Amir Valle - kubanischer Schriftsteller im Exil

05.12.2007 19:16 (zuletzt bearbeitet: 05.12.2007 19:18)
#1 Amir Valle - kubanischer Schriftsteller im Exil
avatar
Forums-Senator/in
Amir Valle - kubanischer Schriftsteller im Exil


"Ich lebe nicht mehr in Kuba: Kuba lebt in mir"

"Ich bin ein kubanischer Schriftsteller: das ist mein Kreuz.
Ich lebe nicht mehr in Kuba: Kuba lebt in mir.
Ich liebe meine Insel mit derselben Kraft, mit der ich sie erleide. …“


Amir Valle



http://www.igfm.de/?id=1007




zum downloaden:

http://www.arrebatus.com/downloads/haban...20(version).pdf

"Habana babilonia" , La Habana 2002


 Antworten

 Beitrag melden
16.12.2007 10:14
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Amir Valle - kubanischer Schriftsteller im Exil
avatar
( gelöscht )

Der kennt keiner in Kuba.


 Antworten

 Beitrag melden
16.12.2007 10:21
avatar  el lobo
#3 RE: Amir Valle - kubanischer Schriftsteller im Exil
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von kubanon
Der kennt keiner in Kuba.

Bei so wenig Literatur die es in den meisten cuban. Haushalten gibt ist das auch nicht verwunderlich
MfG El Lobo


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!