Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl

  • Seite 1 von 2
16.02.2009 09:07 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 09:07)
avatar  Moskito
#1 Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro
In Antwort auf:

16. Februar 2009, 08:00

Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
54 Prozent stimmten für die Verfassungsänderung, 46 Prozent waren dagegen

http://derstandard.at/?url=/?id=1234507122398

S


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 09:33
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )

15.02.2009
Venezuela-Referendum live

Amerika21.de bietet ständig aktuelle Informationen zum Ablauf der Abstimmung am 15. Februar 2009

http://www.kubaforen.de/new.php?thread=5...replyid=7642408


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 09:40
#3 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

Das hast du doch schon gestern Abend gepostet gehabt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 09:47
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )

Aber nicht hier.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 09:48
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )

Zitat von ElHombreBlanco
Das hast du doch schon gestern Abend gepostet gehabt.

ihm ist halt sooooo langweilig......


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 09:58 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 10:01)
avatar  el-che
#6 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro
glückwunsch santiaguero alemán ! schade, dass du den artikel v. pablo ordaz referendum in venezuela el pais.com von gestern nicht gelesen hast.
Chávez quiere volver a ser Chávez La crisis económica está detrás de los intentos del presidente de reformar la ley para perpetuarse en el poder.La inflación es de casi el 31% y de un 41% en el caso de los alimentos“Hay carencias,pero aquí ya no desaparece nadie”,dice un ciudadano.
el país sigue más que nunca dividido y la inseguridad ciudadana y criminalidad es la más alta que nunca se ha conocido en Venezuela.

moskito dieser neuer thread war und ist überflüssig, wenn du andere beiträge über das referendum in venezuela gelesen hättest...

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 10:32 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 10:32)
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )
Lieber el-che, schreib bitte mich so: santiaguero aleman, ohne á! Ich bin eitel, dass weißt du doch!

Glückwunsch zum Ausgang des Referendums? Hab ich je geschrieben, dass ich für eine unbegrenzte Wiederwahlmöglichkeit bin? Kann mich nicht daran erinnern. Darüber entscheiden die Venezolaner. Niemand anders. Ist bloß interessant, wie hierzulande selbst die öff.-rechtl. Medien über das Referendum im Vorfeld der Abstimmung berichteten.

Die Wirtschaftsprobleme Venezuelas sind wohl vor allem eine Hinterlassenschaft der Vorgängerregierungen mit ihrer ausschließlichen Fokussierung auf das Erdöl. Im Herbst waren zum Beispiel die Produktionskapazitäten in anderen Sektoren voll ausgelastet. Da konnte niemand mehr eingestellt und die Produktion erhöht werden. Wichtig ist jetzt, nach der Ausbildung der armen Bevölkerungsschichten auch neue Arbeitsplätze und Produktionsbereiche zu schaffen. Dann sinkt auch eine Ursache der Kriminalität. Obwohl diese viele Ursachen hat. Wurde hier schon mal diskutiert.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 10:38
avatar  Moskito
#8 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:

moskito dieser neuer thread war und ist überflüssig, wenn du andere beiträge über das referendum in venezuela gelesen hättest...


Nee, habe bislang nicht viel darüber gelesen. Hab 'ne cubana zuhause, da hat man eher Zeitmangel...

Bin auch kein unkritischer Chavez-Fan, aber sein Vorhaben, eine Art demokratischen Sozialismus in Venezuela zu etablieren, halte ich für eine der interessantesten aktuellen politischen Entwicklungen der Region und somit ist dieser thread auch nicht überflüssig.

S


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 10:54
#9 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Moskito
Bin auch kein unkritischer Chavez-Fan, aber sein Vorhaben, eine Art demokratischen Sozialismus in Venezuela zu etablieren, halte ich für eine der interessantesten aktuellen politischen Entwicklungen der Region und somit ist dieser thread auch nicht überflüssig.

