Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 993 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 13:00

Hallo, Camionero und ich haben gestern in Trier wunderbar gegessen und uns unterhalten.
Wir haben uns auch über cub. Reisepässe unterhalten und hätten mal eine Fachfrage:
Was kann der deutsche Stempel der deutschen Botschaft in Habana mit folgender Aufschrift bedeuten?
Visa erhalten
Das witzige ist aber, das der betroffenen Person das Touri Visa verweigert wurde. Es ist also nur dieser
Stempel im Pass.
Als Erklärung fiel mir eigentlich nur ein, daß es ein Kontrolllstempel der Botschaft sein könnte.
Falls diese Person noch einmal ein Visa beantragt, können sie durch den Stempel sofort sehen, ohne große Arbeit, daß das
vorherige Visum abgelehnt wurde.
Hat noch jemand so einen Stempel mal bemerkt?
Gruss Falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 13:38

Zitat von falko1602

Visa erhalten
Das witzige ist aber, das der betroffenen Person das Touri Visa verweigert wurde. Es ist also nur dieser
Stempel im Pass.



zunaechst unterstelle ich mal, dass die deutsche botschaft die deutsche sprache richtig anwendet. dann bedeutet der stempelaufdruck, dass der passinhaber mindestens zwei visa erhalten haben muss. haette er nur eines erhalten, dann haette der aufdruck naemlich lauten muessen: visum erhalten.

@falko: da das "visa" ein widerspruch in sich ist, vermute ich, dass der Betreffende irgendwann einmal EIN touristenvisum, das er beantragt hatte, nicht erhalten hat.

das hat aber doch nichts damit zu tun, dass er davor (oder auch danach) andere visa (mehrzahl!) durchaus erhalten haben kann.

allerdings ist das sicherlich noch keine antwort auf deine frage. ich kann nur vermuten, dass man visa nicht unbedingt einkleben muss, wie es ueblicherweise geschieht, sondern sie auch in papierform auf separaten blaettern erteilen kann. die fuehrt der Betreffenden dann eben neben seinem pass mit sich. um aber eine verbindung zwischen den visa und dem pass herzustellen, macht die ausstellende behoerde in den pass den stempel. hat der Betreffenden insgesamt nur ein visum auf separatem papier erhalten, dann muss der stempeleintrag im pass nach alledem lauten: visum erhalten

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#3 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 14:00

Zitat von willibald


@falko: da das "visa" ein widerspruch in sich ist, vermute ich, dass der Betreffende irgendwann einmal EIN touristenvisum, das er beantragt hatte, nicht erhalten hat.
Das hatte ich ja geschrieben!!

das hat aber doch nichts damit zu tun, dass er davor (oder auch danach) andere visa (mehrzahl!) durchaus erhalten haben kann.
Das wäre meine nächste Frage gewesen, da diese Person noch mit Touri Visum nach D eingeladen werden soll

allerdings ist das sicherlich noch keine antwort auf deine frage. ich kann nur vermuten, dass man visa nicht unbedingt einkleben muss, wie es ueblicherweise geschieht, sondern sie auch in papierform auf separaten blaettern erteilen kann. die fuehrt der Betreffenden dann eben neben seinem pass mit sich. um aber eine verbindung zwischen den visa und dem pass herzustellen, macht die ausstellende behoerde in den pass den stempel. hat der Betreffenden insgesamt nur ein visum auf separatem papier erhalten, dann muss der stempeleintrag im pass nach alledem lauten: visum erhalten


Ich kenne nur die Variante, daß das Visum eingeklebt wird.

Danke für Deine Mühen, vielleicht weiss jemandnoch mehr.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 16:39

uff, @falko, wenn man auf dich antworten will, hat man ja eine heidenarbeit. warum zitierst du mich nicht und anwortest dann DANACH? statt IN meine zitate hineinzuschreiben...


