Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.781 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
nosanto
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 07.08.2013

Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
24.01.2018 14:05

bin heute (24.1.2018) Vormittag zur kubanischen Botschaft in Wien gefahren und habe die Touristenkarte (VISA - Tarjeta del turista) für meinen nächsten Kuba-Urlaub (von 6.-29. März 2018) gekauft; nach wie vor benötigt man seinen Pass, die Flugbuchung (Hin- u Retour), einen "Namen" für die erste Unterkunft (die ist auf einem eigenen eiseitigen A4-querformatigen Formular einzutragen (ich habe nur "Casa Particular", den Ort "Barreras" und "Provinz Havanna" sowie die Straße ohne Nummer (die wusste ich nicht) und den Vornamen der Vermieterin (mehr wusste ich nicht) angegeben, war ausreichend); man kann (angeblich seit 2. Oktober 2017) nur mehr bargeldlos (mit Bankomat- oder Kreditkarte) die € 22,- bezahlen; Bargeld nehmen sie in der Botschaft nicht mehr an! (kaum zu glauben aber wahr); da mehrere Personen vor mir da waren, benötigte ich für den Touristenkartenkauf in der Botschaft insgesamt ca 20 Minuten; aber jetzt habe ich wenigstens dieses Teil; freue mich schon wieder, aus dem nebeligen, kalten Wien rauszukommen; und auf das erste kühle Cristal, das mir Orlando an der Strand-Dependance vom Restaurant El Mojito an der Playas del Este (hoffentlich bei Sonnenschein, angenehmen Temperaturen zu Land und im Meer) serviert; saludos, nosanto

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 11.356
Mitglied seit: 25.09.2007

#2 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
24.01.2018 14:28

, dann dauert dein Urlaub nicht mehr lange .

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.211
Mitglied seit: 05.11.2010

#3 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
25.01.2018 14:28

Zitat von nosanto im Beitrag #1
...für meinen nächsten Kuba-Urlaub (von 6.-29. März 2018)...

Du Glücklicher!

Das Wetter ist normalerweise in Kuba zu dieser Zeit sehr gut - also keine Angst.

Wohnst Du dort "privat" bei Novia oder tatsächlich in einer CP?

Auf jeden Fall viel Spaß!

nosanto
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 07.08.2013

#4 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
25.01.2018 15:37

hallo Flipper20, Danke für die freundlichen Wünsche; ich habe für die ganzen 23 Tage eine Casa Particular in Barreras gemietet und fahre während des Aufenthaltes mit Viazul nach Ciego de Avila und weiter mit dem Taxi nach Moron (Hinreise nach CdA 21.3.; retour v. CdA nach Havanna 25.3. bereits von Wien aus reserviert u bezahlt); werde dort im CP übernachten (mein Rabenbratl wird wohl wieder meine Stamm-Casa für mich reservieren); ich übernachte niemals in den Häusern von Chicas privat, da diese Häuser - zumindest die bisher gesehenen - nicht dem Comfort einer "handelsüblichen" CP entsprochen haben (richtige Fenster, Klimaanlage, Kühlschrank für mich, 220-V Anschluss, und vor Allem Privatspähre); löhne zwar einige Tage für zwei CP gleichzeitig (in Barreras u Moron), dafür kann ich aber einen Teil meines Gepäcks in der Stamm-Casa lassen und auf die paar Euronen mehr kommt es mir auch nicht an; ich hoffe auch dass das Wetter und der Spaßfaktor passt; saludos, nosanto

Sisyphos
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.099
Mitglied seit: 14.08.2012

#5 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
25.01.2018 15:42

Das mit den Casas sehe ich ganz ähnlich. Nur bei meiner ersten novia habe ich in der Wohnung geschlafen, die hatte ich zuvor aber auch entsprechend ausgerüstet. Das mache ich aber so schnell nicht wieder.

Ist das Rabenbratl in Barreras mit Dir oder wartet sie geduldig auf dich im campo?

