FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)

23.12.2018 18:13
avatar  andyy
#1 FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat
Tausende verpassen Flüge wegen Stau an Sicherheitskontrollen: Am Wochenende vor Heiligabend haben viele Menschen ihre Flüge in Frankfurt am Main nicht rechtzeitig erreichen können. Grund hierfür sollen überlastete Sicherheitskontrollen gewesen sein.



ich habe es selbst schon an einem Tag ohne "besonderes Verkehrsaufkommen" erlebt: die Schlangen vor der Security sind dermaßen lang geworden: und die wollen noch eine Startbahn und noch eine und dann stellen sie kein Personal ein, das eh' nur für einen Apple&Ei arbeitet, das ist doch unglaublich

https://www.aerotelegraph.com/lufthansa-...rheitskontrolle


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2018 18:46
#2 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Das ist für die Betroffenen ärgerlich. Am Wochenende vor Heiligabend würde ich mir das aber so einteilen, dass ich mindestens 3 Stunden vor Abflug am Flughafen bin. Bei einer Fernreise kommt es auf 1 oder 2 Stunden sowieso nicht an. Winterkleidung: Man kann seine Kleidung, wenn man in der Reihe wartet, bereits etwas "vorsortieren". Im November war ein I..diot vor mir, er war langsam wie eine Ente. Ich hatte schon Bluthochdruck .


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2018 21:52
avatar  Karo
#3 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Wie das denn :
Wenn an der Sicherheitskontrolle bist, dann ist dein Gepäck doch schon fast im Flieger verstaut !
Und wenn dann beim Boarding deine Karte nicht gescannt wird, dann haben die ein Problem: Gepäck muss doch dann wieder raus aus dem Flieger - das dauert dann noch länger als dein Stau an der Kontrolle.

Geht doch irgendwie nicht auf


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2018 22:07
avatar  Pauli
#4 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Chaos am Frankfurter Flughafen
Tausende Lufthansa-Kunden verpassen Flüge

Über die Feiertage wollen viele Menschen nach Hause zu ihren Liebsten. Am Frankfurter Flughafen ist die Reise für Tausende Passagiere der Lufthansa erst einmal vorbei: Sie verpassen ihre Flieger wegen langwieriger Sicherheitskontrollen.


https://www.n-tv.de/wirtschaft/Tausende-...le20786910.html


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2018 22:17 (zuletzt bearbeitet: 23.12.2018 22:20)
avatar  jojo1
#5 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich bin am Montag selbst ausnahmeweise von Frankfurt nach Berlin geflogen: Ich war sehr überrascht, dass Easyjet nur für den ersten Flug nach Berlin am Montagmorgen einen Eingang und eine eigene Sicherheitskontrolle zugeteilt bekommen hat. Ich kam um 6 Uhr am Schalter von Easyjet , für einen Abflug um 7Uhr55, total übermüdet an und musste erstmal warten bis 15 Minuten später die Sicherheitskontrolle nur für diesen Flug geöffnet wurde .

Um 7Uhr35 kamen immer noch Fluggäste an, die Sicherheitskontrolle dauerte pro Person mit Wartezeit weniger als 5 Minuten. Um 7Uhr40 durfte man dann einsteigen, und kurz danach ging es fast planmäßig nach Berlin.

Nur es war halt ein Kurzstreckenflug am Montag morgen mit primär beruflich Reisenden ...

Das ich Stunden warten muss, bis ich in der Sicherheitskomtrolle dran komme, hätte mich so oder so sehr nervös gemacht.
Wenn es zeitlich knapp wird, hätte ich aber woe immer versucht nach vorne durchgelassen zu werden.
Dies funktioniert aber nur, wenn es einzelne Reisende sind. Sobald jedoch eine große Gruppe zu spät ist, funktioniert dies nicht mehr. An sich sollte dann das Flugzeug warten, was aber auch wieder nicht funktioniert, wenn die Parkposition von nächsten Flugzeug benötigt wird...

