Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 351 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

Keine Budgethilfe mehr für Nicaragua
01.04.2008 14:31

ENTWICKLUNGSPOLITIK: Keine Budgethilfe mehr für Nicaragua
Kritik an den Sandinisten

BERLIN - Wegen politischer Bedenken hat Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) eine bereits zugesagte Budgethilfe für Nicaragua in Höhe von sieben Millionen Euro jährlich ersatzlos gestrichen. Bei einer Budgethilfe handelt es sich um Zuschüsse, die direkt in den Staatshaushalt eines Landes fließen und an keinen konkreten Zweck gebunden sind..........


http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/b..._mehr_fuer.html


Don Olafio

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Keine Budgethilfe mehr für Nicaragua
01.04.2008 15:21


hier aus Vereins-Sicht:

01.04.2008
Sanktionen gegen Nicaragua?
Von Michael Faber

So nimmt man anstehender Kritik präventiv Wind aus dem Segel! Kurz vor dem Prüfbericht des Bundesrechnungshof über das Instrument der Budgethilfe hat das Entwicklungshilfeministerium (BMZ) im Dezember 2007 die ungebundene Haushaltshilfe für das seit 2007 wieder sandinistisch regierte Nicaragua kassiert. Mit dem Fall Nicaragua versucht das BMZ zu belegen, dass die Budgethilfe nicht zur Subvention inakzeptabler Regime eingesetzt wird. Dass an Nicaragua aber ein kontraproduktives politisches Exempel statuiert wurde, belegt die Begründung, die der Nicaragua-Hilfe Bonn kurz vor Ostern übermittelt wurde. Schließlich ändert die Mittelstreichung...

http://www.neues-deutschland.de/artikel/126404.html

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Keine Budgethilfe mehr für Nicaragua
01.04.2008 15:49

In Antwort auf:
Subvention inakzeptabler Regime eingesetzt wird


o weia....... leider fehlt mir die Zeit (im Moment) um die Regime aufzuführen, die die "rote (?) Heidi" unterstützt..... Ich kann nur hoffen, dass der SPD Spuk* in den Ministerien bald vorbei ist. Das ist ja unerträglich.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gibts in Guantánamo keine PRE mehr???
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Pille
18 08.07.2009 10:57
von Sharky • Zugriffe: 806
Keine Gebühren mehr für Visa bei Familiennachzug?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von suizo
5 12.12.2005 09:52
von Jorge2 • Zugriffe: 218
Bald keine "cartas" mehr?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von niña
26 14.11.2005 17:11
von Cubomio • Zugriffe: 2329
Es gibt kein Bier mehr...?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubano504
20 15.07.2004 22:56
von Sacke • Zugriffe: 1139
keine Krankenversicherung mehr
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
5 14.11.2003 13:52
von kopfbeule • Zugriffe: 674
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de