Sein "Vorhaben" ist die Macht für sich und sein Familienclan. Das Gefasle vom Sozialismus ist nur Mittel zum Zweck, um sich die Stimmen der Armen zu erkaufen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 11:01
avatar  Chris
#10 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Sein "Vorhaben" ist die Macht für sich und sein Familienclan

Na, das wäre ja zumindest keine Verschlechterung gegenüber früheren Regimes. Und wenn für die Armen mehr abfällt wäre es sogar eine Verbesserung gegenüber früher. Und so ganz möchte ich ihm momentan noch nicht absprechen, dass er eine Vision hat, die eher der Mehrheit seiner Bevölkerung nützen könnte.

Saludos
Chris


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 11:14 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 11:15)
#11 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von Chris
Na, das wäre ja zumindest keine Verschlechterung gegenüber früheren Regimes. Und wenn für die Armen mehr abfällt wäre es sogar eine Verbesserung gegenüber früher. Und so ganz möchte ich ihm momentan noch nicht absprechen, dass er eine Vision hat, die eher der Mehrheit seiner Bevölkerung nützen könnte.

Dass die vorherigen Regierungen besser waren, wollt ich damit nicht behauptet haben. Und es muss ja für die Armen was abfallen, denn sonst ist er noch schneller weg vom Fenster. Nur ist seine Wirtschaftspolitik alles andere als nachhaltig. Die Abhängigkeit von den Öleinnahmen verringert sich nicht. Ein Großteil der Ölmilliarden verschwinden in dunkle Kanäle. Die Förderquoten sinken, weil nicht ausreichend in die Ölindustrie investiert wird. Die Armen haben weit weniger davon, als es hätte sein müssen, bei den vergangenen Rekord-Ölpreisen. Die Kriminalität in den Großstädten grassiert schlimmer denn je. Inflation ebenso. Statt einheimische Ärzte und Lehrer zu bezahlen, werden kubanische eingekauft. Chávez' Jünger sind nicht weniger korrupt, als die von der bösen rechten Opposition, etc. pp. Von Hugos Verbalradikalismus will ich hier gar nicht erst reden.
--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 11:19
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )

Zitat von ElHombreBlanco
Zitat von Chris
Na, das wäre ja zumindest keine Verschlechterung gegenüber früheren Regimes. Und wenn für die Armen mehr abfällt wäre es sogar eine Verbesserung gegenüber früher. Und so ganz möchte ich ihm momentan noch nicht absprechen, dass er eine Vision hat, die eher der Mehrheit seiner Bevölkerung nützen könnte.

Dass die vorherigen Regierungen besser waren, wollt ich damit nicht behauptet haben. Und es muss ja für die Armen was abfallen, denn sonst ist er noch schneller weg vom Fenster. Nur ist seine Wirtschaftspolitik alles andere als nachhaltig. Die Abhängigkeit von den Öleinnahmen verringert sich nicht. Ein Großteil der Ölmilliarden verschwinden in dunkle Kanäle. Die Förderquoten sinken, weil nicht ausreichend in die Ölindustrie investiert wird. Die Armen haben weit weniger davon, als es hätte sein müssen, bei den vergangenen Rekord-Ölpreisen. Die Kriminalität in den Großstädten grassiert schlimmer denn je. Inflation ebenso. Statt einheimische Ärzte und Lehrer zu bezahlen, werden kubanische eingekauft. Chávez' Jünger sind nicht weniger korrupt, als die von der bösen rechten Opposition, etc. pp. Von Hugos Verbalradikalismus will ich hier gar nicht erst reden.


Gehen diese Ärzte in die Armenviertel? Wäre mir neu. Kann sich aber geändert haben. Vielleicht nehmen sie hippokratischen Eid jetzt ernst! Toll!




 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 11:33 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 11:46)
avatar  el-che
#13 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro
naa ja santiaguero alemán deine argumente sind sooo überzeugend...que a quien conozca un poco la situación se muere de risa.
prost! und viva el jungewelt und andere papiere propaganda der linken

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 11:36
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )

Zitat von el-che
naa ja santiaguero alemán deine argumente sind sooo überzeugend...que a quien conozca un poco la situación se muere de risa.
prost! und viva el jungewelt und andere papiere propaganda der linken


Hej, es wirkt!!


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 11:41 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 11:42)
avatar  camillo
#15 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
super Mitglied
Ich finde es kurios wie der Eindruck in der Berichterstattung erweckt wird, dass mit diesem Referendum eine Diktatur installiert werden soll.

Hier wird aber nichteinmal an der Demokratie gerüttelt. Chavez kann nun demokratisch wiedergewählt oder abgewählt werden. Wie in Deutscland auch. Mir wäre es auch lieber gewesen Kohl hätte sich nach 8 Jahren verpisst aber so tickt nun mal Demokratie.

Die Gegner von Chavez haben anscheinend die Befürchtung, dass sie Chavez zwecks fehlender Mehrheit nicht abwählen können.

Ihnen geht es nicht ums Prinzip sondern nur um ihre Intressen die sich mit der "nur zwei mal wiederwahl" Klausel leichter durchsetzen lassen.

Diese Klausel ist aber kein zwingender Bestandteil von Demokratie oda?


Salu

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 13:59 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2009 14:03)
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )
Ich war 2 Mal in Caracas,in 2001 und in 2006 und kann nur sagen das Venezuela sich für jeden sichtbar zu einem von der Armee kontrollierten Staat entwickelt hat!
Ich kenne das eigentlich nur aus Kolumbien das ich nach Sonnenuntergang auf Hauptstrassen Armeeposten sehe die hinter Sandsäcken liegen und die Hauptverkehrsrouten im Auge haben.
Ich bin eigentlich für einen Gegenpart zu den USA(Castro,Morales,Chavez usw.)aber wenn man sich mit den Menschen in Venezuela unterhält merkt man schnell das die Menschenrechte immer mehr deinstalliert werden!

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 15:28
#17 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

auf jeden Fall ist das ein gewaltiger Schritt in Richtung Diktatur. Auch Deutschland täte gut daran führende Machtpositionen auf 2 Wahlperioden zu beschränken.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 18:25
#18 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Forums-Senator/in

Weiter alles im grünen Bereich in Venezuela!!
Einmal mehr siegt die Demokratie und das Land kann ruhig auf seinem guten Weg voranschreiten!!

(Sei stark, EHB!!)

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 18:32
#19 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von chavalito
(Sei stark, EHB!!)

Lo seré. ¡No te preocupes!

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2009 22:22
avatar  mojito
#20 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Na endlich! Der naechste Akt ist, dass er die Unsterblichkeit bei Gott
erbittet.
Ich war das letzte Mal Ende 2008 in Venezuela. Beruflich, die Kriminalitaet ist extrem
gewachsen, im Vergleich zu den Vorjahren.
Wie man doch immer wieder auf der ganzen Welt die Leute manipulieren kann. Unglaublich.

hasta luego


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2009 10:07
#21 Hugo Chávez zementiert seine Macht
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von SPON
VERFASSUNGSREFORM IN VENEZUELA
Hugo Chávez zementiert seine Macht

Venezuelas Staatschef Chávez ist am Ziel: Er kontrolliert Regierung, Parlament und Justiz - und kann sich unbegrenzt wiederwählen lassen. Doch jetzt steht dem Caudillo eine gigantische Herausforderung bevor: die Wirtschaftskrise.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2009 10:28
avatar  Socke
#22 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von camillo
Ich finde es kurios wie der Eindruck in der Berichterstattung erweckt wird, dass mit diesem Referendum eine Diktatur installiert werden soll.

Hier wird aber nichteinmal an der Demokratie gerüttelt. Chavez kann nun demokratisch wiedergewählt oder abgewählt werden. Wie in Deutscland auch. Mir wäre es auch lieber gewesen Kohl hätte sich nach 8 Jahren verpisst aber so tickt nun mal Demokratie.



Salu


Ich hole mal eben meinen britischen Pass, Moment, so, jetzt kann ich das sagen.

