Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.217 mal aufgerufen
  
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.847
Mitglied seit: 06.10.2011

Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
07.07.2017 20:47

Ein(e) kubanische Freund(in) hat Ihren in Deutschland gemachten Führerschein in Kuba verloren.
Aktueller und einziger Wohnsitz ist momentan (wieder) Kuba.
Funktioniert eventuell eine Ersatzausstellung eines kubanischen Führerscheins, wenn eine Bestätigung der deutschen Führerscheinstelle in spanischer Übersetzung in Kuba vorgelegt wird.
=》 Kostenmäßig wäre eventuell eine komplett neue Führerscheinausstellung in Kuba ( mit den dortigen Prüfungen ) billiger - aber der Zeitaufwand ist dafür vielleicht erheblich hõher. Es geht darum, ohne viel Zeitaufwand wieder einen in Kuba gültigen Führerschein zu erhalten.

Von der deutschen Führerscheinstelle habe ich folgende Antwort erhalten:

Zitat

Herr/Frau.... ist bei uns ...registriert mit einer Fahrerlaubnis .
Wir benötigen Geburtsdatum und Wohnanschrift von Ihm und könnten dann einen Karteikartenauszug zu senden für die Ausstellung eines neuen FS in Kuba .
Einen sogenannten Nachweis, dass er eine deutsche Fahrerlaubnis hatte
Mehr geht leider nicht.


Mit freundlichen Grüßen

...

Fahrerlaubnisbehörde

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.057
Mitglied seit: 25.09.2007

#2 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
07.07.2017 21:04

Ich würde persönlich zu einer Stadtverwaltung deiner Wahl oder einem Bürgeramt gehen. Denk an den Satz: Wer viel schreibt - bleibt. Der "Fall" ist ja schon kompliziert - mit "Behördenschriftverkehr" wird das nicht einfacher - und dauert noch länger.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.057
Mitglied seit: 25.09.2007

#3 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
07.07.2017 22:58

Gerade rief ein Freund von mir an, er ist Fahrschullehrer seit 25 Jahren. Lt. seiner Auskunft müßte das mit dem FS usw. klappen. Er siehtn aber ales grundsätzlich TOTAL LOCKER. Er kommt aus einem kleinen Ort in NL - und glaubt wie ich an Max Verspappen 33 [cool2. Seine Ehefrau ist made in Germany.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.800
Mitglied seit: 02.09.2006

#4 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 00:12

wie lange darf sie denn in Cuba überhaupt mit einem ausländischen Führerschein herumfahren wenn sie dort wohnt, bzw. wie lange wohnt sie schon wieder dort?
In der Schweiz sind es 12 Monate, danach ist man nicht mehr fahrberechtigt. Der Führerausweis muss vor dem Ablauf des Jahres umgetauscht, bzw. "neu gemacht" werden (Kontrollfahrt und Theorieprüfung).
Da würde ich vielleicht auch mal einen Blick in die cubanischen Strassenverkehrsgesetze werfen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#5 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 08:41

Zitat von Ralfw im Beitrag #4
wie lange darf sie denn in Cuba überhaupt mit einem ausländischen Führerschein herumfahren wenn sie dort wohnt, bzw. wie lange wohnt sie schon wieder dort?
In der Schweiz sind es 12 Monate, danach ist man nicht mehr fahrberechtigt. Der Führerausweis muss vor dem Ablauf des Jahres umgetauscht, bzw. "neu gemacht" werden (Kontrollfahrt und Theorieprüfung).
Da würde ich vielleicht auch mal einen Blick in die cubanischen Strassenverkehrsgesetze werfen.


Kommt auf den Führerschein an - ich hab ja auch noch den "guten alten in rosa".
Der NEUE "internationale" muß nie in einen "regionalen" getauscht werden.
Cubanische Führerscheine gelten in Dtl. jedoch nur 6 Monate und erlöschen dann, wenn man allerdings aller 6 Monate mal nach Cuba oder woanders hinfliegt, und somit wieder einen aktuellen Einreisestempel im Paß hat, bleibt der auslänische Führerschein unbegrenzt gültig.
|addpics|4f5-a-5ed7.jpg|/addpics|

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.800
Mitglied seit: 02.09.2006

#6 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 09:55

Zitat von George1 im Beitrag #5

Der NEUE "internationale" muß nie in einen "regionalen" getauscht werden.


das ist so mindestens für die USA, für Mexico und für die Schweiz nicht korrekt (eigene Erfahrung und gerade nochmals geschaut ob es sich geändert hat).

Ich muss dort sobald ich den Status von Tourist oder ähnlich ändere hin zu Aufenthalt/Wohnen (Ausweis B oder C in CH, FM3 oder FM2 in Mexico, "Legal Alien" in den USA), den Führerausweis umtauschen (evtl. noch eine Art "Gnadenfrist"/Übergangszeit, in der CH z.B. 12 Monate) bzw. mir einen lokalen Führerausweis besorgen. Da spielt es keine Rolle wie häufig Du über die Grenze düst um irgendwelche Ausreisestempel zu haben, was zählt ist der (steuerliche) Wohnsitz, ob Du dort gemeldet bist. Dabei spielt es auch keine Rolle ob der Führerschein International ist oder nicht. Als Tourist ist dies anders, ich darf dann dort fahren, solange mein Touristenvisa gültig ist.

