Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 555 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
30.01.2008 13:13
In Antwort auf:
Port-au-Prince - Es ist Mittagszeit, im Slum in Haiti, und Charlene Dumas isst Dreck. Die Lebensmittelpreise steigen, und die Ärmsten der Armen können sich noch nicht einmal eine tägliche Portion Reis leisten und versuchen verzweifelt, ihren Bauch zu füllen.

Charlene, 16, Mutter eines einen Monat alten Jungen, setzt auf ein bewährtes Mittel gegen die Schmerzen, die der Hunger verursacht: Dreckkekse, geformt aus dem gelben Lehm der Hochebene ihres Landes. Der Dreck soll die Magensäure binden, schon lange gilt er als Heilmittel für Kinder und Schwangere - und als Kalziumquelle.

Aber an Orten wie Cite Soleil, dem Slum, in dem Charlene sich zwei Zimmer mit ihrem Sohn, ihren fünf Geschwistern und arbeitslosen Eltern teilt, sind die Kekse aus Dreck, Salz und Pflanzenfett eine regelmäßige Mahlzeit geworden. "Wenn meine Mutter nichts anderes kocht, muss ich sie dreimal täglich essen", sagt Charlene....
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,531816,00.html


Trotz oder wegen "freier kapitalistischer Marktwirtschaft"?

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#2 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
30.01.2008 14:51
Mehr wegen Jahrzehnten korrupter Diktatoren. Das hat nicht viel mit Markt- sondern mehr mit Berreicherungswirtschaft zu tun. In Nordkorea geht es den Leuten ja nicht viel besser, wenn überhaupt.

----
Have Space Suit, will travel.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
30.01.2008 16:36

Zitat von Socke
Mehr wegen Jahrzehnten korrupter Diktatoren. Das hat nicht viel mit Markt- sondern mehr mit Berreicherungswirtschaft zu tun. In Nordkorea geht es den Leuten ja nicht viel besser, wenn überhaupt.



hast Du da auch filmen können, als Du dort in Nordkorea warst, oder hattest Du da immer Aufpasser dabei?

ortiga
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 409
Mitglied seit: 08.01.2007

#4 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
30.01.2008 16:38

@ Socke,
bravo, die einzig richtige Antwort.
Saludos, ortiga

ortiga
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 409
Mitglied seit: 08.01.2007

#5 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
30.01.2008 16:51

@ Don Arnulfo,

Du, der immer alles besser und überhaupt alles weiß, hättest Dir in dem Fall diese Frage sparen können !
Und, frag bloß nicht nach, warum.
Saludos, ortiga

Zitat von Don Arnulfo
Zitat von Socke
Mehr wegen Jahrzehnten korrupter Diktatoren. Das hat nicht viel mit Markt- sondern mehr mit Berreicherungswirtschaft zu tun. In Nordkorea geht es den Leuten ja nicht viel besser, wenn überhaupt.

hast Du da auch filmen können, als Du dort in Nordkorea warst, oder hattest Du da immer Aufpasser dabei?

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#6 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
30.01.2008 19:45

Zitat von Don Arnulfo



hast Du da auch filmen können, als Du dort in Nordkorea warst, oder hattest Du da immer Aufpasser dabei?



Ich filme nicht, ich mache Fotos. Für Nordkorea habe ich kein Visum bekommen.

----
Have Space Suit, will travel.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
31.01.2008 10:14

Zitat von ortiga
@ Don Arnulfo,

Du, der immer alles besser und überhaupt alles weiß, hättest Dir in dem Fall diese Frage sparen können !
Und, frag bloß nicht nach, warum.
Saludos, ortiga


nicht immer weißt ich alles besser, aber immer öfter (bin auch 2 x in die 1. Klasse gegangen, damit ich alles lerne...) schau mal in die Antwort von Socke, die ist besser als Dein Komentar.. äh, und warum soll ich nicht fragen?

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#8 RE: Menschen essen Dreck - Verzweiflung in Haiti
01.02.2008 23:55

die USA waren doch schon mal present!!!!!!
nix zu holen, und tschüss

el hombre se diferencia del animal en que bebe sin sed y ama sin tiempo

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Condor: Kein Essen für Diabetiker mehr in der Economy
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Timo
12 03.03.2016 10:43
von Timo • Zugriffe: 497
Zwischenfälle bei Wahlen 2010 in Haiti
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Moskito
34 30.11.2010 15:01
von santiaguero aleman • Zugriffe: 1008
Vom Forenbetreiber Homepagemodules.de :Haiti in Not! Wir wollen den Menschen helfen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 09.02.2010 09:52
von dirk_71 • Zugriffe: 246
Haiti, Hilfe oder Invasion
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von el carino
26 04.02.2010 20:28
von Mocoso • Zugriffe: 1079
Hungerrevolten bringen Haitis Regierung zu Fall
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
1 17.04.2008 10:19
von Garnele • Zugriffe: 403
Rückkehr von Ex-Diktator Baby Doc nach Haiti?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 24.01.2006 10:47
von dirk_71 • Zugriffe: 339
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de