Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 87 mal aufgerufen
 In Gedenken an Guzzi
guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

A 2 verlängerung in Santa Clara
13.02.2008 21:17

Am Montag regnete es wieder einmal und es war keine Wetterbesserung in Sicht. So quälte ich mich mühsam in die Stadt um die Sellos zu kaufen für die Visa Verlängerung A 2. Weil es eben so runterschüttete Wasser, wie aus Eimer, schlichen wir uns (Dario und ich ) in die Bar wo es Decano gab zu PMN. Livanie der Musiker kam auch dazu und bald waren wir einen netten Haufen. Was mit sich brach, dass die Runden zahlreicher wurden. Die Cubis liessen sich nicht lumpen und so wurde der Decano gleich in Flaschen gekauft, was billiger kam. Es wurde mir zu gefährlich und ich drängte Dario den Heimweg anzutreten. Guzzine sieht es gar nicht gerne wenn ich mit genug Indus nach Hause kam. Zu Hause konnte ich mich gut tarnen, täuschte Unwohlsein vor und verschwand im Bett.
Der Dienstag Morgen zeigte sich von der besten Seite, was das Wetter anbetraf. Vor 7 Uhr stand ich schon auf, ging mit den beiden Hunden nach unten, so dass sie sich versäubern konnten. Grossmutter kochte Kaffee und machte mir ein Brot mit Hinterschinken zurecht. Ab, unter die Dusche und auf zur Immigration, im letzten Moment entschloss sich guzzine auch mitzukommen. Was natürlich mit sich brach, dass Dario und ich wieder einmal warten mussten. Es war mittler weilen 8 Uhr und um 9 wollte ich auf der Immi sein, der einzige war ich bestimmt nicht.
Mit guzzine gehe ich nicht gerne weg, da in Cuba, an jeder Strassenecke kam jemand an den sie kannte und dann das üblich Gequatsche, Dario und liefen einfach weiter, so dass guzzine gezwungen war uns im Eiltempo nach zu laufen.
Wir waren doch um 9.30 auf der Immi und die Cola hielt sich im Griff, weil schon diverse vor mir fertig waren und nur noch auf den Pass oder Papiere warten musste, die vom Jeffe abgestempelt wurden. Als ich endlich an der Reihe war, kam eine Familie mit einem Kleinkind ca 1 Jahr alt. Es ist so üblich da in Cuba, dass die mit Kleinkinder oder die schwangeren Frauen den Vorrang haben, woran es eigentlich nicht’s zu bezweifeln gibt.
Um 10.30 war endlich ich dran. Guzzine kam auch mit rein und der Beamte erkundigte sich nach unserem Anliegen. Ich legte die Verlängerung vor, mit den Sellos und Quittung dieser, weil die Sellos nur mit Quittung anerkannt werden. Der Beamte schaute sich die Sache an und es gab gleich ein Donnerwetter, weil ich am letzten Tag angetanzt kam. Es werde ausdrücklich verlangt, dass man 7 Tage vorher zu erscheinen habe. Ich stammelte etwas no se, disculpa me. Sehr mürrisch zog er von dannen und holte die Formulare vor die er nun auszufüllen hatte. Als er fertig war ermahnte er mich nochmals das nächste mal frühzeitig zu kommen. Ich solle draussen Platz nehmen, vor 12 Uhr bekäme ich dann die Papiere zurück weil der Jeffe noch einen Stempel draufdrücken musste. Wir gingen weg ins Sandino um etwas einzukaufen und uns an einer Limonade zu erfrischen. Ich sagte noch zur guzzine, komm wir gehen doch nach Hause und um 4 pm Uhr hole ich die Papiere ab, dann seine sie sicher fertig. Nein sie musste wieder ihren Kopf durchsetzen um 12 können wir sie abholen, er hat das doch gesagt. Ich lachte nur und wir machten uns wieder auf den Weg zur Immi. Die Familie mit dem Kleinkind waren auch da, sie kamen von USA nach Hause zu besuch und da die Kleine nun Amerikanerin ist, musste sie auch ein A2 haben, dass sie im Hause der Grosseltern schlafen durfte.
Kurz bevor es an’s Mittagessen ging, der Beamten, steckte einer den Kopf raus, disculpa un momento mas. Der momento zog sich dann noch 2 Stunden raus, erst als die Beamten sich nach 2 Stunden wieder zur Arbeit bemühten bekamen wir die Papiere zurück. Die Mittagszeit war aber bis 1.30 pm angesetzt und nicht 2 pm. Da gingen noch private Telefons und Fotos wurden angeschaut. Es war einfach Ungeheuerlich was die Beamten da abzogen um die Leute zu schikanieren.
Wir trottetet von dannen und guzzine beklagte sich über einen muerto de hambre. Beim Pipaplatz zog ich die Becher aus dem Rucksack, guzzine, nein edi, tomar tu, tengo un muerto de hambre, so trennten wir uns. Dario und ich an die Pipa und guzzine zum Doñaneli wo sie mit Heisshunger ihre Pizza verschlang .
Dario und ich an der Pipa, es ging nicht lang und meine stramme Knack Arsch Backige dunkelblaue Negerin erschien, sie hat einer der prächtigsten Ärsche die ich je sah, hart wie ein Holzstrunk. Sie holte uns immer das Bier, so mussten wir nie in die Cola und wurden auch nicht bestohlen. Sie kannte den Pipero gut und so verdiente sie noch was nebenbei. Nach 3 Stunden war es dann doch soweit, dass wir ein Bizitaxi brauchten für den Heimweg. Guzzine war nicht da und so konnte ich mich gleich paar Stunden hinlegen. Es war ja so ein mühsamer Tag, zuerst die Immi und dann die Pipa, es wurde ausdrücklich über Baseball gesprochen, Basis IIeno und einen schlechten Picher, der nur Polas schoss.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: A 2 verlängerung in Santa Clara
13.02.2008 21:23