Ich könnte mir vorstellen, dass innerhalb der EU für innerhalb der EU erworbene Ausweise die Umschreibung nicht nötig ist, d.h. ich kann mit einem in Rumänien gekauften Führerausweis dann in Deutschland einen Unfall bauen. Ich weiss es aber nicht wirklich, da es mich nie betroffen hat.

Daher meinte ich in einem vorherigen Post, sie sollte mal einen Blick in das cubanische Strassenverkehrsgesetz werfen um sich schlau zu machen, wie Cuba dies handhabt.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#7 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 11:35

Ich weiß es nur von meiner Ex, die war nie länger als ein halbes Jahr am Stück in Dtl. - aber als Latina auf nem Quad so auffällig, das die ständig angehalten wurde - kann natürlich auch an den Fahrkünsten gelegen haben
Da sie nur den cubanischen Führerschein hatte, wurde der letzte Einreisestempel gecheckt und wenn der nicht älter als 6 Monate war, war alles gut.
Ob das an ihren Rehaugen lag oder wirklich Gesetz ist, kann ich natürlich nicht sagen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.057
Mitglied seit: 25.09.2007

#8 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 12:27

Als Polizist in Zwickau hätte ich eine Latina auf dem Quad auch angehalten . Den Führerschein hätte ich aber nicht verlangt . Gestern habe ich in einer Nachbarstadt eine Latina gesehen, ohne Quad - aber mit Kinderwagen .

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.999
Mitglied seit: 09.05.2006

#9 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 12:46

Zitat von Varna 90 im Beitrag #8
Als Polizist in Zwickau hätte ich eine Latina auf dem Quad auch angehalten . Den Führerschein hätte ich aber nicht verlangt . Gestern habe ich in einer Nachbarstadt eine Latina gesehen, ohne Quad - aber mit Kinderwagen .


aber zum Glück ohne Hund

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#10 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 12:48

Zitat von Varna 90 im Beitrag #8
Als Polizist in Zwickau hätte ich eine Latina auf dem Quad auch angehalten . Den Führerschein hätte ich aber nicht verlangt . Gestern habe ich in einer Nachbarstadt eine Latina gesehen, ohne Quad - aber mit Kinderwagen .


Dann war sie vermutlich keine Jungfrau mehr - höchstens via Sternzeichen.
Und was hast du gemacht nach dem Kinderwagenschiebschein Klasse 3 gefragt oder direkt in Vorbeugehaft genommen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.800
Mitglied seit: 02.09.2006

#11 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 12:58

Zitat von George1 im Beitrag #7
Ich weiß es nur von meiner Ex, die war nie länger als ein halbes Jahr am Stück in Dtl. -

d.h. sie hatte nicht Wohnsitz in Deutschland sondern war nur vorübergehend hier?

https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artike...eutschland.html
dort steht (Zitat):

Sie besitzen einen ausländischen Führerschein, der nicht in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union (EU) oder Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) erteilt wurde und Sie nehmen Ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland.
Sofern Sie im Besitz einer Fahrerlaubnis aus einem Staat sind, der nicht der EU oder dem EWR angehört, gilt diese ab Begründung eines ordentlichen Wohnsitzes in der Bundesrepublik Deutschland noch sechs Monate. Danach wird Ihre Fahrerlaubnis nicht mehr anerkannt.
Für die weitere Teilnahme am inländischen Straßenverkehr ist dann ein in der Bundesrepublik Deutschland ausgestellter Führerschein erforderlich. Die Voraussetzungen für die Erteilung der deutschen Fahrerlaubnis hängen davon ab, in welchem Staat Sie Ihre Fahrerlaubnis erworben haben. Bezüglich des Erwerbs und den damit verbundenen Voraussetzungen für die deutsche Fahrerlaubnis setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit der für Sie zuständigen Fahrerlaubnisbehörde Ihres Wohnortes in Verbindung. In Ausnahmefällen kann die Fahrerlaubnisbehörde die Frist auf Antrag bis zu sechs Monate verlängern, wenn Sie glaubhaft machen können, dass Sie Ihren ordentlichen Wohnsitz nicht länger als 12 Monate in der Bundesrepublik Deutschland haben werden.

Das Führen eines Kraftfahrzeugs mit einem ausländischen Führerschein, der hier nicht oder nicht mehr anerkannt wird, wird als Fahren ohne Fahrerlaubnis bestraft.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.057
Mitglied seit: 25.09.2007

#12 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 13:09

Zitat von George1 im Beitrag #10
Zitat von Varna 90 im Beitrag #8
Als Polizist in Zwickau hätte ich eine Latina auf dem Quad auch angehalten . Den Führerschein hätte ich aber nicht verlangt . Gestern habe ich in einer Nachbarstadt eine Latina gesehen, ohne Quad - aber mit Kinderwagen .