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

nosanto
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 07.08.2013

#6 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
25.01.2018 15:57

hallo Sisyphos, derzeit weiss das RB nur, dass ich von 6. - 29.3. in Kuba bin; von meiner Reservierung (ist erst ganz frisch) nach Moron habe ich noch nichts berichtet; möglicherweise gibt es da noch Diskussionsbedarf, warum ich nur 5 Tage in Moron (von 23 in Kuba bin); aber wir haben im November 2017 gesprochen, dass sie auch ein paar Tage mal nach Barreras kommen sollte; mal sehen, was geschieht; ich fühle mich in Barreras einfach wohler als in Moron, da es in der Umgebung von Havanna einfach mehr Möglichkeiten gibt und der Strand auch näher ist; außerdem hat ein guter kubanischer Freund am 18.3. Geburtstag und da möchte ich dabei sein; salu2, nosanto

Sisyphos
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.099
Mitglied seit: 14.08.2012

#7 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
25.01.2018 16:15

Das kann ich gut verstehen. Viel Zeit in einem so kleinen Ort auf dem Land würde ich auch nicht verbringen wollen. Da ist die Nähe zum Wasser und zu einer großen Stadt viel reizvoller.
Ich frage auch nur, weil meine Extraterrestre gar nicht gut vand, dass ich von 4 Wochen nur knapp 2 mit ihr verbringen wollte. Ich hatte aber keine Lust, die ganze Zeit in der gleichen Situation zu verbringen und andere Interessen.

Ich habe immer wieder erlebt, dass die Kubaner gern reisen, wenn man es ihnen ermöglicht. Wenn Du ihr also einen Trip nach Viñales in Aussicht stellst, motiviert sie das sicherlich noch ein wenig mehr zur Reise.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#8 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 11:51

Hinweis für Selbstorganisierer :
Mit der Neugestaltung des Reisesrechts zum 1.Juli gibt es im normalen Reisebüro die Touristenkarte nicht mehr einzeln zu kaufen. Es ist nur möglich diese mit einer Pauschalreise zu erwerben. Für Flughäfen gibt es wohl noch eine Ausnahmeregelung, wie lange die beibehalten wird konnte man mir nicht sagen.
Also die Botschaft könnte somit auch wieder etwas mehr Arbeit bekommen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.561
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:34

Bist du sicher?

Da, wo du auch schreibst, wird Dayania sie sicher weiterhin zu überhöhtem Preis verkaufen

G.s.d. habe ich noch 4 Stück, reichen dann ja noch 2 Jahre.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.386
Mitglied seit: 26.04.2015

#10 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:40

Zitat von Turano im Beitrag #8
Hinweis für Selbstorganisierer :
Mit der Neugestaltung des Reisesrechts zum 1.Juli gibt es im normalen Reisebüro die Touristenkarte nicht mehr einzeln zu kaufen. Es ist nur möglich diese mit einer Pauschalreise zu erwerben. Für Flughäfen gibt es wohl noch eine Ausnahmeregelung, wie lange die beibehalten wird konnte man mir nicht sagen.
Also die Botschaft könnte somit auch wieder etwas mehr Arbeit bekommen.


Hast du dazu einen Link, wo das schwarz auf weiß steht?

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#11 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:41

Also mir ist es so letzte Woche in meinem Reisebüro ergangen, wo ich sie sonst immer bestellt habe. War dann noch in einem anderen um mir das bestätigen zu lassen und bin dann am Freitag zum Flughafen, wo ich noch welche erhalten habe. Auf meine Nachfrage, sagte man mir dort, das halt für Flughäfen eine Ausnahme geschaffen wurde, kann aber wegen des Sonderfalls nur Cash bezahlt werden, da es anders abgerechnet wird. Die Frage nach einer zeitlichen Begrenzung konnte nicht beantwortet werden.

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#12 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:44

Nein einen Link habe ich nicht, da ich meinem Reisebüro vertraue, habe ich mir nichts ausdrucken lassen.

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.859
Mitglied seit: 06.10.2011

#13 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:53

Zitat von Turano im Beitrag #8
Hinweis für Selbstorganisierer :



Bisher haben die Fluggesellschaften aber auch das Reisebüro dieses Forums immer Touristenkarten verkauft, ohne dass eine Pauschalreise gebucht werden musste.
Das Kuba sein Reiserecht auf Pauschalreisen umstellt wäre mir auch völlig neu - die privaten CPs werden ja auch in Zukunft existieren dürfen und sollen und diese werden oft nicht im Rahmen einer Pauschalreise gebucht.

