Präsident Uribe: „USA interessieren sich nur für Afghanistan und Irak“

05.03.2007 21:30
avatar  ( gelöscht )
#1 Präsident Uribe: „USA interessieren sich nur für Afghanistan und Irak“
avatar
( gelöscht )

Viele Fragen an: Alvaro Uribe

„USA interessieren sich nur für Afghanistan und Irak“

Uribe äußerte sich vor dem Besuch von Bundespräsident Horst Köhler und US-Präsident George W. Bush in seinem Land. Er habe zwar Verständnis, dass die EU Verträge mit Wirtschaftsblöcken wie der Andengemeinschaft vorziehe, wenn entsprechende Verhandlungen aber wegen des Widerstandes einzelner Länder ins Stocken gerieten, sollten nicht gleichzeitig bilaterale Abkommen geopfert werden. Die USA, mahnte Uribe, dürften nicht zögern, die Freihandelsabkommen zu ratifizieren, die sie mit Kolumbien und Peru unterzeichnet haben.

Handelsblatt: Herr Präsident, die USA wollen eine Mauer an der Grenze zu Mexiko errichten, der Antiamerikanismus in Lateinamerika ist sehr verbreitet. Jetzt wird US-Präsident George W. Bush erstmals seit langem wieder die Region bereisen, um die Beziehungen zu verbessern. Kann man dies als Zeichen eines erneuerten Interesses für die Region interpretieren?

Alvaro Uribe: Wenn es nur bei einer Reise bleibt, hat das keine Wirkung...


http://www.handelsblatt.com/news/Politik...n-und-irak.html


Don Olafio


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2007 23:04
#2 RE: Präsident Uribe: „USA interessieren sich nur für Afghanistan und Irak“
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Bush cambia su discurso sobre América Latina y prioriza lucha contra pobreza


WASHINGTON (AFP) - El presidente estadounidense, George W. Bush, cambió este lunes su discurso sobre América Latina, centrado hasta ahora en el fortalecimiento de la democracia y el libre comercio, al anunciar sin detalles más ayuda para luchar contra la pobreza, antes de visitar cinco países de la región.


"Mi mensaje para los trabajadores y campesinos (latinoamericanos) es que ustedes tienen a un amigo en Estados Unidos que se preocupa por su situación difícil", afirmó Bush, antes de iniciar el jueves una gira de ocho días que lo llevará hasta el 14 de marzo a Brasil, Uruguay, Colombia, Guatemala y México...

[..........]

Bush anunció, por ejemplo, 75 millones de dólares adicionales para que latinoamericanos puedan aprender inglés en su país y Estados Unidos.


Asimismo prometió 385 millones de dólares más para ayudar a los habitantes de la región a comprar vivienda, una ayuda que sería otorgada mediante la Corporación de Inversiones Extranjeras Privadas (OPIC).


En su discurso, el presidente estadounidense, cuya imagen está debilitada tanto en su propio país como en América Latina, prometió ayuda médica para la región, mediante equipos militares.

[..........]

http://espanol.news.yahoo.com/s/afp/0703...am_nota_central

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2007 20:04 (zuletzt bearbeitet: 07.03.2007 20:05)
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Präsident Uribe: „USA interessieren sich nur für Afghanistan und Irak“
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:
USA interessieren sich nur für Afghanistan und Irak“

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!