Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 10.287 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Astor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 205
Mitglied seit: 03.03.2018

gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
29.10.2018 16:09

gegen Nägelkauen
wie zB Mavala oder
bitter finger nails enamel
Niemöl
XXL Grow Serum


?????

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.736
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
29.10.2018 16:47

Und DU scheinbar nix Ahnung von Kindern?

Ursachen? Mal googeln.

Bitterer Nagellack nicht immer sinnvoll

Begleitend dazu sind in der Apotheke Bittertinkturen erhältlich. "Hierbei handelt es sich um ­einen Lack, der scheußlich ­schmeckt und auf die Fingernägel gestrichen wird", sagt die Apothekerin Dr. Doris Unterreitmeier aus Gräfelfing. "Abhängig davon, wie häufig das Kind an den Nägeln knabbert, wird der Lack alle paar Tage neu aufgetragen."

Eltern sollte jedoch klar sein: "Damit werden nur die Symp­tome behandelt, aber nicht die Ursachen bekämpft", so die Expertin Maria Große Perdekamp.

https://www.baby-und-familie.de/Erziehun...tun-220431.html
***************

Astor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 205
Mitglied seit: 03.03.2018

#3 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
29.10.2018 20:35

Ich versuche damit -auf ausdrücklichen Wunsch von Vater und Mutter der Kinder ein Produkt zu besorgen , was allen gerecht wird und keinerlei Schaden anrichtet-- mit Knobi und scharfem Senf haben sie es schon probiert

santana
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.557
Mitglied seit: 09.12.2011

#4 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 08:23

würde den beiteg von jan gut lesen,dann liegst du richtig,solche Sachen haben Ursachen.

Astor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 205
Mitglied seit: 03.03.2018

#5 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 08:39

Zitat von santana im Beitrag #4
würde den beiteg von jan gut lesen,dann liegst du richtig,solche Sachen haben Ursachen.

@santana Schau mal ins OT Schrottpresse!- Antworten mit xxxxxxx gab es schon etliche zuhauf.
Klar hat das Ursachen..
Ähnlich , wie bei fehlhandelnden Haustieren- ist nier das Tier Basis-Schuld.. Es gibt zig Psychologen und Psychiater , die dann jahrelang am Kind herumdoktern und bei diesem alleine nicht helfen können..Dann gehts an Komplett-Familien-Therapie,,,
Wenn eine Tochter durch irgendeine Angst ein Trauma mit Nagelkauen reagiert, kann das evtl "korrigiert " werden.Nennt sich Verhaltenstherapie.
DAS WEISS ich und seine Eltern auch,
Wenn jmd mag , vermittle -> sende ich dessen hilfreichen Worte- müssen in spanisch sein- direkt an die Eltern in Holguin.

So können wir so lange derweil bitte die Frage beantworten

Zitat

gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#6 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 10:17

Zitat von Astor im Beitrag #5

So können wir so lange derweil bitte die Frage beantworten

Zitat

gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?






Also Kinder-Anti-Fingernägel-Kau-Lack hab ich auf Cuba noch nicht gesehen.
Was es gibt ist ein Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Spezialgerät. Ist allerdings selten vorrätig und extrem teuer.
Kann man aber auch aus Deutschland importieren - hört hier auf den schönen Namen "FINGERNAGELSCHERE" .

PS - die Schere schneidet auch Fußnägel - aber Kinder die Fußnägel kauen sollte man lassen - werden später mal Artisten.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.276
Mitglied seit: 14.08.2012

#7 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 11:02

Zitat von Astor im Beitrag Schrottpresse:gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ? Falko
2 Jahre Kinderpsychiatie, und das Kind zum Aggressor in die Familie zurückkehrt...

Du hast lustige Vorstellung von Kinderpsychotherapie.

Zitat von Astor im Beitrag #5
Es gibt zig Psychologen und Psychiater , die dann jahrelang am Kind herumdoktern und bei diesem alleine nicht helfen können..Dann gehts an Komplett-Familien-Therapie,,,

Das erfasst du allerdings richtig. Es ist sinnlos, ein Kind allein zu behandeln. Es ist immer nur das schwächste Glied in der Kette und zeigt, was in der Familie falsch läuft.
Ein einzelnes behandlungsbedürftiges Trauma ist so selten, das lohnt sich kaum zu diskutieren. So etwas fängt eine stabile Familie auf.