Die Deutschen haben auch Hitler demokratisch gewählt!

Das, was daraus folgte, wäre mit einer knallharten Begrenzung der Länge und der Anzahl der Amtszeiten - vielleicht - zu verhindern gewesen. Man weiß es nicht.
Ich will Chavez nicht mit Hitler vergleichen, weit davon entfernt, aber die Machtfülle ist in beiden Fällen vom Volk autorisiert worden. Jetzt können die Venezuelaner nur hoffen, dass Chavez diese Machtfülle nicht zum Machterhalt nutzt.

Und um eine Anmerkung des Spiegels aufzugreifen, auch Peron in Argentinien und Brasiliens Vargas haben auf die Demokratie geschissen, als sie ihnen nicht mehr nützte.

Was Kohl angeht, der hat sich im wesentlichen so lange halten können, weil die Opposition nichts besseres anbieten konnte.
Da sehe ich schon deutlichere Parallelen zu Chavez, die Oppositon in Venezuela hat noch weniger - glaubwürdige - Alternativen zu Chavez als die SPD zu Kohl hatte.

Aber das alles ist eigentlich völlig egal, wenn Chavez es schaft den Menschen in Venezuela ein besseres Leben zu bieten, dann hat er Recht und das Vertrauen des Volkes verdient. Darauf will ich hoffen, schlicht und einfach weil ich es jedem gönne ein angenehmes Leben zu führen.

----
Have Space Suit, will travel.

 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2009 10:43
#23 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

Macht korrumpiert und egal mit welchen hochmoralischen Ambitionen an die Regierung kommt, irgendwann kommt der Punkt, da will man sie behalten, erweitern, ausnutzen... und irgendwann wird aus Paulus ein Saulus. Es ist und bleibt ein Schritt in die falsche Richtung. Es dient doch nur Chavez Machterhalt, das Volk ist ihm doch egal.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2009 12:34
avatar  ( gelöscht )
#24 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
( gelöscht )

Voellig unbestritten ist, dass Hugo Chavez seit 2000 einiges fuer die armen Schichten Venezuelas getan hat mehr als alle
andere Vorgaengerregierungen zusammen.

Allerdings darf man Zweifel haben bzgl seiner Absichten fuer die Zukunft ich habe fast zwangslaeufig vieler seiner Auftritten,
Reden das Programm Ola Presidente hier auf Cubavision bzw. telesur mitbekommen. Dass er ein Populist reinsten Wassers ist
mag man noch akzeptieren genauso wie seine theatralischen Auftritte so etwas kommt halt an, und dass er sich mit den Yankees
anlegt bringt ihm nicht nur in Venezuela beifall ein. Aber wenn man dann so ein bisschen zwischen den Zeilen liest und hoert,
der Mann ist gefaehrlich und wenn der demokratische Putz einmal abfaellt haben wir einen lupenreinen Diktator.

Eigentlich muesste sich nur jeder seine Rede nach dem Referendum anhoeren, Demagogie pur der Sieg der wahrheit ueber die Luege,
die mit no gestimmt haben sind nicht fuer die Patria (vaterlandslose gesellen)) etc. da werden die politischen Gegner
laecherlich gemacht, in eine Ecke gestellt in die sich nicht hineingehoeren. ER polarisiert auf die schlimmste Art und Weise.
Seine Anhaenger sind die guten Venezolaner, seine gegener die schlechten Chavez oder Krieg Chavez oder das Chaos
nur mit Chavez kann venezuela in Wuerde und Freiheit ueberleben.


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2009 12:47
avatar  dirk_71
#25 RE: Chavez gewinnt Referendum über unbegrenzte Wiederwahl
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Español
ER polarisiert auf die schlimmste Art und Weise.
Seine Anhaenger sind die guten Venezolaner, seine gegener die schlechten Chavez oder Krieg Chavez oder das Chaos
nur mit Chavez kann venezuela in Wuerde und Freiheit ueberleben.


Das hat er sich halt bei seinem großem Vorbild Fidel abgeschaut...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!