Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 4.672 mal aufgerufen
 Literatur aus/über Kuba
Seiten 1 | 2
lorca
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 07.08.2006

Las Hijas de la Revolución
16.09.2006 14:23

Fernando Giménez López de la Cámara: "Las Hijas de la Revolución"
(Granada, abril 2006)

Kurzbeschreibung:
"Las Hijas de la Revolución" pretende ser una novela denuncia de la situación a la que se ven avocadas miles de jóvenes cubanas, que presa del desengano y la necesidad, suenan con mundos irreales, donde todo sea diferente; olvidando que, en cualquier lugar, la vida depara los mismos quehaceres. Es el Hombre, cada uno, en su individualidad, en sus principios y sus prioridades, el que tiene que saber por qué lucha y cuáles son sus objetivos.
Marlén, la protagonista, es una victima más, inocente, ilusa, que cree que sus desdichas terminarán en el momento que logre salir de Cuba. Pero cuando consigue, a costa de haber pisoteado su dignidad y a los que la han ayudado, se da cuenta que todo permanece igual, sigue prisionera de sus desdichas, de las mismas cadenas, del desamor, pues no la ensenaron a volar. Ella es, una más, una de las tantas Hijas de la Revolución Cubana.
[...]

"Sirva este libro de reconocimiento a tantas hijas que, con infinito amor hacia sus familias, han conseguido levantar, en sus abandonados hogares, una fachada de normalidad, donde su ausencia siempre ha sido sagrada."


Über den Autor:
Amante apasionado de todo lo relacionado con Cuba. En esta novela denuncia la situación a la que se ven condenadas miles de jóvenes tratando de huir de la miseria y de un régimen que les prometió ser los "Hombres Nuevos" y terminó encerrándoles en una Isla.


Persönliche Meinung zum Buch:
Man erfährt Einblicke in die Denkweise einer jungen Kubanerin, die es nach Havanna verschlägt, dort als jinetera leichtes Geld verdient und nicht mehr von dieser Lebensweise loskommt. Sie beschreibt ihre Gefühle bei dem Umgang mit den Sextouristen, wie sie die einzelnen Liebeskasper, die sie heiraten wollen, gnadenlos an der Nase herumführt und stets nur ihren eigenen Vorteil sucht. Die Gefühle anderer Menschen sind ihr egal. Die Dinge spitzen sich zu als die Liebeskasper plötzlich alle zum selben Termin auf der Isla sind. Letztendlich landet sie in Europa, verbringt sehr unglückliche Monate in Alemania und Italia, bekommt ein Kind mit einem Amerikaner, der sie schlägt... Spielte sie in Cuba öfters mit den Gefühlen der Yumas, so wird ihr nun psychischer und physischer Schaden zugefügt. Ihre Sehnsucht nach Liebe bleibt unerfüllt....

Ein Buch für alle Kuba-Fans, insbesondere für Liebeskasper, die anhand dieser Geschichte lernen können, wie gnadenlos Kubanerinnen - por necesidad - mit ihnen umgehen können, mit ihnen und ihren Gefühlen spielen können. Ein Buch aber auch für alle, die an die wahre Liebe glauben, den letztendlich fühlt die Protagonistin eine tiefe innere Leere, trotz eines Lebens in Europa...

(Editorial Axares)

Saludos.

Lorca



enfermera
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 165
Mitglied seit: 18.06.2006

#2 RE: Las Hijas de la Revolución
22.09.2006 19:37

Wo kann man das Buch bestellen/erhalten?

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#3 RE: Las Hijas de la Revolución
22.09.2006 19:41

Fernando Giménez López de la Cámara: "Las Hijas de la Revolución"
(Granada, abril 2006)
---------------------------------------------------------------------
Gibt es das Buch auch in Deutsch,wenn ja wo kann mann es bestellen

lorca
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 07.08.2006

#4 RE: Las Hijas de la Revolución
22.09.2006 22:35

Das Buch "Las Hijas de la Revolución" habe ich selbst in Granada (Andalusien) gekauft. Der Autor - ein Exilkubaner - arbeitet dort als Jura-Professor und ist in den Buchhandlungen bekannt. Das Buch ist relativ neu - April 2006 - und wie ich meine empfehlenswert. Eine deutsche Übersetzung wird es wohl noch nicht geben. Zwei Bekannte in Deutschland haben sich das Buch auch gekauft - beide in Spanien.

