Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 1.368 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2 | 3
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 16:41

In Antwort auf:

Diejenigen, die dir sowas abkaufen, verkaufen es ja selbst mit Gewinn weiter und würden dir, wenn du etwas brauchst, beim Verkauf auch noch den Yuma-Aufschlag draufrechnen, soviel zum Aufs-Kreuz-legen.



Das stimmt nicht. Nehmen wir z.B. das Beispiel DVD Player. Ich habe auch schon einige der Dinger mitgenommen, die ich hier (Forum sei dank) sehr billig, ich glaube , für 30 Euro gekauft habe.
Den Familienn, den ich jeweils ein Teil geschenkt habe, hätten alle 30 Euro zahlen können (sie hätten zwar dafür sparen müssen aber sie hätten es geschafft) ..... aber niemand die eben genannten 300.

Deshalb stimmen die Behauptungen hier, dass sich eh nur Leute mit Geld in Cuba sich diese Teile leisten könnten, nicht.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#27 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 16:42

Pedacito, das Thema war doch schlicht und einfach "SD-Karten/Cuba", über die sich eine Studentin oder ein Student zum Beispiel freut. Es ging nicht um Luxusgüter. SD-Karten (1GB; 2 GB: 4 GB) bekommst du hier fast nachgeworfen, falls du dich nach dem Preis erkundigst. Wir drehen uns tatsächlich im Kreis. Grüße

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 16:43

doch

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#29 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 16:43
In Antwort auf:

hätte auch keine Lust am Zoll zu erklären, wozu ich 100 Speicherkarten im Urlaub brauche, und wie ELA schon sagte, auch keine Lust, tagelang meine Urlaubstage damit zu vergeuden, einen Käufer zu finden.)



Musste nicht selber machen. Einfach den Fam.mitgliedern geben und verticken lassen, dann 10 bis 20 Prozent Provision zahlen.
Alles nicht so schwer.
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#30 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 17:03

Zitat von Varna 90
Ich würde ein paar Karten einfach verschenken.

Und die großzügigen Geschenke werden dann auf dem Schwarzmarkt veräußert ...

S

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 17:06

Zitat von Moskito
Zitat von Varna 90
Ich würde ein paar Karten einfach verschenken.

Und die großzügigen Geschenke werden dann auf dem Schwarzmarkt veräußert ...


TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#32 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 17:27

Nette Diskussion! Ich würde mal sagen: die Cubis die SD-Karten oder sonstigen elektronischen Schnickschnack
an- oder verkaufen wissen genau was Sache ist. Da braucht Ihr Euch keine Gedanken machen dass Ihr da jemanden
über den Tisch ziehen könnt. Nur weil er viell. noch nicht im Ausland war bedeutet das nicht dass er "un fuera de vista" ist. "Negocios" hat`s und wird`s immer geben. Ausprobieren y ya!

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#33 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 17:32

Zitat von Moskito
Zitat von Varna 90
Ich würde ein paar Karten einfach verschenken.

Und die großzügigen Geschenke werden dann auf dem Schwarzmarkt veräußert ...


Richtig...

Nos vemos


Dirk

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 18:03
Es gefällt mir sehr gut, wie hier Leute ihren Geiz rechtfertigen.... Sehr gut !!!
Wie muss man eigentlich ticken, um in Urlaub zu fliegen und den Leuten überteuerte Ware anzudrehen.....

Wenn ich das hier lese, kommt bei jedem Beitrag, in dem über die armen, armen Touris und die bösen, bösen Cubaner,die sie über den Tisch gezogen haben, lamentiert wird, Freude auf....

Nun stellt sich für mich noch die Frage, gibt es signifikante Unterschiede von Verhaltsweisen, (die den Verkauf überteuerter Ware in Entwicklungsländern rechtfertigen)
a) zwischen rechts und links
b) zwischen Anhängern der cub. Rev.; - positiv kritischen Betrachtern der cu. Rev. - und sehr neg. Beurteilung der cub. Rev.
TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#35 RE: Preise SD-Karten in Kuba
10.11.2008 18:29
So ein Schmarrn!
Da wird über Sachen diskuiert. Gewiefter, weltmännischer Besucher dreht hinter-
wäldlerischem Einheimischen überteuerte SD Speicherkarte (oder Ähnliche andere Artikel) an, und übervorteilt
ihn damit masslos. Für die meisten Sachen gibt`s drüben Anhaltspunkte für Verkaufspreise.(Auch für
Schwarzmarktartikel)
Ein kl. Bsp.: Cuban. Musiker der 1.Reihe mit denen ich schon seit zig Jahren befreundet bin, wissen ganz genau
was sie auf ihren Auslandsreisen kaufen um es dann zuhause gewinnbringend weiter zu veräussern.
Das waren bis vor ca. 2 Jahren DVD Player und evtl. Handys. Die waren heuer auf D-Tour und haben wie verrückt
nach günstiger Kinderbekleidung gesucht. Bei KIK für 1 bis 2 € gek. ;sagten mir dass sie die Teile für bis zu
20 CUC verk. könnten. Soviel zur Abzocke oder über`n Tisch zieh`n. Übrigens:SD`s oder USB Sticks waren nicht
von Interesse.
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#36 RE: Preise SD-Karten in Kuba
11.11.2008 09:34
In Antwort auf:

Wie muss man eigentlich ticken, um in Urlaub zu fliegen und den Leuten überteuerte Ware anzudrehen....


CT, ich kann nicht verstehen, warum dieses Thema so emotional diskutiert wird. Bei diesen Geschäften profitieren doch alle Beteiligten.

Die Käufer in Kuba profitieren, weil sie die Ware wesentlich billiger als in den staatlichen Geschäften bekommen und oftmals in besserer Qualität als in Kuba erhältlich.

Der Importeur, das kann ein Ausländer sein, oftmals ist es aber auch ein im Ausland lebender Kubaner (die haben diese Geschäftsmöglichkeit nämlich schon lange vor uns entdeckt), senkt seine Reisekosten, die, Berichten zufolge, für viele doch etwas mehr als bloß 'Peanuts' darstellen.

Und nicht zuletzt profitieren 'la familia' und das gesamte glorreiche kubanische Volk davon, denn das erwirtschaftete Geld wird in der Regel im Land bleiben, entweder im touristischen Umfeld oder direkt bei den Angehörigen.

Also wo ist jetzt das Problem?

S

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#37 RE: Preise SD-Karten in Kuba
11.11.2008 09:36
Zitat von Moskito
In Antwort auf:

Wie muss man eigentlich ticken, um in Urlaub zu fliegen und den Leuten überteuerte Ware anzudrehen....


CT, ich kann nicht verstehen, warum dieses Thema so emotional diskutiert wird. Bei diesen Geschäften profitieren doch alle Beteiligten.

Die Käufer in Kuba profitieren, weil sie die Ware wesentlich billiger als in den staatlichen Geschäften bekommen und oftmals in besserer Qualität als in Kuba erhältlich.

Der Importeur, das kann ein Ausländer sein, oftmals ist es aber auch ein im Ausland lebender Kubaner (die haben diese Geschäftsmöglichkeit nämlich schon lange vor uns entdeckt), senkt seine Reisekosten, die, Berichten zufolge, für viele doch etwas mehr als bloß \'Peanuts\' darstellen.

Und nicht zuletzt profitieren \'la familia\' und das gesamte glorreiche kubanische Volk davon, denn das erwirtschaftete Geld wird in der Regel im Land bleiben, entweder im touristischen Umfeld oder direkt bei den Angehörigen.

Also wo ist jetzt das Problem?


Ausserdem würde ich sagen dass ja niemand zu einem " negocio " gezwungen wird; oder?
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#38 RE: Preise SD-Karten in Kuba
11.11.2008 09:38

Zitat von Moskito

Also wo ist jetzt das Problem?


Gute Frage....

Nos vemos


Dirk

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Preise SD-Karten in Kuba
11.11.2008 13:57

A Propo Geschäft. Wer hat Interresse an einem Laptop.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 07:43

In Antwort auf:

Also wo ist jetzt das Problem?



Es ist unmoralisch mit der "Not" von Menschen in Entwicklungsländern Geschäfte zu machen! BASTA...
Wie gut, dass die hohen Gepäckkosten und auch der Zoll in Cuba diese Geschäfte doch sehr einschränken

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 07:44

In Antwort auf:

Wer hat Interresse an einem Laptop.



ich kann Dir auch einen schenken !

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#42 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 10:15

In Antwort auf:

Es ist unmoralisch mit der "Not" von Menschen in Entwicklungsländern Geschäfte zu machen!

Absolut richtig.
Aber befindet sich jemand in Not, der bereit und in der Lage ist, z.B. eine Digitalkamera oder ein Handy zu kaufen?

S

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 10:51

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 11:05
In Antwort auf:

Aber befindet sich jemand in Not, der bereit und in der Lage ist, z.B. eine Digitalkamera oder ein Handy zu kaufen?




in "Not" befinden sich aber m.E. besonders die, die es nötig haben eine Digitakamera oder ein Handy in der 3. Welt zu verkaufen. Ich würde, wenn ich mir Urlaub nur leisten könnte, wenn ich den Menschen in der 3. Welt meinen Elektroschrott andrehe, zu Hause bleiben oder nach Bulgarien (z.B.) fliegen
chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#45 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 11:26
In Antwort auf:

Wie muss man eigentlich ticken, um in Urlaub zu fliegen und den Leuten überteuerte Ware anzudrehen.....




Man tickt eben wie ein Kubaner und zwar notgedrungen !
Du weisst ja auch selber, wie teuer eine Familie in Kuba kommt. Und zwar nicht so sehr für den yuma, sondern auch die im Ausland positionierte kuban. Familienangehörige.
Was meine Frau und auch ihre in Europa lebende Schwester in Kuba für die Familie ausgeben, geht auf keine Kuhhaut !

Ich habe übrigens meine kleinen Geschäftchen zum grössten Teil nicht mit Kubanern abgewickelt (die haben meistens keine Kohle ! ) sondern mit Ausländern, die in Kuba leben.



user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 12:09

Zitat von Chico tonto
In Antwort auf:

Aber befindet sich jemand in Not, der bereit und in der Lage ist, z.B. eine Digitalkamera oder ein Handy zu kaufen?




in "Not" befinden sich aber m.E. besonders die, die es nötig haben eine Digitakamera oder ein Handy in der 3. Welt zu verkaufen. Ich würde, wenn ich mir Urlaub nur leisten könnte, wenn ich den Menschen in der 3. Welt meinen Elektroschrott andrehe, zu Hause bleiben oder nach Bulgarien (z.B.) fliegen



hallo Ct, du bist sehr Hartz uns gegenüber. Ich bringe ein bißchen Entwiklungshilfe nach Kuba. Und wenn ich dadurch meine Kosten verringen könnte. Warum nicht. Immer hin dort versucht mich jeder abzusockern.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.619
Mitglied seit: 20.05.2008

#47 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 12:39
Ich pack`s einfach nicht. So wie viele hier schreiben halten sie die Cubis für absolute Hinterwäldler die nicht die leiseste Ahnung vom Geldausgeben haben.
Macht Euch darüber keine Gedanken; die meisten Geschäftemacher dort sind gewiefter als wir. [cubaflag
mickey
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 186
Mitglied seit: 04.01.2008

#48 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 12:51

ja, gewiefter allemal. Und ein moralisches Problem beim Geschäfte machen kann ich nicht erkennen.
Kubaner sind weder dumm noch inkompetent. Unmoralisch wäre höchstens ihm eine sd-karte als waschmaschine zu verkaufen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Preise SD-Karten in Kuba
12.11.2008 13:05

Das Cubaner und Cubanerinnen gewiefter* sind, als viele Forumlinge ist eigentlich nicht unbedingt Gegenstand der Debatte. Aber dennoch .... Dieser Bewertung kann ich mich aber voll inhaltlich anschließen







*= gewieft im Sinne von u.a. schlau. geschickt, pfiffig, diplomatisch, ...

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 669
Mitglied seit: 01.01.2001

#50 RE: Preise SD-Karten in Kuba
13.11.2008 07:40

Zitat von Chico tonto
In Antwort auf:

Also wo ist jetzt das Problem?



Es ist unmoralisch mit der "Not" von Menschen in Entwicklungsländern Geschäfte zu machen! BASTA...



wo ist den die Not, ihr sprecht hier von Computerteilen, nicht vom Essen oder Medikamenten.
r.

Seiten 1 | 2 | 3
«« HDD
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Resolution 214/2012: Aktuelle CUC-Preise in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Quimbombó
13 09.08.2012 21:57
von Varna 90 • Zugriffe: 2362
was machen die Preise auf Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
11 11.09.2011 11:25
von viejero • Zugriffe: 2266
Mietwagen in Kuba für die Weihnachtsferien
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 21.10.2010 15:45
von Habanero • Zugriffe: 539
Die Mietwagenpreise für Kuba Winter/Frühjahr 2010/2011 sind endlich da
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 25.08.2010 21:00
von Habanero • Zugriffe: 484
Prepaid Karte Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Burschlein
23 04.07.2014 23:26
von cabeza mala • Zugriffe: 1317
Preise Flüge Kuba-BRD @ Reisechris
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubanito2006
31 09.02.2006 15:52
von Habanero • Zugriffe: 647
Warum Kuba?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joe1
16 06.12.2002 10:08
von Bernd • Zugriffe: 1492
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de