Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 423 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
19.12.2012 23:14

Hoffentlich nicht!

Also in Santiago wüsste ich nichts davon, aber vllt. in Habana (früher ja ein Eldorado für Zocker) oder in großen Hotels in Varadero?


Würd mich echt mal interessieren, da bei uns in letzter Zeit so viel drüber diskutiert wird.


Agua salá!
-

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.765
Mitglied seit: 06.10.2011

#2 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
19.12.2012 23:34

Also ich vermute mal, dass es noch einige Automaten in Privatbesitz gibt, auch wenn diese alt sind, also eher so was wie Museumsstücke.

Ansonsten würde ich selbst in Varadero noch keine Geldspielgeräte vermuten. Auch gehen daran interessierte Touristen lieber nach Las Vegas.

Meine kubanische Ex-Frau ging aber gerne in die großen Spiel-Casinos wie nach Baden-Baden. Und hat sich immer schwarz geärgert, wenn ich am Roulette-Tisch gewonnen und Sie verloren hat.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.093
Mitglied seit: 09.12.2011

#3 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 00:05

wer soll die betreiben die staatspolizei???????????

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#4 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 00:09

Zitat von santana im Beitrag #3
wer soll die betreiben die staatspolizei???????????


Wäre ja immerhin eine schöne Einnahmequelle für die Tourismusbranche - denk nur mal was hier die Casino- und Automatenbetreiber mit dem Verzocke verdienen!


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#5 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 00:13

Zitat von jojo1 im Beitrag #2


Meine kubanische Ex-Frau ging aber gerne in die großen Spiel-Casinos wie nach Baden-Baden. Und hat sich immer schwarz geärgert, wenn ich am Roulette-Tisch gewonnen und Sie verloren hat.


Apropos....., kenn hier eine Cubanerin, die war mal Mitbesitzerin einer größeren Boutique, hatte Spielsucht und in ca. 3 Jahren an die 20.000 € verzockt!
Die Boutique wurde verkauft, (od es allerdings nur daran lag, kann ich nicht mir Sicherheit sagen, vermute es aber stark!) - jetzt hat sie nur mehr einen kleinen Laden!
Eine andere Kubifrau wiederum, hat ein kleines Einkommen und verzockt dies immer gleich am 1. Tag - eine Freundin meiner Holden (ebenfals Cubine) ist süchtig nach Rubellosen, verbratet was weiß ich wieviel damit.

Überhaupt fiel mir immer schon auf wie hpts. Kubanerinnen in der Umgebung hier auf diese "Glücksspiele" abfahren......an was das wohl liegen mag


Agua salá!
-

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.765
Mitglied seit: 06.10.2011

#6 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 00:26

Wenn es mal in Kuba für Kubaner Casinos gibt, ist dies nur gut für die Finanzen vom kubanischen Staat. Irgendwie habe ich doch hier im Forum immer wieder gehört, dass Kubaner mit Geld nicht umgehen können.

Ich habe im Casino aber in der Summe praktisch kein Geld verloren, aber es gibt dort Einige die dort immer wieder extrem viel Geld verlieren.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#7 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 00:48

Zitat von jojo1 im Beitrag #6
Irgendwie habe ich doch hier im Forum immer wieder gehört, dass Kubaner mit Geld nicht umgehen können.




Ja daran liegts wohl, wenn sie was haben wird entweder sofort was gekauft oder eben verzockt!
Kenn das ja von meiner Holden, verdient an die 650 €/Monat und kauft sich immer gleich was damit (allerdings schickt sie auch gleich was nach Cuba ) - ich stell mir mal vor sie müsste mit 1.600 € (so wie ich) einen ganzen Monat auskommen - ni a pensar


Agua salá!
-

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#8 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 00:56

Zitat von jojo1 im Beitrag #6
...aber es gibt dort Einige die dort immer wieder extrem viel Geld verlieren.

Jojo, Du musst irgendwo `ne geheime Quelle haben, um immer wieder an so brisante Informationen zu kommen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 09:02

Gluecksspiele sind meines Wissens in Cuba verboten, und zumindest bis 2009 gab es auch in den Hotels in VRA und hAV
keine Automaten!!!!