@ ist der schinken noch nicht alle? ich kann mir den troß richtig vortsellen!

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#3 RE: A 2 verlängerung in Santa Clara
13.02.2008 22:27

guzzi
...
es ging nicht lang und meine stramme Knack Arsch Backige dunkelblaue Negerin erschien, sie hat einer der prächtigsten Ärsche die ich je sah, hart wie ein Holzstrunk.
Guzzine war nicht da
....

wer hat nun was .....oder hast Du schon doppelt gesehen

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: A 2 verlängerung in Santa Clara
13.02.2008 23:51

Zitat von Karo
guzzi
...
es ging nicht lang und meine stramme Knack Arsch Backige dunkelblaue Negerin erschien, sie hat einer der prächtigsten Ärsche die ich je sah, hart wie ein Holzstrunk.
Guzzine war nicht da
....

wer hat nun was .....oder hast Du schon doppelt gesehen


Karo du solltest dir nicht was zusammenscneiden, Guzzine ist nicht da, das war wieder ein anderer Abschnitt
Wenn guzzine bei der Pipa gewesen wäre, hätte sich die andere nicht gezeigt Claro Karo.
Es bleibt aber auch beim Bier holen und ein paar spassigen Worte, die Gefahr Krank Aids zu laufen ist da riesig.
Nei, nei Sie lieber wixe und ällei sie
Es sind noch 2 Monate und 16 Tage, dann soll es wieder für lange Zeit aus sein mit der Insel
Freue mich euch wieder zu sehen

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#5 RE: A 2 verlängerung in Santa Clara
14.02.2008 09:21


So quälte ich mich mühsam in die Stadt um die Sellos zu kaufen für die Visa Verlängerung A 2.


um welchen Betrag geht es, ist die Verlängerung für 1 od. 2 Monate ?

geht so oder so nicht ganz auf mit Deinem Rüchreisetermin.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: A 2 verlängerung in Santa Clara
14.02.2008 11:20

Zitat von guzzi
[quote="Karo"]guzzi
...
es ging nicht lang und meine stramme Knack Arsch Backige dunkelblaue Negerin erschien, sie hat einer der prächtigsten Ärsche die ich je sah, hart wie ein Holzstrunk.

die Gefahr Krank Aids zu laufen ist da riesig.



woher weißt du dass der arsch so hart ist?

die gefahr, die vom messer ausgeht, ist viel größer für dich als aids!

und selbst chichi kann dann nicht mehr helfen!

«« Sonnenschein
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Santa Clara
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
3 21.05.2014 20:23
von Uli • Zugriffe: 1491
Deutsch lernen in Santa Clara
Erstellt im Forum Sprachkurse in Kuba/Deutschland? Wo gibt es Tanzkurse usw? von Micha200
25 24.02.2014 21:17
von Varna 90 • Zugriffe: 1546
Flughafen Santa Clara
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Rhummaniac
5 28.01.2014 22:31
von Nico.G • Zugriffe: 871
Neuer Zug verkehrt zwischen Santa Clara und Santiago
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
9 08.07.2009 11:05
von tonitorro • Zugriffe: 672
Viva el Fotball, Santa Clara
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
12 11.10.2007 13:56
von guzzi • Zugriffe: 656
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de