Aber eine gestörte Beziehung zwischen den Eltern ist für jedes Kind ein Trauma. Wenn es dann behandelt wird und den Eltern ihre Störung vor Stufen hält, ist es für dich ein Aggressor?

Alle Erfahrungen hierzulande mit solchem Nagellack haben gezeigt, dass das nur Kinderquälerei ohne Effekt ist.

Auch wenn du danach gefragt wurdest, verschone das Kind besser mit solchem Mist. Es dürfte schon genug leiden.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#8 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 12:06

Zitat von Sisyphos im Beitrag #7
Zitat von Astor im Beitrag Schrottpresse:gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ? Falko
2 Jahre Kinderpsychiatie, und das Kind zum Aggressor in die Familie zurückkehrt...

Du hast lustige Vorstellung von Kinderpsychotherapie.

Zitat von Astor im Beitrag #5
Es gibt zig Psychologen und Psychiater , die dann jahrelang am Kind herumdoktern und bei diesem alleine nicht helfen können..Dann gehts an Komplett-Familien-Therapie,,,

Das erfasst du allerdings richtig. Es ist sinnlos, ein Kind allein zu behandeln. Es ist immer nur das schwächste Glied in der Kette und zeigt, was in der Familie falsch läuft.
Ein einzelnes behandlungsbedürftiges Trauma ist so selten, das lohnt sich kaum zu diskutieren. So etwas fängt eine stabile Familie auf.

Aber eine gestörte Beziehung zwischen den Eltern ist für jedes Kind ein Trauma. Wenn es dann behandelt wird und den Eltern ihre Störung vor Stufen hält, ist es für dich ein Aggressor?

Alle Erfahrungen hierzulande mit solchem Nagellack haben gezeigt, dass das nur Kinderquälerei ohne Effekt ist.

Auch wenn du danach gefragt wurdest, verschone das Kind besser mit solchem Mist. Es dürfte schon genug leiden.


Sorry - nix gegen den Berufsstand - aber Kinder brauchen keinen Psychiater sondern Eltern.
Nur nebenbei - Robby kaut nicht Nägel - Grund - keine Zähne, aber er kämpft nachts mit dem wilden Etwas, was mit ihm in seinem Kinderbett wohnt und zerkratzte sich dabei regelmäßig sein Gesicht - Lösung - nicht Psychiater sondern Handschuhe.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.516
Mitglied seit: 25.05.2005

#9 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 13:01

Zitat von George1 im Beitrag #8
aber Kinder brauchen keinen Psychiater

Kinderpsychotherapeuten brauchen aber Kinder.

Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.276
Mitglied seit: 14.08.2012

#10 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 13:20

Zitat von George1 im Beitrag #8
Sorry - nix gegen den Berufsstand - aber Kinder brauchen keinen Psychiater sondern Eltern....

Das ist doch meine Rede. Nicht die Kinder brauchen Therapie wenn sie ein Problem haben sondern die Eltern brauchen Behandlung.

Wobei es auch stimmt, vorübergehende Macken haben viele Kinder und die brauchen keine Behandlung. Nur wenn es lange dauert oder das Leben stört.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#11 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 13:58

Zitat von el prieto im Beitrag #9
Zitat von George1 im Beitrag #8
aber Kinder brauchen keinen Psychiater

Kinderpsychotherapeuten brauchen aber Kinder.



Dann sollen sie sich welche machen.
Erinnert mich an unsere "Schwangerschaftsrückbildungstherapeutin" ( wer auch immer so bescheuerte Worte erfindet ) im Krankenhaus.
Hat zwar jetzt nix mit Psycho sonder mit Physio zu tun aber ist ja immerhin ein"P" dabei.
Egal - schon als die Tante mit "HaliHalloHallöle" zur Tür reinkam war ich satt.
War ja nur der Übersetzer und nicht der Sportler - aber nachdem Ihre ersten Worte waren "Stellen Sie sich vor Ihre Vagina ist eine Seerose und sie können diese mit der Kraft ihres Unterleibes unter Wasser ziehen...." - war meine spontane Antwort "Wenn Sie nicht in 10 Sekunden verschwunden sind, zieh ich sie an ihrer Seerose aus dem Zimmer und das ohne Narkose.
Komisch - die war weg und kam nie wieder.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Astor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 205
Mitglied seit: 03.03.2018

