Boot in Cuba

  • Seite 1 von 2
30.01.2007 11:24
avatar  ( Gast )
#1 Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Ich habe eine Konkrete Frage,wenn ich mit einer Cubanerin verheiratet bin.
Und in Cuba Lebe.Kann und darf ich dann ein grösseres Boot zb.10-17-Meter Katamaran
dorthinbringen-und bekomme ich da einen Liegeplatz zugewiesen.Und kann ich ohne Probleme.
Dann mit meinem Boot- von der Insel Cuba aus um die Insel Segeln -oder eben frei in der Karibischen SEE.
Danke Yabalu


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 11:26
avatar  pepino
#2 RE: Boot in Cuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ja kann man ist teuer wie überall zb in der marina hemingway aber das heisst noch lange nich das die cubanerin mit aufs boot darf


http://www.ruinas.de http://www.raros.de


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 11:30
avatar  ( Gast )
#3 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Dann mit meinem Boot- von der Insel Cuba aus um die Insel Segeln -oder eben frei in der Karibischen SEE.


Um Himmels willen.

Wenn es Dir darum geht, in der Karibik frei herumzusegeln, heirate lieber keine Kubanerin und such Dir einen Liegeplatz auf irgendeiner anderen Insel - oder lies wenigstens mal im Internet die Schauergeschichten nach, die sich freiheitsliebende Segler nach Anlaufen von Kuba gegenseitig erzählen



 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 11:31
avatar  ( Gast )
#4 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Wie meine Frau aus Cuba die in Deutschland ein und ausreisen kann- weil Sie einen Reisepass besitzt.Darf in Cuba nicht mit mir auf mein Boot???


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 11:37
avatar  ( Gast )
#5 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Ja die Frau in Cuba,die habe ich schon mal -das da alles etwas kompliziert ist weiss ich selber.Bin im Jahr 3 Monate da-ich hätte ,halt gerne gewusst.OB wenn Sie einen Reisepass hat und in Deutschland und in Cuba Leben kann.Dann auch mit auf mein Boot kann.?


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 11:43
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Boot in Cuba
avatar
( gelöscht )

Wenns auf der Nordsee liegt- Ja!

Fragen gibt´s


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 11:59
avatar  ( Gast )
#7 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Ich verstehe deine Antwort nicht-wenn meine Frau mit dem Flugzeug frei ein und ausreisen darf-wiso darf Sie das dann-nicht mit dem Schiff.
Oder weisst Du es einfach nicht????


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 12:15
avatar  pepino
#8 RE: Boot in Cuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

@yabalu
was bist du denn so aufgeregt

aus sicht der cubaner kannst du 10 deutsche pässe haben du bist und bleibst cubaner . ansonsten kann ich dir nur empfehlen in deinen 3 monaten eine marina zu besuchen und selber zu fragen dann brauchst du dich hier nicht so aufzuregen .



http://www.ruinas.de http://www.raros.de


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 12:28
avatar  ( Gast )
#9 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Hast Du Dich mal gefragt, wie lange Dein Boot dort liegen wird, bei der Fluchtwelle? Biene


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 14:00
avatar  castro
#10 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

@yabalu

versuch es doch zuerst mal mit einem schlauchboot, nur du ganz allein im boot auf´s offene meer rudernd!
wenn du wieder in deutschland bist, kannste deine erfahrungen im reiseberichtforum zum besten geben!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 14:07
avatar  ( Gast )
#11 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Castro Fideleo die Nummer mit dem Schlauchboot ist aber nicht neu.
Das machen die Cubis doch schon seit Jahren.Ich bin eher so der Yacht Typ hahahah.



 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 14:13 (zuletzt bearbeitet: 30.01.2007 14:13)
avatar  castro
#12 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro
In Antwort auf:
Castro Fideleo die Nummer mit dem Schlauchboot ist aber nicht neu.

doch, wenn ein deutscher drinn´ sitzt!

castro
patria o muerte

 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 21:11
avatar  paloma
#13 RE: Boot in Cuba
avatar
spitzen Mitglied

@ Yabalu:
gucks Du hier:
http://www.doublemagic.ch/toernarchiv.asp
Der Skipper hat diverse Erfahrungen mit dem cubanischen Kalfatermännern...

Schiff ahoi
La Amistad vale mas que el Dinero !


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 21:25 (zuletzt bearbeitet: 30.01.2007 21:28)
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Boot in Cuba
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:
Und in Cuba Lebe.Kann und darf ich dann ein grösseres Boot zb.10-17-Meter Katamaran
dorthinbringen-und bekomme ich da einen Liegeplatz zugewiesen.Und kann ich ohne Probleme.
Dann mit meinem Boot- von der Insel Cuba aus um die Insel Segeln -oder eben frei in der Karibischen SEE.



du machst hier einige ganz schön neidisch mit deiner frage...


--------------------------------------------------
ein erfolgreicher Mann hat immer mehr Geld als seine Frau ausgeben kann.
eine erfolgreiche Frau hat so einen Mann

 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2007 22:19
avatar  castro
#15 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

el carino, deine bilder von den booten hat mit einem katamaran genau so viel gemeinsam, wie ´ne guzzi mit ´ner schwalbe!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2007 17:40 (zuletzt bearbeitet: 31.01.2007 17:41)
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: Boot in Cuba
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:
gemeinsam, wie ´ne guzzi mit ´ner schwalbe!


...eeeecht?! ich dachte ne Guzzi kann auch fliegen?

ps. ich geb dir`n tip, wenn dir die fotos nicht zusagen, guck einfach nicht hin! was hälste davon?
--------------------------------------------------
ein erfolgreicher Mann hat immer mehr Geld als seine Frau ausgeben kann.
eine erfolgreiche Frau hat so einen Mann

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2007 18:02
avatar  castro
#17 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
ps. ich geb dir`n tip, wenn dir die fotos nicht zusagen, guck einfach nicht hin! was hälste davon?


eigentlich wollte ich dir damit nur mitteilen: auch von booten hast du keine ahnung!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2007 20:34 (zuletzt bearbeitet: 31.01.2007 20:34)
avatar  ( gelöscht )
#18 RE: Boot in Cuba
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:
eigentlich wollte ich dir damit nur mitteilen: auch von booten hast du keine ahnung!
castro


danke für den ratschlag!
fast hätte ich eins gekauft.


--------------------------------------------------
ein erfolgreicher Mann hat immer mehr Geld als seine Frau ausgeben kann.
eine erfolgreiche Frau hat so einen Mann

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2007 21:34
avatar  el-che
#19 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro



der so gennante castro aus diesem forum, seit er diesen stern als forum-seantor verfügt, erlaubt sich ohne ersichtlichen gründen, einen nach dem anderen mit ungewöhlicher herabbsetzung, erniedrigung und schärfe zu kritisieren, als ob er eingebaute vorrechte hätte und er wie forumsgott wäre. er ist übrigens obsolet,ungebräuchlich, veraltet,altmodisch und fixiert auf alles nicht rein-deutsches ist


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2007 21:42
avatar  stendi
#20 RE: Boot in Cuba
avatar

In Antwort auf:
seit er diesen stern als forum-seantor verfügt


uuuups,hab ich noch nich mal bemerkt.......

unser stuttgarter hat nen drehstern.

ne castro iss schon ne marke für sich,nicht alles ernst nehmen was an nickelischkeiten kommt.

wenn beleidigend dann eh nur zum thema kollegenforum.und das geht mich zum thema zensur nur bedingt an....
stendi
Kamener kreuz



 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2007 22:46
avatar  ( Gast )
#21 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

thema mittlerweile total verfehlt.Habe eine superantwort erhalten von Paloma.-er hat mir meine Fragen beantwortet-ansonsten Seniores-mir welchen profilierungsneurosen seid ihr denn hier unterwegs.Wenn man nix weiss-macht doch nix-Aber hohle sprüche durch die gegend schmeissen-bringt echt keinen Weiter.
Yabalu


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2007 12:46
avatar  castro
#22 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
er ist übrigens obsolet,ungebräuchlich, veraltet,altmodisch und fixiert auf alles nicht rein-deutsches ist

@ el-che, du kannst ja richtig lustig sein!
nur die dazu passenden positiven emoticon musste noch an der richtigen stelle einsetzen!
aber der ansatz stimmt! ohne dich ärgern zu wollen, kannste jetzt ein wenig türkisch?

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2007 12:49
avatar  castro
#23 RE: Boot in Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

@ yabalu

In Antwort auf:
Habe eine superantwort erhalten von Paloma

dann schreib sie doch hier rein, würde mich auch interessieren!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2007 12:54
avatar  paloma
#24 RE: Boot in Cuba
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
dann schreib sie doch hier rein, würde mich auch interessieren


Er meinte den Link des Schweizer Skippers.
Saludos
La Amistad vale mas que el Dinero !


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2007 13:02
avatar  ( Gast )
#25 RE: Boot in Cuba
avatar
( Gast )

Du solltest Lesen-und nicht nur Texten Castro.
Geh mal auf den Link von Paloma mit dem Skipper-vieleicht-lernst
Du was.dazu.hahahah-aber musste schon ne stunde Zeit investieren.OK
Yabalu


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!