Im Buch selbst ist eine Internetseite angegeben für Bestellungen (http://www.zocalibros.es); diese Seite scheint jedoch reserviert zu sein für Buchhandlungen. Eventuell kann man das Buch ja auch über eine deutsche Buchhandlung bestellen: ISBN: 84-611-0170-7. Natürlich sollte man einigermaßen gut Spanisch sprechen.

Sollte ich noch etwas herausbekommen melde ich mich.

Saludos

Lorca


Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#5 RE: Las Hijas de la Revolución
24.10.2006 12:07



Zur Info

Estimado colega:

Como aprecio en el foro algunas personas preguntan como acceder al libro LAS HIJAS DE LA REVOLUCIÓN de Fernando Giménez López de la Cámara. Posiblemente, tengan dificultades pues la dirección de pedidos no es correcta. Si podéis corregirla facilitaremos su lectura.


Pedidos: Zocalolibros.es



Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.karibikreisen24.de // http://www.mietwagen-in-kuba.de

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: Las Hijas de la Revolución
24.10.2006 13:13

Zitat von Habanero
Pedidos: Zocalolibros.es

So geht's: http://www.zocalolibros.es
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

charanguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Las Hijas de la Revolución
11.12.2006 09:00

Habe versucht das Buch über eine Buchhandlung zu bestellen, war aber leider nicht möglich, da es weder über die ISDN-Nummer noch über den Titel oder Autor Ergebnisse gab, im Internet dasselbe. Hat mittlerweile jemand von euch Erfolg gehabt bei der Bestellung? ... und wenn ja, auf welchem Weg?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Las Hijas de la Revolución
11.12.2006 22:44

Versuch es doch mal hier:

http://www.la-rayuela.de/

vielleicht können sie ja helfen.

Saludos

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#9 RE: Las Hijas de la Revolución
13.12.2006 12:05
Kennt jemand dieses Büchlein?:



zu bestellen bei: http://www.amazon.de/Jineteras-Amir-Vall...3323442-8202911
Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#10 RE: Las Hijas de la Revolución
02.01.2007 16:07


ja oder NEIN ??
Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#11 RE: Las Hijas de la Revolución
02.01.2007 16:25

Zitat von Desesperado
ja oder NEIN ??


In diesem (http://www.kubaforen.de/t513755f11793245...iftsteller.html) Thread erzählt Rafael_70, dass er das Buch schön länger kenne!
Zit.: "Chavalito, ich habe das Buch schon vor zwei Jahren als pdf von einem Insider zugeschickt bekommen. (Rohfassung)"

Frag den mal.

lorca
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 07.08.2006

#12 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 13:06

Ich habe gerade hier in Granada (Andalusien) nochmals beim Buchhaendler nach dem Buch "Las Hijas de la Revolucion" gefragt. Hier ist es ausverkauft.

Das Buch wird in einer Zeitschrift empfohlen: http://www.las4esquinas.net/cultura.html
Leider kann man die Buchbesprechung im Internet nicht oeffnen.

Kaufen kann man das Buch im Internet unter: http://www.librerialuces.com
Moechte man die hohen Kosten fuer eine Auslieferung ins europaeische Ausland (Alemania)sparen, kann man sich das Buch ja einfach bei seinem naechsten Spanien-Urlaub kaufen oder sich durch jemanden mitbringen lassen. Die spanische Buchhandlung muesste ggfs. das Buch erst bestellen. Natuerlich kann man auch bei einer deutschen Buchhandlung nachfragen, ob sie einem das Buch guenstig besorgen kann...

Solltest du das Buch erwerben und lesen, bin ich sehr gespannt auf deine Meinung, deinen Kommentar, den du hoffentlich gleich hier veroeffentlichst...

Saludos desde el ultimo paraiso, Granada en Andalucia

Lorca


lorca
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 07.08.2006

#13 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 13:12

Kleiner Nachtrag noch:
Der Buchhaendler hier in Granada meinte, dass die Buecher des Editorial Axares meistens nur eine kleine Auflage haetten, ggfs. nur so um die 1.500 Stueck. Es kann also sein, dass es das Buch bald nicht mehr zu kaufen gibt, solle es keine zweite Auflage geben...

