Visa Prepaid in Cuba?

  • Seite 1 von 6
09.02.2010 15:23 (zuletzt bearbeitet: 09.02.2010 15:24)
avatar  viejero
#1 Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Cubaliebhaber/in

Wer hat Erfahrung mit Visa Prepaid ? Kann man damit am Automaten oder am Schalter in Cuba Geld abheben
Und was koste das an Gebühren ? Habe auf der Seite visa.de in der Länderliste zur Automatensuche (K)Cuba nicht gefunden.
Möchte mir gerne ne Reservekarte für "Notfälle" zulegen und da wäre Prepaid genau das Richtige.


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2010 15:32
avatar  Sharky
#2 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Top - Forenliebhaber/in

na dann klick mal auf "suchen" und dann gibst du "Prepaid Karte" ein
und oh Wunder, da stehen sogar viele brauchbare Antworten.

Salu2 Sharky


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2010 16:22
avatar  castro
#3 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von viejero
Möchte mir gerne ne Reservekarte für "Notfälle" zulegen und da wäre Prepaid genau das Richtige.


Versuch es bei der DKB!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 07:25 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 07:26)
avatar  Dirk
#4 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
super Mitglied

Ich habe die Prepaid-Visa von der Landesbank-Berlin. Bei Abhebung am Geldautomaten in Kuba kommt man ziemlich genau auf den selben Umtauschkurs wie beim Bargeldumtausch. Die Karte kostet 39 EUro im Jahr.

http://www.lbb.de/prepaid


Gruß Dirk


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 10:35
#5 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Mitglied

Prepaid-Visa der LBB funktioniert bestens an allen Automaten.Habe ich schon seit 4 Jahren.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 10:39
#6 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ich habe die "ganz normale" Visa-Karte von meiner Hausbank. Funktioniert gut, kostet immer 4 Euro Barauszahlungsgebühr.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 13:59 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 14:01)
avatar  jan
#7 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Eine Bank namens Hausbank?

Nur Hausbank zu schreiben hilft nicht viel.

Mit meiner "Hausbank" Postbank--klappt es nicht.
Mit meiner "Hausbank" Deutsche Bank--klappt es nicht.
Mit meiner "Hausbank" Berliner Bank--klappt es nicht.


Wer kennt mehr Beispiele?

10.02.2010 16:28
avatar  castro
#8 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich habe auch eine Hausbank, im Garten aber mehrere Gartenbänke!

Warum soll man für eine Visakarte etwas bezahlen, wenn es auch umsonst geht?

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 16:35
avatar  cohiba
#9 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von solymusica
Ich habe die "ganz normale" Visa-Karte von meiner Hausbank. Funktioniert gut, kostet immer 4 Euro Barauszahlungsgebühr.



und die 11% Zuschlag fürs geldabheben mit der Kreditkarte. Habt ihr die nicht?????????????????????
Oder gibt es diesen Zuschlag nur bei uns Schweizern, weil der CUC Betrag zuerst in US$ umgerechnet wird. Wird bei euch direkt in Euro umgerechnet??

4 Euro Spesen bei Barauszahlung wäre ja genial tief.

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 16:49
avatar  jan
#10 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Ihr habt US Dollar in der Schweiz?

10.02.2010 16:54
avatar  Mocoso
#11 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan
Ihr habt US Dollar in der Schweiz?



Ein paar wirst du schon in den Geldwechselstellen finden. Das erklärt auch diese mühsame Prozedur

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 16:59
#12 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Auf den mir vorliegenen Steuer-CDs sind auch viele USD-Konten zufinden...


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 17:01
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
( gelöscht )

Zitat von castro
Ich habe auch eine Hausbank, im Garten aber mehrere Gartenbänke!
Warum soll man für eine Visakarte etwas bezahlen, wenn es auch umsonst geht?



hauptsache der hausarzt hat nix dagegen!


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 17:03
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
( gelöscht )

Zitat von jan
Eine Bank namens Hausbank?
Nur Hausbank zu schreiben hilft nicht viel.
Mit meiner "Hausbank" Postbank--klappt es nicht.
Mit meiner "Hausbank" Deutsche Bank--klappt es nicht.
Mit meiner "Hausbank" Berliner Bank--klappt es nicht.
Wer kennt mehr Beispiele?



nur bares ist wahres!


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 17:05 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 17:05)
#15 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cohiba
und die 11% Zuschlag fürs geldabheben mit der Kreditkarte.