Solange hier niemand Belege bringt, dass das Reiserecht grundlegend geändert wurde - halte ich dies so nicht für richtig.

Denn ich erwarte nicht, dass Kuba den Tourismus mit derartigen Regeln einschränken will und wird. Man braucht einfach die Devisen der Touristen...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#14 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:54

Nicht Kuba hat etwas verändert, das europäische Reiserecht hat sich geändert zum 1. Juli

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#15 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:56

und das ist schon durch die Medien gegangen, nur nicht die Auswirkung auf die Touristenkarte

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.561
Mitglied seit: 25.04.2004

#16 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:56

Soweit mir erinnerlich verkauft die kubanische Botschaft die TK`s im Hunderterpack zu 16 EUR je Exemplar an Reisebüros.
Da müsste ein Reisebüro also erstmal 1.600 EUR hinlegen.

So viele Kunden hat dein Reisebüro sicher nicht.

Habanero weiß es sicher richtig und hat welche RUMliegen.

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#17 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 12:59

Mein Reisebüro ist Neckermann( und die kaufen nicht nur 1000 ) angegliedert und in deren Programmen war vorher die Touristenkarte als Einzelposten, den es jetzt nicht mehr gibt

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.859
Mitglied seit: 06.10.2011

#18 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 13:00

Zitat von Turano im Beitrag #14
Nicht Kuba hat etwas verändert, das europäische Reiserecht hat sich geändert zum 1. Juli


Und was hat sich geändert ?
Individualreisen sind zulässig - und dies international.

Ich erwarte, dass z.B. bei Ebay viele Touristenkarten auch weiter erhältlich sind.
Und dieses Reisebüro hier vom Forum verkaufte bisher auch Touristenkarten - z.B. bei einer Mietwagenbuchung.
Oder bekommt man hier im Reisebüro nur noch Touristenkarten wenn man eine Pauschalreise bucht ?

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 586
Mitglied seit: 13.08.2017

#19 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 13:02

Vielleicht macht es das Forumsreisebüro auch weiterhin....bei den großen Anbietern wie Neckermann, Tui und DER sind sie einzeln raus.

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.688
Mitglied seit: 26.11.2003

#20 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 14:40

Hi@all!

Ich habe sie jetzt für 25€ das Stück incl. Versand hier geordert:

https://www.cubavisa.net/



Jetzt kostet das wohl 29 Euro.

¡PATRIA O MUERTE!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.561
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 15:02

zorg ervoor dat je niet op slot zit


Fremdanbieter nennen?
Schäm di

+++++
Aber vor Jahren hatte ich auch mal eine bei dir gekauft.
Ohne Flug

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.688
Mitglied seit: 26.11.2003

#22 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 15:22

Hi@all!

Zitat von jan im Beitrag #21
zorg ervoor dat je niet op slot zit


Fremdanbieter nennen? Das war jetzt nicht beabsichtigt, Sorry!
Schäm di

+++++
Aber vor Jahren hatte ich auch mal eine bei dir gekauft.
Ohne Flug

Damals verkauften mir viele Kubaner Ihre nicht benötigten Touristenkarten.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.859
Mitglied seit: 06.10.2011

#23 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 16:22

Es ist offenbar eindeutig so, dass Touristenkarten auch weiterhin von spez. Agenturen usw. verkauft werden dürfen.
Cubavisa.net bietet außerdem auch das Ausfüllen der Touristenkarte an, da kann man sich nicht mehr verschreiben...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.561
Mitglied seit: 25.04.2004

#24 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 16:35

Bin und habe keine Agentur,
würde dir auch eine für 25 EUR verkaufen.
Selbstabholung aber in Berlin.

Bei Passvorlage auch fehlerlos ausgefüllt.

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.859
Mitglied seit: 06.10.2011

#25 RE: Touristenkarte in Kuban.Botschaft - Stand 24.1.2018
29.07.2018 17:09

Ha ha ich habe selbst noch Touristenkarte rumliegen

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen