Ratz-fatz-Ratzinger: Papst suspendiert paraguayanischen Altbischof

02.02.2007 17:38
avatar  ( gelöscht )
#1 Ratz-fatz-Ratzinger: Papst suspendiert paraguayanischen Altbischof
avatar
( gelöscht )

Papst suspendiert paraguayanischen Altbischof

Der paraguayanische Präsidentschaftskandidat (und einstige Bischof von San Pedro), Fernando Lugo Mendez, ist von Papst Benedikt XVI. von seinen kirchlichen Ämtern suspendiert worden.

Lugo Mendez darf demnach nicht mehr die Heilige Messe zelebrieren und nicht mehr im Namen der Kirche handeln, wie der Sprecher der Bischofskonferenz, Zacarias Ortiz, in Asuncion mitteilte. Der Altbischof hatte Ende Dezember offiziell seine Kandidatur für das höchste Amt im Staat angekündigt. In einem Brief hatte daraufhin der Präfekt der Bischofskongregation, Kardinal Giovanni Battista Re, Lugo Mendez aufgefordert, "ernsthaft darüber zu reflektieren, ob Du Dein Verhalten rechtfertigen kannst und welche negativen Auswirkungen Dein Verhalten auf Dich und auf die Kirche haben kann"...


http://religion.orf.at/projekt03/news/07...02_medez_fr.htm

Don Olafio


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2007 19:08 (zuletzt bearbeitet: 02.02.2007 19:09)
avatar  derhelm
#2 RE: Ratz-fatz-Ratzinger: Papst suspendiert paraguayanischen Altbischof
avatar
Forums-Senator/in
Da muss ich Ratze ja mal zustimmen.
Die Zeiten, in denen Religionsoberhäupte in westlichen Ländern auch noch weltliche Macht innehaben sind doch schon Jahrhunderte vorbei.

"In the poker game of life, women are the rake."

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2007 04:59 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2007 05:01)
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Ratz-fatz-Ratzinger: Papst suspendiert paraguayanischen Altbischof
avatar
( gelöscht )
Zitat von derhelm

Die Zeiten, in denen Religionsoberhäupte in westlichen Ländern auch noch weltliche Macht innehaben sind doch schon Jahrhunderte vorbei.


Stimmt so auch nicht...- da gabs doch bis in die siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts den zypriotischen Erzbischof Makarios...(ok., ok: Der war nicht katholisch, sondern griechisch-orthodox)

Allerdings: Der vom Pontifex bajuwaris Gemaßregelte ist ja mitnichten ein amtierender Kirchenfürst, er war längst in Pension und somit frei von jeder kirchlichen Position. Da sollte es ihm denn doch freistehen, ein politisches Amt anzustreben. Ungewöhnlich? Mitnichten... - man denke an die vielen vormaligen Pfarrer und nachmaligen Minister im Osten (Eppelmann, Meckel etc.)


Don Olafio

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2007 14:22 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2007 14:22)
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Ratz-fatz-Ratzinger: Papst suspendiert paraguayanischen Altbischof
avatar
( gelöscht )
Die Zeiten, in denen Religionsoberhäupte in westlichen Ländern auch noch weltliche Macht innehaben sind doch schon Jahrhunderte vorbei.

Ach, der Papst hat nur himmlische Macht?


Keine Macht hier auf Erden?

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!