Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 132 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.309
Mitglied seit: 19.03.2005

Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt
31.08.2016 21:11

Zitat
Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt

Kaum ein Brasilianer würde ihn wählen, trotzdem ist Michel Temer jetzt Präsident. Mit einem komplett weißen, komplett männlichen Kabinett steht er für die alte Elite. Die Wirtschaftsbosse frohlocken.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/mi...-a-1110165.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.077
Mitglied seit: 06.03.2010

#2 RE: Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt
01.09.2016 08:32

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1

Zitat
Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt

Kaum ein Brasilianer würde ihn wählen, trotzdem ist Michel Temer jetzt Präsident. Mit einem komplett weißen, komplett männlichen Kabinett steht er für die alte Elite. Die Wirtschaftsbosse frohlocken.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/mi...-a-1110165.html



Auch hier sind Kleptokraten/-manen wieder am Werke.

Zitat

Die Männer, die den Machtwechsel in Brasília erzwungen haben, sind keine Blutsäufer wie Pinochet. Es sind Herren (und einige Damen) in Anzügen und Kostümen, viele sind Großgrundbesitzer und Unternehmer, die meisten Millionäre. Gegen viele wird wegen Korruption, Geldwäsche oder Gründung einer kriminellen Vereinigung ermittelt, einige wurden bereits verurteilt. Aber sie haben es trotzdem geschafft, Privilegien und Straffreiheit zu bewahren. Als Senatoren hielten sie Gericht über eine Präsidentin, die auch nach Ansicht ihrer Gegner ehrlich und unbescholten ist.http://www.spiegel.de/politik/ausland/mi...-a-1110309.html

Da kann Kuba nun die Leiharbeiter Verträge für seine Ärzte dort abschreiben.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.309
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt
01.09.2016 08:38

Zitat von condor im Beitrag #2
Auch hier sind Kleptokraten/-manen wieder am Werke.

Hat ja niemand behauptet, es gäbe nur linke Kleptokraten. Wollte im anderen Thread nur ausdrücken, dass "Linkssein" und "Kleptokratie" sich nicht gegenseitig ausschließen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.309
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt
01.09.2016 13:40

Zitat
Amtsenthebung von Dilma Rousseff: Eine historische Ungerechtigkeit

Dilma Rousseff war eine schwache, aber ehrliche Präsidentin Brasiliens. Sie wurde von einer weitgehend korrupten und reformunfähigen politischen Klasse zu Unrecht aus dem Amt gejagt.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/mi...-a-1110309.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#5 RE: Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt
01.09.2016 13:48

Ich habe den Artikel vom Spiegel zwar nicht gelesen, stimme aber nicht ganz damit überein.

Dilmas Partei die PT war auch schon unter Lula korrupt und unter ihr auch. Vielleicht war sie daran nicht beteiligt, aber viel besser macht es das auch nicht.

Ich habe auch gelesen, dass sie arrogant sei und sich deshalb viele Feinde gemacht hat. Auch beim Volk ist si überhaupt nicht beliebt.

Die Wirtschaft liegt zur Zeit am Boden, vielleicht kriegen die neuen das bessser hin. Wenn nicht und/oder ihre Politik zu unsozial und rückwärtsgewand ist, werden sie bei der nächsten Wahl abgestraft.

Brasilien ist eine Demokratie und die Mehrheit der wähler sind eher arm. Also muss sich die Rechte anstrengen ihnen was zu bieten.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.309
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: Brasiliens neuer Präsident Temer: Der Schattenmann übernimmt
01.09.2016 14:06

Zitat von Timo im Beitrag #5
Ich habe den Artikel vom Spiegel zwar nicht gelesen, stimme aber nicht ganz damit überein.

Coole Aussage. Du solltest den Artikel lesen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wirtschaftlicher Abstieg Brasiliens: Jesus Maria...
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 15.10.2015 09:53
von nico_030 • Zugriffe: 228
Merkel bei Brasiliens Rousseff: Stark trifft schwach
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
4 20.08.2015 16:56
von jojo1 • Zugriffe: 340
Brasiliens wilder Nordosten
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
2 11.10.2009 19:42
von seizi • Zugriffe: 223
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de