In Basel bin ich aber schon wiederholt erst dann angekommen, als die Boardingzeit schon erreicht war.
Selbstmdann, wenn ein lange Schlage vor mir war, haben mich die anderen Reisenden am Montag früh vorgelassen, so dass ich i.d.R. gerade noch so mitkam.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2018 23:03
#6 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #3
Wie das denn :
Wenn an der Sicherheitskontrolle bist, dann ist dein Gepäck doch schon fast im Flieger verstaut !
Und wenn dann beim Boarding deine Karte nicht gescannt wird, dann haben die ein Problem: Gepäck muss doch dann wieder raus aus dem Flieger - das dauert dann noch länger als dein Stau an der Kontrolle.

Geht doch irgendwie nicht auf


Karo vorsortieren: Winterjacke; Pullover; Geldbörse; Gürtel; Handy; Uhr ect., das packe ich kurz vor der Sicherheitskontolle bereits ins Handgepäck. O. K. jetzt ?


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2018 11:45
avatar  Karo
#7 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #6

Karo vorsortieren: Winterjacke; Pullover; Geldbörse; Gürtel; Handy; Uhr ect., das packe ich kurz vor der Sicherheitskontolle bereits ins Handgepäck. O. K. jetzt ?




Persönlich noch nie so knapp dran gewesen, war rein logische Überlegung


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2018 13:24
#8 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Klar, drei Stunden vorher da sein. Bei einem Inlandsflug.........

Armes Deutschland.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2018 14:00
avatar  jan
#9 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #8
Klar, drei Stunden vorher da sein. Bei einem Inlandsflug.........

Armes Deutschland.



Wie viele Jahrzehnte hast du und Andere für einen Flug von Leipzig nach FF/M. gewartet?

24.12.2018 14:50
#10 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #9
Wie viele Jahrzehnte hast du und Andere für einen Flug von Leipzig nach FF/M. gewartet?
Gar nicht - haben zumindest mir nicht gefehlt Auf die Flüge nach Cuba allerdings sehr wohl, na sagen wir mal 1 1/2 Jahrzehnte

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2018 17:15 (zuletzt bearbeitet: 24.12.2018 17:15)
#11 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #9
Zitat von carnicero im Beitrag #8
Klar, drei Stunden vorher da sein. Bei einem Inlandsflug.........

Armes Deutschland.



Wie viele Jahrzehnte hast du und Andere für einen Flug von Leipzig nach FF/M. gewartet?


Was interessiert mich Leipzig. Können sie zu machen. Außerdem durfte ich schon zu Ostzeiten reisen.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2018 17:26
#12 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #8
Klar, drei Stunden vorher da sein. Bei einem Inlandsflug.........

Armes Deutschland.




Eigentlich sonnenklar, dass ein Fernflug gemeint war .


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2018 17:29
avatar  Pauli
#13 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #11

Was interessiert mich Leipzig. Können sie zu machen. Außerdem durfte ich schon zu Ostzeiten reisen.



mit so jungen Jahren schon in der SED ??


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 11:42
avatar  jan
#14 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Reisekader nannte es sich in der DDR.

Vielleicht hatte er Glück mit der Kinderlandverschickung?

Einmal in West-Deutschland das Elend besichtigen.Zum Unterschied in der DDR.

West-Berliner magere Kinder hatten das Glück mal mit der PanAm ab Tempelhof nach Wessiland zu fliegen.

25.12.2018 16:30
#15 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #14
Reisekader nannte es sich in der DDR.

Nee, in dem Fall bestimmt nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 17:18
avatar  andyy
#16 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #15
Zitat von jan im Beitrag #14
Reisekader nannte es sich in der DDR.

Nee, in dem Fall bestimmt nicht.