Saludos

Lorca

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 13:21

Hätte es gerne auch beantragt, veruche es mal in Zürich, da kenne ich eine gute Spanische Bücherei.

Was mir aber am meisten zusagt, dass jeder Cubi weiss, wie und was da in Cuba abläuft. Aus welchen Gründen, dass ins Ausland geheiratet wird. Das bestätigt mir, dass ich da mit diesen Gegebenheiten gut bekannt bin. Diese Schule habe ich in Cuba genossen, meine Lehrer waren nur Cubis. Also

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#15 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 17:12
In Antwort auf:
"Las Hijas de la Revolución"


Ohh... pepino lass uns das verfilmen... und natürlich mit Fini als Hauptrolle.!!!!!!!!!!!!!! Alter........ keene Angst!

Obwohl.. nenenene y después si no me dejan entrar a Cuba? Nee...
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#16 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 17:58

In Antwort auf:
Ohh... pepino lass uns das verfilmen... und natürlich mit Fini als Hauptrolle.!!!!!!!!!!!!!! Alter........ keene Angst!

und wer spielt den sextouristen? E-L-A, El Carino, ECS oder Rafael?

castro
patria o muerte

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#17 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 20:03

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 21:33



In Antwort auf:
und wer spielt den sextouristen? E-L-A, El Carino, ECS oder Rafael?


Castro, alter Chauvi ... wieso nennst Du nur die männlichen Sextouristen.....
Ich finde, das ist frauenfeindlich
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#19 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 21:41
Zitat von chica tonta
wieso nennst Du nur die männlichen Sextouristen.....

Weil das hier Thema ist. In der Verfilmung des Buches Los hijos de la revolución kannst du gerne die weibliche Nebenrolle als eine Sextouristin spielen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 21:48

In Antwort auf:
Weil das hier Thema ist. In der Verfilmung des Buches Los hijos de la revolución kannst du gerne die weibliche Nebenrolle als eine Sextouristin spielen.


wußte nicht, dass Du auch Castro bist, denn den hatte ich angesprochen.... Aber egal..... ich spiele die Nebenrolle gerne, aber nur - wenn DU die Hauptrolle spielst...

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#21 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 21:52

Zitat von chico tonto
ich spiele die Nebenrolle gerne, aber nur - wenn DU die Hauptrolle spielst...

Bin kein Cubano, sorry. Kann also die Rolle nicht glaubwürdig ausfüllen.

Außerdem spiele ich deutlich lieber mit Fini , als mit dir.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Las Hijas de la Revolución
08.06.2007 21:55

In Antwort auf:
Außerdem spiele ich deutlich lieber mit Fini , als mit dir.


Da hast Du - mach Dir nichts darauf, das passiert Dir ja öfter - wieder mal was falsch verstanden.... ich wollte natürlich - Gnade mir gott ... nicht mit einem Deutschen Partner die Nebenrolle spielen..... da ist mir schon der knackige Latino lieber.....

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#23 RE: Las Hijas de la Revolución
15.07.2007 15:04

Zitat von guzzi

Hätte es gerne auch beantragt, veruche es mal in Zürich, da kenne ich eine gute Spanische Bücherei.



Nach der Lektüre dieses Threads habe ich das Buch "Las Hijas de la Revolución" in der Buchhandlung Romanica in Zürich bestellt und es soeben erhalten. Preis um die 29 Franken, Wartezeit ca. 1 Monat.
Ich bin jetzt auf Seite 52 angelangt, und es ist der Hammer.

lorca
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 18
Mitglied seit: 07.08.2006

#24 RE: Las Hijas de la Revolución
15.07.2007 15:20

Bitte nach Lektüre einen abschließenden Kommentar schreiben. Ich fand das Buch ja recht interessant. Siehe mein Bericht.

Saludos

Lorca

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#25 RE: Las Hijas de la Revolución
15.07.2007 18:23

Ja, Lorca, ich werde ganz sicher einen Kommentar schreiben!

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cubana cumple años el mismo día de sus hijas
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
0 19.03.2007 13:17
von Cubamulata • Zugriffe: 238
Confesiones de una jinetera
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
14 26.05.2006 15:35
von Senor_Muller • Zugriffe: 6667
Jerga de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Joop Siroop
0 28.08.2003 17:49
von Joop Siroop • Zugriffe: 3540
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de