#12 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 14:08

Zitat

Zitat von Astor im Beitrag #5
Es gibt zig Psychologen und Psychiater , die dann jahrelang am Kind herumdoktorn und bei diesem Kind alleine nicht helfen können..Dann gehts an die Komplett-Familien-Therapie

Sisyphos Das erfasst du allerdings richtig. Es ist sinnlos, ein Kind allein zu behandeln. Es ist immer nur das schwächste Glied in der Kette und zeigt, was in der Familie falsch läuft. Ein einzelnes behandlungsbedürftiges Trauma ist so selten, das lohnt sich kaum, zu diskutieren. So etwas fängt eine stabile Familie auf.
Aber eine gestörte Beziehung zwischen den Eltern ist für jedes Kind ein Trauma. Wenn es dann behandelt wird und den Eltern ihre Störung vor Stufen hält, ist es für dich ein Aggressor?


@Sisyphos Deinen Satz – mit der Konklusion –das nagelkauende Kind "den Eltern ihre Störung vor Stufen hält" verstehe ich wegen dem Wort Stufen nicht wirklich. m.E :Wer sagt , dass für diese Stürung WIRKLICH die Eltern –stehen- und nicht etwa die geheimnisvolle böse Tante oder Nachbar/-in oder irgendeine wahrgenommene Szene im Cuba-US-Abend-Brutal-TV ?

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#13 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 15:07

Zitat von Astor im Beitrag #12
den Eltern ihre Störung vor Stufen hält" ?


"vor Augen hält" - jetzt besser
Wenn was verblödet dann ist es die Werbung - Kinder können gut mit Herzoperationenen und Morden am Abendbrottisch leben ( im TV natürlich )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.516
Mitglied seit: 25.05.2005

#14 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 16:07

Zitat von George1 im Beitrag #11
Stellen Sie sich vor Ihre Vagina ist eine Seerose und sie können diese mit der Kraft ihres Unterleibes unter Wasser ziehen...."

Ich schlage vor, wir schließen nun die Augen und stellen uns das dann genau vor.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#15 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 16:36

Zitat von el prieto im Beitrag #14
Zitat von George1 im Beitrag #11
Stellen Sie sich vor Ihre Vagina ist eine Seerose und sie können diese mit der Kraft ihres Unterleibes unter Wasser ziehen...."

Ich schlage vor, wir schließen nun die Augen und stellen uns das dann genau vor.



Nein erst wenn du deinen Namen tanzen kannst

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#16 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 16:38

Zitat von el prieto im Beitrag #14
Zitat von George1 im Beitrag #11
Stellen Sie sich vor Ihre Vagina ist eine Seerose und sie können diese mit der Kraft ihres Unterleibes unter Wasser ziehen...."

Ich schlage vor, wir schließen nun die Augen und stellen uns das dann genau vor.



Nein erst wenn du deinen Namen tanzen kannst
Und selbst dann weiß ich nicht, ob ich es eine gute Idee finde, wenn du dir Minimouse untenherum als Seerose vorstellst - aber Eifersucht liegt mir fern.
[/quote]

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.276
Mitglied seit: 14.08.2012

#17 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
30.10.2018 18:50

Zitat von George1 im Beitrag #13
Zitat von Astor im Beitrag #12
den Eltern ihre Störung vor Stufen hält" ?

"vor Augen hält" - jetzt besser
...

👍

Die Autokorrektur des Handys und ich, Freunde werden wir wohl nie.

Tatsächlich sind Kinder extrem belastbar, wenn der familiäre halt stimmt. Wenn Kinder an Umwelt leiden, stimmt fast immer in der Beziehung zu den Eltern etwas nicht.

Erst später in der Schule, in höheren Klassen, wenn die peergroup wichtig wird, spielen die Eltern eine geringere Rolle.

Vorher ist Kindertherapie überwiegend Therapie der Eltern.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#18 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
31.10.2018 10:42

Zitat von Sisyphos im Beitrag #17
Vorher ist Kindertherapie überwiegend Therapie der Eltern.