Dass diese Frage in einem Kubaforum selbst noch im Jahr 2010 gestellt wird...


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 17:08
avatar  jan
#16 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedacito

Zitat von cohiba
und die 11% Zuschlag fürs geldabheben mit der Kreditkarte.

Dass diese Frage in einem Kubaforum selbst noch im Jahr 2010 gestellt wird...




Sollte er sie im Türkeiforum stellen?

Wohnort schweiz
die sind nicht so schnell

10.02.2010 17:11 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 17:13)
#17 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cohiba

und die 11% Zuschlag fürs geldabheben mit der Kreditkarte.


Nein, nicht schon wieder !
Wie lange sich die Mär vom 11 % - Zuschlag fürs Geldabheben mit der KK wohl noch hält?


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 17:22 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 17:23)
avatar  jan
#18 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Genau so lange, bis der Dollar wieder Zahlungsmittel wird

Ich hab noch welche von damals übrig. Daher hoffe ich noch auf 1:1

oder wie bis 1959?

Kuba ist ja sowieso 50 Jahre atrás

10.02.2010 17:53
#19 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cohiba

4 Euro Spesen bei Barauszahlung wäre ja genial tief.

Saludos


Für "reiche" Schweizer vielleicht. Genial tief ist Null Gebühr. Vielleicht dürfen ja Schweizer auch so eine bekommen?
http://www.dkb.de
Bei dieser Bank klaut auch keiner die CD.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 18:23 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 18:24)
avatar  jan
#20 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

DKB ist eigentlich nur für Ossis

West-Berliner dürfen auch ausnahmsweise

Es gibt aber (ohne Einkommensnachweis) nur 500 € Kredit.

Oder hast du mehr?

10.02.2010 18:41
avatar  Herbre
#21 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
neues Mitglied

die DKB ist eine Tochter der BayernLB .....


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2010 18:42 (zuletzt bearbeitet: 10.02.2010 18:43)
#22 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan
DKB ist eigentlich nur für Ossis

West-Berliner dürfen auch ausnahmsweise

Es gibt aber (ohne Einkommensnachweis) nur 500 € Kredit.

Oder hast du mehr?

Ich wollte gar keinen. Man hat mir die 500 automatisch aufgedrängelt.


 Antworten

 Beitrag melden
11.02.2010 19:22 (zuletzt bearbeitet: 11.02.2010 19:24)
avatar  cohiba
#23 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von la pirata

Zitat von cohiba

und die 11% Zuschlag fürs geldabheben mit der Kreditkarte.


Nein, nicht schon wieder !
Wie lange sich die Mär vom 11 % - Zuschlag fürs Geldabheben mit der KK wohl noch hält?




Ist keine Mär Auf Ch-Kredikarten gibts diesen Zuschlag! Letzten Dezember war's mal wieder soweit weil ich dringend Geld mit
der Kredikarte abheben musste (war sogar eine Prepaid). Spielt keine Rolle ob am Schalter oder Automaten.

Deshalb meine Frage, ob das bei EURO Kredikarten nicht passiert. Jetzt begriffen??
Oder sind wir in einem rein deutschen Forum?

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
11.02.2010 19:39 (zuletzt bearbeitet: 11.02.2010 19:39)
avatar  ( gelöscht )
#24 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
( gelöscht )

Zitat von cohiba
Ist keine Mär Auf Ch-Kredikarten gibts diesen Zuschlag! Letzten Dezember war's mal wieder soweit weil ich dringend Geld mit der Kredikarte abheben musste (war sogar eine Prepaid). Spielt keine Rolle ob am Schalter oder Automaten.



Scan deinen Beleg ein und stell ihn ins Forum, dann kann hier darüber diskutiert werden!


 Antworten

 Beitrag melden
11.02.2010 19:43 (zuletzt bearbeitet: 11.02.2010 19:45)
#25 RE: Visa Prepaid in Cuba?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cohiba
Ist keine Mär Auf Ch-Kredikarten gibts diesen Zuschlag! Letzten Dezember war's mal wieder soweit weil ich dringend Geld mit
der Kredikarte abheben musste (war sogar eine Prepaid). Spielt keine Rolle ob am Schalter oder Automaten.

Das einzige, was dich jetzt noch retten könnte, wäre dass du wirklich das allererste Mal in Kuba warst...


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 6 « Seite 1 2 3 4 5 6 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!