Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 6.178 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
04.09.2013 14:10

Hallo zusammen,

nachdem ich mich jahrelang gewehrt hatte, ist mir nun doch ein iPhone aufgezwungen worden.

Wer hat Erfahrungen mit Offline-Navigations-Apps für iOS in Kuba? Funktioniert City Maps 2Go?

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#2 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
04.09.2013 14:12

City Maps 2Go funktioniert ohne Probleme!

Carnicero

Sisyphos
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.533
Mitglied seit: 14.08.2012

#3 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
04.09.2013 15:41

City Maps 2Go ist gut, ich nutze es auch regelmäßig. Man kann sich gut orientieren über den Standort und schauen, wohin man gehen/fahren möchte. Aber eine richtige Navigationsoftware ist das doch nicht. Oder habe ich nur die in der letzten Zeit eingeführte Funktion noch nicht wahrgenommen?
Unter Android ist das mit Sicherheit nur zur Orientierung geeignet und das iPhone habe ich gerade nicht hier.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#4 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
05.09.2013 18:35

Hi@all!

Zitat

Wer hat Erfahrungen mit Offline-Navigations-Apps für iOS in Kuba?



In Kuba ist bis heute/ war bis vor kurzem GPS verboten.

Offline gibt es meines Wissens nur Apps mit denen Karten selbst downgeladen werden
wie Galileo.

Echte Navigation in Kuba kann meines Wissens nur Google Map, das nur online.

Für Android empfehle ich Orux maps mit Kuba Karten von Openandromaps.
Wer wie ich Sateliten Karten offline nutzen möchte,
mit MoBac 1.96 und Hybrid Karten von Virtual Earth klappt das
hervorragend.
Das Herunterladen von GE Karten war mir nicht mehr möglich,
Google unterbindet das erfolgreich.

jörg

¡PATRIA O MUERTE!

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#5 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
05.09.2013 18:45

Zitat von nico_030 im Beitrag #4

In Kuba ist bis heute/ war bis vor kurzem GPS verboten.



Nur reine GPS-Geräte!

So wie dies etwa:

Carnicero

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.554
Mitglied seit: 05.11.2010

#6 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
05.09.2013 18:49

Das stimmt.

Boots-Flüchtlinge würden so ein Gerät Höchstpreise zahlen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Kuba2014
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 32
Mitglied seit: 08.01.2014

#7 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
16.02.2014 22:21

Hallo zusammen,

schon mal jemand die App ausprobiert?

https://itunes.apple.com/de/app/kuba-karte/id416309356?mt=8

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#8 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
16.02.2014 22:34

Zitat von Kuba2014 im Beitrag #7
Hallo zusammen,

schon mal jemand die App ausprobiert?

https://itunes.apple.com/de/app/kuba-karte/id416309356?mt=8


Zitat
*Geben Sie alle Städte offline Stadtplan und U-Bahn-Karten in diesem Land



Mit dieser App findet man sogar U-Bahn-Stationen in Kuba. Auch die in der Chengfu Road am Qing River.

Zitat
Kundenrezensionen
Schrott

von Uliausnmb
Ich war in Kuba und diese Karte ist absolut unbrauchbar.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.732
Mitglied seit: 06.10.2011

#9 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
16.02.2014 22:42

Ich hatte schon ein Thema zur Navigation erstellt: Halbwegs brauchbar für Kuba ist: MapFactor Navigator FREE , welcher die Daten von Openstreetmap nutzt.
Die Navigation führt einen in die wichtigsten Straßen, zu Flughäfen usw... Den aktuellen Stand kenne ich aber nicht, vermutlich ist aber sehr viel nachgetragen worden.
Die Navi-Software funktioniert aber nur für Windows Mobile Geräte und Android - und nicht für iphone. Aber diese Navi-Software funktioniert OFFLINE, man braucht keine Datenverbindung in Kuba - die extrem langsam und extrem teuer in Kuba wäre.

Openstreetmap findet man weiterhin auch im Internet siehe http://www.openstreetmap.org/#map=19/20.01775/-75.82461
Bzgl. Santiago de Cuba habe ich aktuell dort in Kuba fast alle Straßen gefunden... Ist aber nur grober Test ...

Navigationssoftware für iphone findet man aber unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Apple_iOS
Ob da aber Offline-Version dabei ist, habe ich nicht im Detail geprüft.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Kuba2014
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 32
Mitglied seit: 08.01.2014

#10 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
16.02.2014 22:44

Ja bei 7 Bewertungen nicht so Aussagekräftig darum die Hoffnung das Sie hier jemand getestet hat ;)

Aber denk OffMaps 2 könnte was taugen

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.732
Mitglied seit: 06.10.2011

#11 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
16.02.2014 22:58

Bei Openstreetmap fehlen nach weiterer Durchsicht immer noch Straßennamen die ich in GoogleMaps aktuell gefunden habe...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Kuba2014
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 32
Mitglied seit: 08.01.2014

#12 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
17.02.2014 09:16

Okay danke für die Info...

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#13 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
17.02.2014 09:27

Von Openstreetmap gab es gerade erst ein Update für die Kuba Karte

Nos vemos


Dirk

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#14 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
17.02.2014 09:51

Zitat von jojo1 im Beitrag #11
Bei Openstreetmap fehlen nach weiterer Durchsicht immer noch Straßennamen die ich in GoogleMaps aktuell gefunden habe...

Schreibt GoogleMaps in Sachen Kuba nicht bei OpenStreetMaps ab? So war jedenfalls mein Eindruck vor einiger Zeit.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Kuba2014
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 32
Mitglied seit: 08.01.2014

#15 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
18.02.2014 10:00

Also ich werde die App testen: https://itunes.apple.com/de/app/cuba-gps...d519471121?mt=8 und dazu, die Map http://www.amazon.de/product-reviews/155...2&creative=8454. Dann berichte ich, wies geklappt hat ;)

andyy
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 770
Mitglied seit: 04.02.2012

#16 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
16.09.2014 23:59

interessant, dass derzeit in einem anderen thread genau das gleiche diskutiert wird :)

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#17 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
17.09.2014 09:39

In dem anderen Thread geht es nicht nur ums Ei Telefon.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

rsz1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 50
Mitglied seit: 24.11.2013

#18 RE: Kuba-Navigationssoftware für iPhone?
18.09.2014 14:33

ich habe im letzten Urlaub die App ToGo! Cuba probiert.
Es ist natürlich nicht Hausnummerngenau so wie Tom Tom hier in Europa aber für Kuba ist das ok.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sim-Karte Etecsa im iPhone 5 ?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Kate Walker
8 22.09.2016 10:51
von Cristal Otti • Zugriffe: 302
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5549
iphone mit cubanischer Sim-Card?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von nesty
11 29.08.2011 14:21
von el-che • Zugriffe: 719
Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kubanito11
42 14.12.2004 19:08
von ich • Zugriffe: 3150
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de