Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 112 Antworten
und wurde 7.678 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#101 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
09.11.2008 22:13

Zitat von Timo
Zitat von pedacito
und der Telekom-Mast ist umgeknickt.

der Telekom-Mast?


.....und schon hast du deinen 22 ten Beitrag (Gaaanz tolles Tennis !!)



arcoiris
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 145
Mitglied seit: 09.09.2008

#102 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
09.11.2008 22:55

Neueste Mail aus Holguín, el huracán paso lejos de nosotros,sólo nos trajo un poco de agua, se desintegró al entrar en tierras cubanas y al salir ya era una depresión tropical. Ni siquiera por donde pasó fueron grandes los daños.
saludos

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#103 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
09.11.2008 23:13

Auch von meiner Seite aus 100%ige Entwarnung für die Provinzen Santiago de Cuba, Guantanamo, Baracoa, Granma und soweit mir bekannt auch Holguin. Im Bereich Mayari / Levisa hat es zwar geregnet, aber nicht all zu viel. Holguin Stadt hat ebenfalls keinerlei Schaden genommen, soweit mir berichtet wurde.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#104 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
09.11.2008 23:14

Zitat von El País
Cuba se libra de Paloma
La tormenta se dirige ahora hacia la costa norte de la isla y se acercará a la Bahamas en las primeras horas del lunes

Cuba se ha salvado milagrosamente del huracán Paloma. El peligroso ciclón, de categoría tres cuando el sábado entró a la isla por la costa sur de Camaguey, se ha convertido en una tormenta de baja intensidad a las pocas horas de azotar la región oriental del país. Pese a ello, ha provocado daños de consideración e inundaciones en poblaciones cercanas a la costa, sobre todo en la localidad de Santa Cruz del Sur, donde el mar ha penetrado más de un kilómetro y medio y ha destruido cientos de casas. El golpe es menor del esperado y limitado a unos pocos municipios, pero se suma a la catástrofe provocada hace dos meses por los ciclones Ike y Gustav, que dejaron perdidas valoradas en más de 8.600 millones de dólares, aproximadamente el 17 % del PIB de la isla.

La llegada del huracán Paloma ha provocado el pánico en Cuba, ...

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seischu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 456
Mitglied seit: 20.11.2007

#105 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
10.11.2008 04:18

In Antwort auf:

Leider ist das nicht für Alle ein Trost....

Sollte jemand Neuigkeiten aus der Umgebung von Trinidad erhalten wäre ich dankbar für jede Nachricht
Egal ob hier oder als PM
Mein Kontakt dorthin ist im Moment abgebrochen



War nichts los dort, gesttern hat die Sonne gescheint.

Saludos a todos
-------------------------------------------------------
"Wer fremd geht, schont die eigene Frau"

Kimba
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 11.10.2005

#106 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
10.11.2008 07:56

Ich habe gestern auch eine SMS bekommen: Holguin und Banes alles in Ordnung. Nur Regen

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.133
Mitglied seit: 18.07.2008

#107 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
10.11.2008 07:59

Zitat von Seischu
[quote]
Sollte jemand Neuigkeiten aus der Umgebung von Trinidad erhalten wäre ich dankbar für jede Nachricht


Gestern Abend habe ich eine SMS von meiner Frau aus Ciego de Avila bekommen, außer Regen und viel Wind nicht los.Gruss Falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#108 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
10.11.2008 15:42

Paloma könnte, im worst case, in 2-4 Tage nochmal auf cubanisches Festland treffen. Wo und in welcher Stärke ist derzeit noch nicht prognostizierbar. Die Vorausschau geht soweit, dass sich Paloma in ca. 40 Stunden über Meer auf einem Breitengrad mit Havanna in 230 Meilen / 370km Entfernung östlich von Havanna in Richtung Westen bewegen soll.

Wenn dem so wäre, würde Paloma ca. am Donnerstag/Freitag über Matanzas/Varadero hinwegziehen und sich genau auf Havanna zubewegen. Ob als Hurrikan oder "nur" als tropischer Sturm ist jedoch sehr schwer zu sagen. Je nach Wetterlage wird Paloma sich aber vermutlich wieder weiter Richtung Norden konzentrieren und dort vielleicht noch auf die Florida-Keys treffen.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#109 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
10.11.2008 15:48

Zitat von Pasu Ecopeta
Paloma könnte, im worst case, in 2-4 Tage nochmal auf cubanisches Festland treffen. Wo und in welcher Stärke ist derzeit noch nicht prognostizierbar. Die Vorausschau geht soweit, dass sich Paloma in ca. 40 Stunden über Meer auf einem Breitengrad mit Havanna in 230 Meilen / 370km Entfernung östlich von Havanna in Richtung Westen bewegen soll.

Wenn dem so wäre, würde Paloma ca. am Donnerstag/Freitag über Matanzas/Varadero hinwegziehen und sich genau auf Havanna zubewegen. Ob als Hurrikan oder "nur" als tropischer Sturm ist jedoch sehr schwer zu sagen. Je nach Wetterlage wird Paloma sich aber vermutlich wieder weiter Richtung Norden konzentrieren und dort vielleicht noch auf die Florida-Keys treffen.


Lt. Dr. Rubiera von INSMET ist es (fast) ausgeschlossen, dass Paloma seine Struktur als Tormenta Tropical oder gar Hurrikan
zurueckgewinnt. Bin kein Meterologe, aber ich hoffe mal dass er recht behaelt.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#110 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
10.11.2008 15:50
NHC:
48-hour formation potential: low (< 20%)
Re-developing of this system is not expected due to strong upper-level winds.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cubanito aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#111 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
11.11.2008 11:25

Zitat von Pasu Ecopeta
Paloma könnte, im worst case, in 2-4 Tage nochmal auf cubanisches Festland treffen. Wo und in welcher Stärke ist derzeit noch nicht prognostizierbar. Die Vorausschau geht soweit, dass sich Paloma in ca. 40 Stunden über Meer auf einem Breitengrad mit Havanna in 230 Meilen / 370km Entfernung östlich von Havanna in Richtung Westen bewegen soll.

Wenn dem so wäre, würde Paloma ca. am Donnerstag/Freitag über Matanzas/Varadero hinwegziehen und sich genau auf Havanna zubewegen. Ob als Hurrikan oder "nur" als tropischer Sturm ist jedoch sehr schwer zu sagen. Je nach Wetterlage wird Paloma sich aber vermutlich wieder weiter Richtung Norden konzentrieren und dort vielleicht noch auf die Florida-Keys treffen.

Wollen wir hoffen, dass Paloma nicht nach Kuba zurückkehrt. Er hat ohnehin genug Schaden angerichtet.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#112 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
11.11.2008 11:46

Paloma hat sich, noch bevor er wieder "Meer" erreichen konnte zwischen Esmerlada und Morón aufgelöst und ist somit nicht mehr aktiv. Die "strong upper-level winds" haben ihm dann doch derart zugesetzt, dass die Gefahr nun gebannt ist. Auf den Bahamas wird man erleichtert aufatmen.

Die harmlosen "Reste" von Paloma sind nördlich von Cayo Coc als "potentieller Sturm" noch erkennbar.

Das war's dann wohl für die heftige Saison 2008, das Gröbste sollte jetzt endgültig vorüber sein.

el cubanito aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#113 RE: Nr. 17 (evtl. Paloma)
11.11.2008 11:53

Gott sei Dank.

Pasu Ecopeta, das ist eine wirklich Nachricht, Danke.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Flug Frankfurt-Holguín evtl. gestrichen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kdl
29 17.01.2011 19:12
von hola2 • Zugriffe: 2676
Kuba nach Paloma
Erstellt im Forum Hurrikan-News von dirk_71
17 18.11.2008 16:53
von Esperanto2 • Zugriffe: 2127
Scheidung - mit evtl. Abschiebung
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von cubabunny
63 17.03.2008 17:55
von Ralfw • Zugriffe: 4878
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de