Gut, das mit der GDR aka Garibian demogradig Rebablig liegt nun schon ein paar Tage zurück,

aber ich gebe ElRobertoBlanco schon recht, es war eine Zweiklassengesellschaft,

die einen waren die Reisekader, die anderen die Reisekadaver, letzteres war damals Spielball für das Duo Wolfgang Vogel/Egon Bahr, für die Älteren unter den Forumsgenossen


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 19:41
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
( gelöscht )

Ich bin gestern in Frankfurt angekommen mit dem Flieger aus Holguin. Ich habe noch nie soviel Bundesgrenzschutz und Sicherheitspersonal dort gesehen wie gestern. Pässe wurden bereits an der Flugzeugtür bei Ankunft kontrolliert. Dann gab es noch einmal eine Handgepäckkontrolle vor der eigentlichen Zollkontrolle und alle Passkontrollstellen waren geöffnet inkl. aller Automaten. Beim Rausgehen konnte ich auch sehen, daß auf der Ausreiseseite alle Sicherheitsschalter geöffnet waren. Zumindest in Terminal B. Das war bei meinem Abflug am 05.12. nicht der Fall. Ein wenig sonderbar. Über die App kann man übrigens sehr gut die jeweiligen Wartezeiten relativ aktuell sehen. Zumindest am 05.12. waren sie sehr genau. Wenn ich sehe, wieviele Leute einchecken und dann noch mit Freunden und Verwandten ewig lange Kaffee trinken, bevor sie zur Sicherheitskontrolle gehen, ohne es vorher im Auge zu behalten, dann wundert mich es nicht, wenn Einige ihre Flüge verpassen.

Nach Personalmangel aber sah das gestern eher weniger aus, sondern eher nach erhöhter Sicherheitsstufe und dadurch noch penibleren Kontrollen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 20:54
#18 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #17
Ich bin gestern in Frankfurt angekommen mit dem Flieger aus Holguin.

Na, wie war´s?

Warst Du wieder im Pesquero oder diesmal im Rio de Oro?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 21:46 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2018 21:47)
#19 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von andyy im Beitrag #16
die einen waren die Reisekader, die anderen die Reisekadaver

Der Metzgermeister war beides nicht.🤔 Der war nur anders.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 22:05
avatar  Pauli
#20 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #19
Zitat von andyy im Beitrag #16
die einen waren die Reisekader, die anderen die Reisekadaver

Der Metzgermeister war beides nicht.🤔 Der war nur anders.




mit dem Dachdecker Verwandt


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2018 23:42
#21 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #19
Zitat von andyy im Beitrag #16
die einen waren die Reisekader, die anderen die Reisekadaver

Der Metzgermeister war beides nicht.🤔 Der war nur anders.



Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2018 18:46
avatar  ( gelöscht )
#22 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
( gelöscht )

Zitat von Flipper20 im Beitrag #18
Zitat von Trieli im Beitrag #17
Ich bin gestern in Frankfurt angekommen mit dem Flieger aus Holguin.

Na, wie war´s?

Warst Du wieder im Pesquero oder diesmal im Rio de Oro?


Nur noch Rio de Oro.


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2018 18:53
avatar  Pauli
#23 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #22
Zitat von Flipper20 im Beitrag #18
Zitat von Trieli im Beitrag #17
Ich bin gestern in Frankfurt angekommen mit dem Flieger aus Holguin.

Na, wie war´s?

Warst Du wieder im Pesquero oder diesmal im Rio de Oro?


Nur noch Rio de Oro.



und ,wieviel Oro hast du gefunden ??


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2018 20:24
avatar  ( gelöscht )
#24 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
( gelöscht )

Zitat von Pauli im Beitrag #23
Zitat von Trieli im Beitrag #22
Zitat von Flipper20 im Beitrag #18
Zitat von Trieli im Beitrag #17
Ich bin gestern in Frankfurt angekommen mit dem Flieger aus Holguin.

Na, wie war´s?

Warst Du wieder im Pesquero oder diesmal im Rio de Oro?


Nur noch Rio de Oro.



und ,wieviel Oro hast du gefunden ??


Keins. Habe aber auch keins gesucht.


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2018 21:52
#25 RE: FRA-Port Security: 3 Stunden reichen nicht!(mehr)
avatar
Rey/Reina del Foro

Noch nicht ! Alles Gute für das Jahr 2019 .


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!