Das verbot hindert die Cubaner aber nicht daran zu zocken, sehr beliebt die sogenannten "Bolita". Wir illegal
betrieben und sehr beliebt.

Kannte in Varadero eine Frau die finanzierte damit ihr recht bequemes Leben ohne Arbeit pikanterweise war sie
gleichzeitig Vorsitzende des CDR in ihrem Barrio

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.173
Mitglied seit: 18.07.2008

#10 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 09:25

In Ciego finden auch Hahnenkämpfe illegal statt, da wird
auch ganz gut gezockt...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#11 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 09:51

Zitat von Flipper20 im Beitrag #8
Zitat von jojo1 im Beitrag #6
...aber es gibt dort Einige die dort immer wieder extrem viel Geld verlieren.

Jojo, Du musst irgendwo `ne geheime Quelle haben, um immer wieder an so brisante Informationen zu kommen.


Flipper, bist du schlecht informiert? jojo sprach zuerst mit dem Toten .

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#12 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 10:31

Zitat von villacuba im Beitrag #5


- eine Freundin meiner Holden (ebenfals Cubine) ist süchtig nach Rubellosen, verbratet was weiß ich wieviel damit.



Da ist wohl öfter mal ein Moskautrip angesagt - geht ja für Kubanerinnen sogar ohne Visum

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#13 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 12:34

In Holguin konnte man Plüschtiere angeln.Ist ja auch irgendwie ein Glücksspiel.

Spar Wasser,trink Bier!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#14 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 13:30

Zitat von chico im Beitrag #13
In Holguin konnte man Plüschtiere angeln.Ist ja auch irgendwie ein Glücksspiel.


Und am Plaza de Marte in SdC (lebendige) Goldfische .

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#15 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 22:30

Zitat von chico im Beitrag #13
In Holguin konnte man Plüschtiere angeln.Ist ja auch irgendwie ein Glücksspiel.


In Santiago auch, und da hauen die chullos und jineteras doch tats. etliche dollar hinein,(selber erlebt) nur um so ein plumpes Plüschtier zu ergattern, das im Geschäft auch nur so um die 5 CUC kosten würde!

Illegale Glücksspiele boomen, das weiß ich auch, man stelle sich nur vor sowas würde mal legalisiert, es wäre der Ruin für einige, denn wie schon gesagt, mit Geld kann halt die Mehrheit nicht umgehn!


Agua salá!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#16 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 22:36

Zitat von Español im Beitrag #9


Kannte in Varadero eine Frau die finanzierte damit ihr recht bequemes Leben ohne Arbeit pikanterweise war sie
gleichzeitig Vorsitzende des CDR in ihrem Barrio



Das sind meist die Schlimmsten von allen, nach aussen hin die "guten" chismosas und hintenrum.......


Agua salá!
-

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#17 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 22:41

Die Typen mit den Goldfischen (kl. Aquarium) stehen am Plaza de Marte ziemlich am Ende - vom Hotel Libertad aus gesehen. Rechts liegt dann die Kneipe mit dem Treppenaufgang (Eintritt) sowie die Karate-Akademie .

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.596
Mitglied seit: 03.06.2007

#18 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 22:44

Zitat von Varna 90 im Beitrag #17
Die Typen mit den Goldfischen (kl. Aquarium) stehen am Plaza de Marte ziemlich am Ende - vom Hotel Libertad aus gesehen. Rechts liegt dann die Kneipe mit dem Treppenaufgang (Eintritt) sowie die Karate-Akademie .


Nie gesehn oder was davon gehört - ist doch auch illegal oder?


Agua salá!
-

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#19 RE: Gibts in Kuba eigentl. Spielautomaten/Slotmachines?
20.12.2012 23:06

Dann schau mal demnächst, das gibt es bereits ca. 3 Jahre. Mach einfach einen Rundgang zwischen den Ziegenkarren über den Platz .

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
("Mit"-) Eigentumsrechte an Immobilien in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
28 28.07.2014 18:23
von Flipper20 • Zugriffe: 3369
Gibt es Natron in Kuba zu kaufen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
27 24.04.2014 17:07
von Mocoso • Zugriffe: 1320
Fragen vor der Kuba Reise.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von lecram
7 13.03.2014 11:00
von Reini • Zugriffe: 1514
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5569
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de