Zitat von willibald

@falko: da das "visa" ein widerspruch in sich ist, vermute ich, dass der Betreffende irgendwann einmal EIN touristenvisum, das er beantragt hatte, nicht erhalten hat.



Zitat von falko1602

Das hatte ich ja geschrieben!!



naja, falko, nicht ganz du schriebst "ein visa" - und das geht nicht, zumindest dann nicht, wenn es von einer deutschen behoerde kaeme, ginge das nicht. es geht nicht "ein visa" und es geht nicht "zwei visum", sondern eben nur - und das wirst du wohl gemeint haben im falle deines kubaners - "ein visum" (oder eben "zwei visa")


Zitat von willibald

das hat aber doch nichts damit zu tun, dass er davor (oder auch danach) andere visa (mehrzahl!) durchaus erhalten haben kann.



Zitat von falko1602

Das wäre meine nächste Frage gewesen, da diese Person noch mit Touri Visum nach D eingeladen werden soll



ja aber falko - wenn der kubaner hier jemanden so nah steht, dass er von dem eingeladen werden soll, dann mag der aber bitte doch den kubaner selbst fragen. wer hier im forum kann denn wissen, ob der Betreffende nun schon mal ein visum oder zwei oder mehr visa erhalten hat in der vergangenheit? doch nur der selbst.

unabhaengig davon: interessant ist die frage, ob wirklich im pass stand, woertlich: "visa erhalten" (also in der mehrzahl) - genau das glaube ich naemlich nicht.

wenn der zwei oder mehr visa erhalten hat, dann wuerde das meines erachtens auseinander gehalten, mit zwei stempeln oder sowas in der art.

@falko: schau doch bitte nochmal genau nach. sonst bringt der ganze thread hier nichts, wenn man nicht richtig weiss, um was genau es denn ueberhaupt geht.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#5 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 17:44

Herzaller liebster Willi.
Ich wollte keine wissenschaftliche Ausarbeitung
haben, sondern nur wissen, ob jemand auch schon so etwas
hatte? Nachschauen kann ich leider nicht, da ich die Person nicht
persönlich kenne und zweitens hier in D bin und die Person in cuba
Und wenn es dir zu viel Mühe macht mir zu Antworten, dann lass es einfach
und beschwere Dich nicht
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#6 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 18:30

Zitat von falko1602
Was kann der deutsche Stempel der deutschen Botschaft in Habana mit folgender Aufschrift bedeuten?
Visa erhalten



Dieser Stempel bedeutet, das der Leser ´ne Leseschwäche hat - der einzig existierende Stempel druckt den Spruch "Visum beantragt"

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#7 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 18:56

Zitat von George1

Zitat von falko1602
Was kann der deutsche Stempel der deutschen Botschaft in Habana mit folgender Aufschrift bedeuten?
Visa erhalten



Dieser Stempel bedeutet, das der Leser ´ne Leseschwäche hat - der einzig existierende Stempel druckt den Spruch "Visum beantragt"




könnte auch ne Möglichkeit sein. Camionero trägt aber eine Brille...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#8 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 19:06

Zitat von falko1602
Camionero trägt aber eine Brille...



Ich auch
Trotzdem hab ich diesen Stempel noch nie gesehen. Es gibt den Stempel "Visum beantragt", dann wird entweder das Visum erteilt - oder auch nicht und dieses eingeklebt. Und dann gibt es noch den Stempel "Ungültig" wenn es für das Visum kein PVE erteilt wird.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 19:20

Zitat von George1
Es gibt den Stempel "Visum beantragt", dann wird entweder das Visum erteilt - oder auch nicht und dieses eingeklebt



@George: so sehe ich das auch. Falko hat aber stattdessen einfach mal ins Blaue hinein vorgetragen...

Zitat von falko1602

könnte auch ne Möglichkeit sein.



... - und als ich dann versuchte, ernsthaft zu antworten, da war er eingeschnappt, naja, wenigstens ein bisschen..

Zitat von falko1602

Und wenn es dir zu viel Mühe macht mir zu Antworten, dann lass es einfach
und beschwere Dich nicht



Ok, Falko, ich lass es dann halt einfach, du hast ja recht..

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#10 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 19:51

@ Willi.
du bist ja dünnhäutig wie ein Mädchen...
Ich habe die ganze Sache nur so dargestellt, wie sie mir erzählt wurde...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#11 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 20:00

Zitat von falko1602
Ich habe die ganze Sache nur so dargestellt, wie sie mir erzählt wurde...
falko



Da wird sich wohl die Cubine wieder mal ´ne Staßenübersetzerin gesucht haben, für die dar und solicitar ein und dieselbe Bedeutung hat.
Durch sowas entstehenMädels die "prestarme" sagen aber "regalarme" meinen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#12 RE: Stempel im cub. Reisepass
23.07.2011 20:14

Warten wir Mal, bis Caminonero sicher wieder einloggt.
Dann kann er es vielleicht besser erklären, damit es auch unser Willi rafft.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE: Stempel im cub. Reisepass
24.07.2011 14:32

Mit korrekter Schreibweise der 26 Buchstaben haben so manche user Probleme

Siehe:

Caminonero
Raoul

und das in 24 Stunden oder weniger
.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Stempel im cub. Reisepass
24.07.2011 16:32

Zitat von jan
Mit korrekter Schreibweise der 26 Buchstaben haben so manche user Probleme
Siehe:
Caminonero..



naja, willi hat er doch richtig geschrieben (ich hab mir aber auch extra einen einfachen namen ausgesucht )

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE: Stempel im cub. Reisepass
24.07.2011 16:47

Und warum hast du dich umbenannt auf HARRY?

Dorten mag man dich aber garnicht
.

Camionero
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 89
Mitglied seit: 01.04.2009

#16 RE: Stempel im cub. Reisepass
24.07.2011 18:04

Hallo Forum.
Tut mit leid,das ich hier durch meine Frage an Falco so eine Lawine losgetreten habe.
Als ich im April bei meiner Novia war,hat sie mir den ganzen Papirkram von 2009 gezeigt(Einladung).
Unter anderem ihren Pass.Da war ein Stempel von der Deutschen Botschaft drin.Schlagt mich,aber ich meine da stand:Visa/Visum erteilt/ausgestellt.Ihre Hermana hat mich auch damals gleich angerufen und gesagt,alles ok,Visum erteilt!Darauf hin hab ich die Einladung an die Kubanische Botschaft nach Bonn geschickt(225€).Die hätte ich mir aber sparen können.Die Chikas meinten auch im Nachhinein das sie von der D-Botschaft"verarscht"wurden?
Wie auch immer,ausser Spesen nix gewesen.
Andererseits,bei Gott,den Preussen und bei der Botschaft ist nichts(fast nichts)unmöglich.
Also,Ende der Diskussion,nächstes Jahr seh ich weiter.
Trotzdem,Dank für eure Aufmerksamkeit

Hasta la Victoria

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#17 RE: Stempel im cub. Reisepass
24.07.2011 18:09

Hoffe, Deine Party war gut gestern
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausstellung eines neuen cubanischen Reisepasses
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
0 24.11.2016 07:34
von cachorro • Zugriffe: 114
Kopie des Reisepasses des Gastgebers (nicht) nötig?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Electro
2 14.03.2015 21:23
von Electro • Zugriffe: 478
Ausreisesteuer für cub.Kinder?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von manfredo19
6 27.12.2013 18:04
von manfredo19 • Zugriffe: 1204
Mit meinem cub.Kind nach Tschechien?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von manfredo19
9 09.04.2013 01:15
von juan72 • Zugriffe: 622
Frage zum Stempel im Reisepass
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von nicopa
16 03.01.2012 08:57
von nicopa • Zugriffe: 2501
Touristenkarte mit/ohne Stempel
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tina
2 08.02.2009 18:29
von Tina • Zugriffe: 974
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de