Dann war sie vermutlich keine Jungfrau mehr - höchstens via Sternzeichen.
Und was hast du gemacht nach dem Kinderwagenschiebschein Klasse 3 gefragt oder direkt in Vorbeugehaft genommen


Weder noch, sie hat mich nicht beachtet. Ganz sicher bin ich mir aber wegen ihrer großen Sonnenbrille nicht (stark getönt) .

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.926
Mitglied seit: 26.04.2015

#13 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 13:59

Zitat von Ralfw im Beitrag #6
Zitat von George1 im Beitrag #5

Der NEUE "internationale" muß nie in einen "regionalen" getauscht werden.


das ist so mindestens für die USA, für Mexico und für die Schweiz nicht korrekt (eigene Erfahrung und gerade nochmals geschaut ob es sich geändert hat).





Das ist nirgendwo korrekt! In der EU muss der neue EU Führerschein nicht mehr umgetauscht werden und wird in jedem EU Land anerkannt auch wenn man wohnt. Lebt man aber irgendwo anders auf der Welt muss man seinen Führerschein nach einer gewissen Zeit immer in einen nationalen umtauschen lassen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.913
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 14:14

Vielleicht meinte Georgy den Internationalen DDR-Führerschein?

https://www.google.de/search?q=ddr+f%C3%...=GMFa2eOr81NT4M:

Wer brauchte den? Der rosane, welchen Georgy noch hat, galt doch (fast) überall und immernoch.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.057
Mitglied seit: 25.09.2007

#15 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 14:19

Korrekt!! In einem "Nicht EU Land" muss der Führerschein umgetauscht werden, das war schon IMMER so. 1990 (noch nicht EU) haben wir fast 2 Jahre geschlafen, und den Führerschein meiner Frau in D NICHT umgetauscht. Und was ist dann passiert? Meine Frau mußte den FS hier noch einmal machen. Da half kein wenn und aber! In erster Linie war das aber mein Fehler . Einfach gepennt - das machen wir demnächst.


# 13 / Timo

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.999
Mitglied seit: 09.05.2006

#16 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 14:26

Zitat von jan im Beitrag #14
Vielleicht meinte Georgy den Internationalen DDR-Führerschein?





nein Rehlein ist doch eine Cubine

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#17 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 14:42

Zitat von Ralfw im Beitrag #11
[quote=George1|d.h. sie hatte nicht Wohnsitz in Deutschland sondern war nur vorübergehend hier?


Doch, sie hatte offiziellen Wohnsitz in Dtl. inkl Aufenthaltserlaubnis.
Laut Aussage der örtlichen Polizei, gilt der ausländische Führerschein nur für 6 Monate ab Einreise - die haben aber immer nach dem Stempel der letzten Einreise gerechnet - ob das so richtig war, kann ich nicht sagen.
Aber leider hatten wir mit denen öffter zu tun, da Ex-Madame wohl etwas gegen Straßenbahnen und deren Vorfahrt hatte und da über die Zeit 2 Quads und ein Skoda Fabia zerschellten ( ohne das jemandem etwas passierte ) - als ich, eigentlich mehr zum Spaße, dem Chef der Verkehsbetriebe ( und ehemaligem Klassenkamerad meinerseits ) vorschlug, ihr zur Vermeidung weiterer Zwischenfälle lieber ein Jahresticket zu spendieren machte der das sogar und seither darf ich kostenlos ÖPNV fahren

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.800
Mitglied seit: 02.09.2006

#18 RE: Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
08.07.2017 15:02

Zitat von George1 im Beitrag #17

Doch, sie hatte offiziellen Wohnsitz in Dtl. inkl Aufenthaltserlaubnis.
Laut Aussage der örtlichen Polizei, gilt der ausländische Führerschein nur für 6 Monate ab Einreise - die haben aber immer nach dem Stempel der letzten Einreise gerechnet - ob das so richtig war, kann ich nicht sagen.


haben dann wohl falsch gerechnet, mindestens nach dem Link den ich hier reingestellt habe. Immerhin haben sie sich zu Euren Gunsten geirrt.

wobei mit all den schadenbehafteten Zwischenfällen hattet Ihr wohl auch etwas Glück, dass die Versicherung nicht näher hingeschaut hat. Ansonsten wäre wohl ein grösserer Teil des Schadens an Euch hängen geblieben, da eigentlich "Fahren ohne gültigen Ausweis".

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aus deutsch mach Kuba - wo wird dafür die Geburtsurkunde beglaubigt?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von besito
1 12.10.2016 23:53
von hombre del norte • Zugriffe: 518
Bloggender Benediktinermönch "Ein Mescheder" nicht mehr auf Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
4 10.12.2011 20:16
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 1139
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen