Camping-Satellitenanlage

17.05.2008 14:59
#1 Camping-Satellitenanlage
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ich habe in letzter Zeit etliche Angebote von sogenannten Camping-Satellitenanlagen gesehen (mobile Anlage). Hat jemand eine Ahnung, ob so ein Teil in Cuba funktionieren würde (vorausgesetzt, man dürfte es einführen)?


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2008 15:05
avatar  ( Gast )
#2 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
( Gast )

Zitat von enfermera
Ich habe in letzter Zeit etliche Angebote von sogenannten Camping-Satellitenanlagen gesehen (mobile Anlage). Hat jemand eine Ahnung, ob so ein Teil in Cuba funktionieren würde (vorausgesetzt, man dürfte es einführen)?


Funktionieren wird schon, nur kannst nicht einführen


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2008 15:12
avatar  George1
#3 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Mazorra
Funktionieren wird schon, nur kannst nicht einführen


könnte als "eigenbedarf für Touri" sogar funzen. Ob man jedoch mit Europa-LNB/Reciever und NTSC-Fernseher was empfangen kann aber vor allem warum bitte will irgendjemand SAT-TV auf Cuba

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2008 15:19
avatar  ( Gast )
#4 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
( Gast )

Zitat von George1
Zitat von Mazorra
Funktionieren wird schon, nur kannst nicht einführen

könnte als "eigenbedarf für Touri" sogar funzen. Ob man jedoch mit Europa-LNB/Reciever und NTSC-Fernseher was empfangen kann aber vor allem warum bitte will irgendjemand SAT-TV auf Cuba


Geht auch nicht als "Eigenbedarf", ist grundsätzlich verboten Satelliten Anlagen, einzuführen.
Mir ist bekannt, das ein Mitglied dieses Forums, das LNB versteckt auf Kuba eingeführt hat und sich dann in Kuba sich die "Schüssel" gebaut hat und benutzt den Laptop als Receiver.


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2008 15:30
avatar  George1
#5 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Blechschüssel sollte ja wohl nicht das Problem sein ( und ´n LNB in der Fototasche läßt sich auch als Belichtungsmesser verkaufen - Problem sind wohl eher die netten Nachbarn - wenn man das Ding auf´s Dach montiert.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2008 15:33
avatar  jan
#6 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Die netten Nachbarn zahlen gern 5 oder auch 10 CUC monatlich für ein Stück Kabel.

In HAV. kenne ich einen Häuserblock der total verkabelt ist.
Ist sogar Nähe des Telefonbuildings mit dem ockerfarbenen Aufbau

17.05.2008 15:41
avatar  George1
#7 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan
Die netten Nachbarn zahlen gern 5 oder auch 10 CUC monatlich für ein Stück Kabel.


Ja und der erste der kein Stück Kabel mehr abbekommt - ist der böse Denunziant.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2008 21:16
#8 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von George1
aber vor allem warum bitte will irgendjemand SAT-TV auf Cuba


gegenfrage, warum brauchst jemand hier denn zB mehr wie zwei tv programme? und camping sat anlagen kannste auch in nstc norm kaufen.

No Naim/ No Music

 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2008 17:08
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
( gelöscht )

Guggstduda

nur 110 mm x 70 mm x 25 mm, also nicht viel größer als eine Zigarettenschachtel uind der Zoll nimmt dir jede Begründung ab.

http://www.kubaforen.de/topic-threaded.p...message=7575531


Schüssel machen die Cubis selber oder Schüssel als Wandlampe eingeführt.

Salu2

Bildanhänge
imagepreview

760_k.jpg

download

imagepreview

digiglobeoffen.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2008 17:17
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
( gelöscht )

Zitat von jan
Die netten Nachbarn zahlen gern 5 oder auch 10 CUC monatlich für ein Stück Kabel.



was den, für 1 Meter


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2008 19:04
avatar  George1
#11 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Rey/Reina del Foro

nöööööö - bitte kein Satelitenfernsehn auf Cuba - die sollen Musik hören und dazu tanzen wie bisher.
Ich hab hier jetzt auch über 2200 Sender die ich nicht brauche - der Vorteil mein Sofa sitzt voller gutaussehender Latinas - der Nachteil -leider nicht wegen mir sondern wegen den ca. 1 m² cubavision , latinatv - tv-brasil oder wie der ganze Quatsch auch immer heißen mag .

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2008 19:52
avatar  jan
#12 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Muss denn keine von denen mal ins Bad?

01.06.2008 09:32
avatar  sarchi
#13 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Forenliebhaber/in

ja, aber beim Nachbarn.


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2008 16:34
#14 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Rey/Reina del Foro

Du meinst, er wohnt Tür-an-Tür mit El Cariño?


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2008 19:24
avatar  George1
#15 RE: Camping-Satellitenanlage
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedacito
Du meinst, er wohnt Tür-an-Tür mit El Cariño?


Na das währe ja dann mal ´n echt langer Hausflur.
Ich wohn´ja noch nicht mal Tür an Tür mit Alice

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!