cuba auf eigene faust mit michel

30.10.2008 02:21
avatar  michel
#1 cuba auf eigene faust mit michel
avatar
normales Mitglied

cuba ist mehr als nur ein Urlaubsland es ist historisch und zugleich lebendig mit herrlichen Berglanschaften der sierra maestra oder die heimliche hauptstadt santiago de cuba auch der drittgrößste urlaubsort guardalavaca mit seinen weißen stand ist eine reise wert.unberührte natur ist in covarrubias zu finden santa lucia an der nordküste mit dem zweitgrösten korallenriff der welt ist für taucher geeignet (war selber dort tauchen)cayo coco der weiße ibis gab dieser insel den namen ist fast noch unberührt.In Varadero findest du den schönsten strand cubas mit dem touritischen zentrum .Plya del este östlich von Havanna ist ein vielbesuchter strand.Havanna die hauptstadt berühmt durch die historische altstadtund der lagendären tropicana show cinfuego und trinidad nicht zu vergessen sind einfach super man findet dort sehr leicht zimmer für kleines geld.zu pinar del rio kann ich leider nichts sagen dort war ich noch nicht gewesen also rein ins auto.grüße michel


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 10:21
avatar  chulo
#2 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:

zweitgrösten korallenriff der welt



Hä ! Is mir neu.
Meines Wissens kommt Australien an 1. Stelle und dann gleich Belize.

Oder ist das kubanische K.riff unlängst stark gewachsen ?


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 10:45
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
( gelöscht )

Zitat von chulo
In Antwort auf:

zweitgrösten korallenriff der welt



Hä ! Is mir neu.
Meines Wissens kommt Australien an 1. Stelle und dann gleich Belize.

Oder ist das kubanische K.riff unlängst stark gewachsen ?


War schon immer das 2. größte. Lass doch den Cubis auch was GROSSES

Das nach dem australischen Great Barrier Reef zweitlängste Korallenriff der Welt schützt die kubanische Küste vor den Meeresgewalten, eine der größten Flamingo-Kolonien in der Karibik zieht sich hierher zurück.....

http://www.wissen.de/wde/generator/wisse...ge=1645178.html


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 11:54
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
( gelöscht )

@ michel

Du bist etwas verblendet, warte mal bis du Kuba besser kennst, es ist das komplizierteste Land der Welt. Da kenne ich viel schönere Strände als Varadero. Varadero ist ein Sauladen. Zu den Hotels, wären sie in Europa, würde sich kein Mensch sich einquartieren. Besonders was das Futter angeht und die Reinlichkeit.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 11:57
avatar  Tine
#5 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
Forums-Senator/in


..michel kennt cuba doch schon bestens er war ja schon 50 mal dort der beitrag ist aus einem reiseführer abgeschrieben



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 12:01
avatar  el loco
#6 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
super Mitglied

Wast du schon einmal in Paris, dagegen sind in Santa Lucia die Hotels Spitzrnklasse


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 12:04
#7 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Tine
der beitrag ist aus einem reiseführer abgeschrieben
Kopiert wäre angenehmer zu lesen gewesen

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2008 12:13
avatar  PIRATA
#8 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
Top - Forenliebhaber/in

......und der weiße Ibis gab Cayo Coco den Namen.........


 Antworten

 Beitrag melden
10.11.2008 01:13
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
( gelöscht )

Zitat von locoyuma
Zitat von chulo
In Antwort auf:

zweitgrösten korallenriff der welt



Hä ! Is mir neu.
Meines Wissens kommt Australien an 1. Stelle und dann gleich Belize.

Oder ist das kubanische K.riff unlängst stark gewachsen ?


War schon immer das 2. größte. Lass doch den Cubis auch was GROSSES

Das nach dem australischen Great Barrier Reef zweitlängste Korallenriff der Welt schützt die kubanische Küste vor den Meeresgewalten, eine der größten Flamingo-Kolonien in der Karibik zieht sich hierher zurück.....

http://www.wissen.de/wde/generator/wisse...ge=1645178.html

-----------------------------------
Entschuldigung das ich Euch wieder mal Euere Illusionen rauben muß...
Noch nicht mal ein Reff hat Cuba... zumindestens kein bedeutendes...
Die angegebenen 400 km Refflänge ergeben sich aus der addition aller kleiner "Reffchen" rund um die Insel. Nebenbei bemerkt auch nicht gerade von besonderer Qualität... Bin mir nicht 100% sicher glaube aber gelesen zu haben Coral Beach Reef ist irgendwo auf platz 17. Platz 2 ist Played Verde in Mexiko mit 800km. Zum Vergleich das Great Barrier Reef hat 2000km Außenreef... eigendlich über 4000km... da alles über Port Douglas jedoch zum Eigentum der Aborigines gehört und sowohl diese, wie auch deren Eigentum nicht in offiziellen Statistiken aufgenommen wird schlagen hier nur besagte 2000km zu Buche. Zum tauchen,schnorcheln freigegeben werden hier übrigens immer nur ca. 100 km für ca 3 Jahre... danach wird die Region gewechselt damit das Reef Zeit zum Erholen findet. Was sehen wir? Sogar mit der Umwelt geht Cuba schonungslos um!


 Antworten

 Beitrag melden
10.11.2008 03:05 (zuletzt bearbeitet: 10.11.2008 03:06)
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
( gelöscht )


Der michel ist ein Träumer, er hat sich wohl in einer der satten Ärsche verliebt

 Antworten

 Beitrag melden
10.11.2008 09:49
#11 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
Rey/Reina del Foro

Michel, voll falsch! Das größte Korallenriff der Welt ist das "GREAT BARRIER RIFF", es liegt vor Queensland. Das ist die Nordküste von Australien. Das zweitgrößte K.-Riff liegt vor San Pedro (Belize), gefolgt von Mexiko.Von Cuba keine "Spur". BELIZE=liegt in Zentralamerika, grenzt an Mexiko und Guatemala. Hauptstadt: Belmopan .


 Antworten

 Beitrag melden
10.11.2008 10:04
avatar  ( Gast )
#12 RE: cuba auf eigene faust mit michel
avatar
( Gast )

In Antwort auf:

Sogar mit der Umwelt geht Cuba schonungslos um!




... apropo schonungslos- ....
ist Deine Doctora eigentlich schon hier?


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!