Wenn die Sagrotangebadeten Kinder auch heute wegen jedem Klaps auf den Hintern gleich ihren Anwalt einschalten
Wir waren früher mit 3 Monaten in der Kinderkrippe, weil Mutti und Papi arbeiten mußten.
Heut überlege ich anbauen zu lassen, damit ich den Kinderpsycholgen, den Kinderorthopäden,die Kinderphysiotherapeutin, die Familienfürsorgerin, die Hebamme, die Podologin, den Anwalt für Kinderrechte und die anderen 5000 Leute, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, mir bei der Kindererziehung helfen zu müssen irgendwo unterbringe.
Um es klar zu sagen - NEIN, mein Kind frißt im ersten Lebensjahr keine 365 Vitamin-D-Pillen sondern holt sich die Dosis von der Sonne die draußen vor der Wohnungstür wohnt; NEIN, mein Kind schläft nicht in einem allergiegetesteten Mikrofaserschlafsack und NEIN - ein Klaps auf den Hintern ist keine Körperverletzung.
Nur so ne Idee - vielleicht mal mit den Kindern reden oder sich Zeit nehmen anstatt die Probleme dem Psychoonkel oder der RTL-Nachmittags-Talk-Show anzudrehen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.516
Mitglied seit: 25.05.2005

#19 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
31.10.2018 10:47

Zitat von George1 im Beitrag #18
[quote=Sisyphos|p8070434]NEIN, mein Kind frißt im ersten Lebensjahr keine 365 Vitamin-D-Pillen sondern holt sich die Dosis von der Sonne die draußen vor der Wohnungstür wohnt; NEIN, mein Kind schläft nicht in einem allergiegetesteten Mikrofaserschlafsack und NEIN - ein Klaps auf den Hintern ist keine Körperverletzung.

Pass bloß auf, daß wir nicht bald das Jugendamt einschalten...

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#20 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
01.11.2018 10:28

@Astor.
alles hat mit allem zu tun.
Ich hab nen beheizbaren Pool und bin ausgebildeter Rettungsschwimmer - warum wohl glaubst du geh ich 2 mal die Woche mit dem Lütten zum Babyschwimmen ?
Klar könnte ich ihm alleine zuhause das Schwimmen beibringen - aber darum geht es nicht - es geht um soziale Kontakte.
Und genausowenig geht es darum, ob es irgend ein Mittel gegen Fingernägel kauen gibt, sondern darum den Grund des Fingernagelkauens abzuschaffen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.789
Mitglied seit: 09.05.2006

#21 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
01.11.2018 17:25

Zitat von George1 im Beitrag #18
und NEIN - ein Klaps auf den Hintern ist keine Körperverletzung.





George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#22 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
04.11.2018 10:01

Zitat von el prieto im Beitrag #19

Pass bloß auf, daß wir nicht bald das Jugendamt einschalten...




Wenn die keine Angst vor der Miezekatze haben.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.789
Mitglied seit: 09.05.2006

#23 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
04.11.2018 13:17

Zitat von George1 im Beitrag #22



Wenn die keine Angst vor der Miezekatze haben.




aber irgendwie stimmen die Proportionen nicht so ganz

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#24 RE: gibt es in Cuba keinen Kinder-Anti-FingerNägel-Kau-Lack ?
04.11.2018 14:54

Zitat von Pauli im Beitrag #23
Zitat von George1 im Beitrag #22



Wenn die keine Angst vor der Miezekatze haben.




aber irgendwie stimmen die Proportionen nicht so ganz
.

Das ist ein sächsischer Tempotaschenticher die werden nicht größer.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vegetarisch/ vegan in Cuba - meine Erfahrungen - Erfahrungsaustausch mit anderen "Betroffenen"
Erstellt im Forum Kubanische Küche: von Drea!
5 26.12.2017 22:14
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 1627
@ Ela > Kindergeld in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubanito2006
47 22.07.2006 11:22
von cubanito2006 • Zugriffe: 1993
Cuba Diaries: An American Housewife in Havana
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von vilmaris
1 07.12.2004 17:32
von jemen • Zugriffe: 1048
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen