Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 363 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

Bonaire - Kleine Unbekannte
01.06.2010 14:28

Bonaire

Wenn Sie gern einmal aus dem Alltag heraus möchten und dazu nicht zwingend kilometerlange Sandstrände benötigen, ist Bonaire ein gutes Reiseziel. Die zweitgrößte der drei südlichen Niederländischen Antilleninseln ist vom Massentourismus verschont geblieben und wird schon immer als Geheimtipp unter Tauchern und Wind- und Kitesurfern gehandelt. Sie bietet aber auch einfach nur Ruhe und Erholung.
In der ursprünglichen Natur sind Flamingos, Leguane aller Größen, exotische Vögel und frei lebende Esel und Ziegen zu Hause. Durch das glasklare Wasser kann man bunte Fische sogar vom Badesteg aus beobachten. Die Natur kennen lernen kann man auf einer Führung durch den Washington Nationalpark oder einer Kayaktour durch den Lac National Park.
Sollten Sie zwischendurch Sehnsucht nach der Zivilisation verspüren, besuchen Sie einfach das Zentrum von Kralendijk. Eine nette Uferpromenade mit kleinen Geschäften und Cafes lädt hier zum Bummeln ein. Die bunten Häuser verbinden die Karibik mit der traditionell holländischen Bauweise und schaffen ein ganz besonderes Flair.
Unterkünfte gibt es auf Bonaire für jeden Geschmack und Geldbeutel, Hotels, Apartments, Villen. Vergeblich sucht man hier nach einem All Inclusive. Das wäre auch einfach nur langweilig, denn wenn man so weit reist, sollte man sich durch die Küche des Gastlandes, die vielseitig und lecker ist, testen.

Informationen zu Bonaire

Die mit 288 km² Fläche zweitgrößte der ABC-Inseln ist eine der am dünnsten besiedelten Karibikinseln. Hier leben circa 10000 Menschen. Bonaires kleine Hauptstadt Kralendijk liegt an der windgeschützten Westküste im Schatten der kleineren unbewohnten Insel Klein Bonaire. Farbenfrohe Häuser im Kolonialstil prägen das Stadtbild. Die schöne Hafenpromenade mit ihren kleinen gepflegten Geschäften lädt zu einem Bummel ein. Nicht versäumen sollte man den Besuch auf dem morgendlichen Fischmarkt. Ein kleines Inselmuseum und ein paar Casinos runden das Angebot ab.

Tauchen
Bonaire ist ein Paradies für Taucher. Der Bonaire Marine Park, ein einzigartiger Meerespark im gesamten Küstenbereich der Insel, ist der erste seiner Art in der Karibik und einer der größten der Welt. Die Insel, die von Korallenriffs umgeben ist, bietet die am leichtesten zugänglichen Tauchreviere der Karibik. Die Artenvielfalt der Riffbewohner fasziniert Anfänger und gestandene Taucher gleichermaßen.
Gelbe Steine an der Straße markieren die Stellen, wo Sie direkt vom Ufer aus tauchen können. Tauchschulen bieten rund um die Uhr Möglichkeiten, zu den schönsten Tauchrevieren rund um die Insel zu gelangen. Wracktaucher kommen am Wrack der Hilma Hooker vor der Südwestküste auf ihre Kosten.

Wer die Insel einmal nicht als Taucher erleben will, hat jede Menge Möglichkeiten dazu. Mit dem Jeep, dem Fahrrad oder dem Kajak erreicht man viele interessante Ecken. Einen faszinierenden Blick vom Brandaris, der höchsten Erhebung, über die gesamte Insel muß man sich zu Fuß "ersteigen". Höhlen und Grotten laden zum Entdecken ein.
Der 55 km² große Washington/Slagbaai Nationalpark beherbergt verschiedene exotische Vogel- und Tierarten. An der Südspitze von Bonaire erstreckt sich ein Vogelschutzgebiet für Flamingos.

Weitere Infos zu Bonaire, zu unseren Reisebausteinen und Angeboten zu Tauchen oder Inselhüpfen gibt es unter : http://karibikreisen24.de/antillen/bonaire.php

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kleine Revolution: Bolivien dreht die Uhren auf links
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 26.06.2014 20:52
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 359
suche kleinen kühlschrank
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Placetas
5 02.03.2014 12:44
von Pauli • Zugriffe: 378
Die Kuh des kleinen Mannes
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Habanas
1 20.09.2004 15:54
von elcrocoloco • Zugriffe: 410
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de