau nachweisen warum jemand getötet wurde?
Hast Du Quellen?

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.856
Mitglied seit: 02.07.2013

#5 RE: Schwuler brasilianischer Abgeordneter verlässt nach Todesdrohungen das Land
27.05.2019 09:47

Zitat von Tigo im Beitrag #3
420 Personen wurden in Brasilien im Jahr 2018 wegen ihrer sexueller Orientierung ermordet... unfassbar



Solche *Sexuelle Orientierung* war bis vor einiger Zeit im Arbeiter- und Bauernparadies Konterrevolution!
Abertausende wurde eingesperrt und * umerzogen *! Unfassbar!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schwule in Mexiko - Zwischen Akzeptanz und Gewalt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Timo
11 11.04.2016 17:11
von Santa Clara • Zugriffe: 759
Love & Peace & Freedom, Jamaika und die Jagd auf Schwule
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von el conquistador
3 09.05.2007 21:41
von Garfield • Zugriffe: 647
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen