Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 501 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
user
Beiträge:
Mitglied seit:

trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 16:51
Bei LTU und Condor ist ab Nov. 2005 nur noch mehr 1 Koffer erlaubt.
Da wird der Wunschzettel kleiner ausfallen müssen.
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#2 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 16:55

Heisst das
- 1 Koffer mit bis 40 kg
- oder 1 Koffer mit den üblichen (AirFrance, Iberia etc) 20-23 kg

Jetzt will also auch Condor mit den zusätzlichen Kilos Geld zocken

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 16:58

Natürlich nur 23kg- die haben langsam ein Rad ab.
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 20:40

2006

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#5 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 20:55

dadurch wird weniger kerosin verbraucht und die flüge werden güngstiger, billiger, schneller, bequemer,sportlicher.

diablo
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 20:58

[quote="El Bucanero"]Bei LTU und Condor ist ab Nov. 2005 nur noch mehr 1 Koffer erlaubt.
Da wird der Wunschzettel kleiner ausfallen müssen.
>Was,ab 2005 du meinst 2006.Ist ja auch egal, in cuba sind schon lange nur 20Kg erlaubt.Was schimpf ihr über LTU und Condor, waren doch Jahre die Packesel für Fiedel.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 22:24

Wo steht das ? Quelle ! danke !

UJKEI
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 536
Mitglied seit: 05.02.2005

#8 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 22:30

Bei Vorlage der gültigen LTU CARD

Erhöhte Freigepäckgrenze: 30 kg statt 20 kg Freigepäck.


Sind immerhin 60 kg wenn ich mit meiner Frau fliege und da ich sowieso 2 Fahrräder mitnehme rechnet es sich. Der Preis für die LTU Card für ein Jahr 30 € dafür ist das Fahrrad gratis.

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#9 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
21.07.2006 22:53

In Antwort auf:
Wo steht das ? Quelle ! danke !

Ist leider offiziell:
http://www.ltu.de/docs/de/service/on_gro...gage/index.html

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 02:33

steht da nicht, dass mit LTU Card weiterhin PC konzept gilt ?

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#11 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 09:28

In Antwort auf:
steht da nicht, dass mit LTU Card weiterhin PC konzept gilt ?

Also ich lese da was anderes:
"Für Inhaber der LTU CARD, LTU MasterCard und des Business Class Tickets gilt eine Freigepäckgrenze von 30 kg."

Außerdem mußt Du so eine Karte ja auch erst mal haben/bezahlen...

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 09:52

Und meistens wiegt ein Koffer vollgestopf seten mehr als 25 kg. sodas die 30 kg gar nicht viel nützen
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#13 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 09:59

kommt auf den koffer drauf an, früher mit der ltu oder iberia als 32 kg noch erlaubt waren, hatte ich eben dementsprechend grosse koffer.
heulen werden jetzt aba die zöllner auf cuba, denen wird ne menge geld durch die lappen gehen, wenn sie uns nicht mehr wegen übergewicht abziehen können.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#14 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 10:46
LTU:
In Antwort auf:
Jeder Fluggast kann 20 kg Freigepäck (bei einer Reisedauer ab 29 Tagen sogar 30 kg) sowie ein Handgepäckstück (max. 55x40x20 cm) bis zu 8 kg ohne Anrechnung auf das Freigepäck mitnehmen. Dazu gehören natürlich auch kleine Dinge, die Sie während des Fluges benötigen (Fototasche, Reiselektüre usw.). Auf allen Flügen in die USA, nach Kanada und Kuba (bis 31.10.06) gilt das unten aufgeführte Two-Piece-Konzept.
In Antwort auf:
Bei Flügen in die USA, nach Kanada und Kuba (Kuba bis 31.10.06) können Sie grundsätzlich zwei Gepäckstücke à 23 kg (Höhe, Länge und Breite max. 158 cm) sowie ein Handgepäckstück bis zu 8 kg (max. 55x40x20 cm) mitnehmen.
Ab 01.11.06: Als Gast der Business Class können Sie zwei Gepäckstücke à 32 kg (Höhe, Länge und Breite max. 158 cm) sowie ein Handgepäckstück bis zu 8 kg (max. 55x40x20 cm) mitnehme
CONDOR:
In Antwort auf:
Freigepäck USA, Kanada, Mittelamerika, Karibik
Gültig für die Sommersaison 2006
Auf unseren Flügen nach USA, Kanada, Mittelamerika und in die Karibik sind pro Person folgende Freigepäckmengen zulässig:


Zielland Tourist Class Comfort Class
USA, Kanada,
Mittelamerika, Karibik
(Gilt nicht für Salvador da Bahia / Brasilien)

2 Gepäckstücke
bis max. 23 kg pro Stück



Wo bitte steht da was von einem Koffer?
46 Kilo plus 6 - 8 Kilo Handgepäck dürften auch für Bucaneros Novia ausreichen.

Moskito

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#15 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 11:50
@ Moskito

Ab dem 01.11. wird das Two-Piece-Konzept für Kuba nicht mehr gelten (zumindest nicht für Economy-Class), also nur noch 20Kg + Hangepäck p.P.!!! Und das ist nun wirklich sehr knapp bemessen...

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#16 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 12:53

In Antwort auf:
Ab dem 01.11. wird das Two-Piece-Konzept für Kuba nicht mehr gelten
Eine Beschränkung auf einen Koffer kann ich jedoch nirgens finden. Und mir persönlich reichen die 20 Kilo plus Hangepäck allemal. Bei zwei Personen sind das 40 Kilo plus 2 Handgepäcke a 8 kg = 56 kg. Wenn man noch ca 5 kg pro Person Toleranz dazurechnet, kommt man auf stolze 66 kg.

Wem das nicht reicht......der sollte die Novia wechseln...

Moskito

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#17 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 13:12

In Antwort auf:
Und mir persönlich reichen die 20 Kilo plus Hangepäck allemal.

Ja klar, Du frißt Deine Fischkonserven ja auch alle selber...

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#18 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 13:26

In Antwort auf:
Eine Beschränkung auf einen Koffer kann ich jedoch nirgens finden. Und mir persönlich reichen die 20 Kilo plus Hangepäck allemal. Bei zwei Personen sind das 40 Kilo plus 2 Handgepäcke a 8 kg = 56 kg. Wenn man noch ca 5 kg pro Person Toleranz dazurechnet, kommt man auf stolze 66 kg.

Wirklich super
1. Fliegen nicht alle und immer zu zweit!
2. Sind die 5 kg Toleranz nicht unbedingt garantiert. Letzten Oktober meinte die T..... bei der Abfertigung in Zürich sogar tatsächlich, dass wir 4 kg aus dem Handgepäck "ausladen" sollen. Wir sollen doch einfach die Schokolade (war keine Schokolade drin)rausnehmen. Ich habe sie gefragt, ob neustens die Qualifikation für die Abfertigung ein Röntgenblick sei. Wollte schlussendlich Aufpreis bezahlen aber dazu war sie zu faul. Sie hätte jetzt Feierabend und müsse gehen, wir sollen die 4 kg rausnehmen. Ich habe mich standhaft geweigert und siehe da, wir konnten durch.
3. Für mich persönlich reichen die 20 kg auch, wobei wenn man noch Lesestoff, Bike-Ausrüstung (Helm, Schuhe, etc.)dabei hat, wird es sehr schnell knapp. Aber.....
4. Ich denke, dass die meisten hier im Forum Familie oder Freunde haben, denen man ab und zu gerne etwas mitbringen würde. Ich rede hier von Kleidern, Spielzeug für die kleinen, Medikamente....

to @el-che

In Antwort auf:
dadurch wird weniger kerosin verbraucht und die flüge werden güngstiger, billiger, schneller, bequemer,sportlicher.


hahaha Dann erklär mir mal, wieso die Flüge nicht billiger und schneller werden. Sportlicher vielleicht, hat ja bald nur noch die Badehose platz.
Tatsache ist doch, dass viele Destinationen in z.B. USA viel billiger anzufliegen sind und zwei Koffer erlaubt sind. Marktwirtschaft??

Für mich ist dies nur eine neue Geldquelle. Oder sollte dies einer ehrlicheren Preisgestaltung dienen. Wer weniger Gewicht befördert zahlt weniger. Wenn aber der Ticketpreis nicht sinkt ist das ein mehr oder weniger versteckter Preisaufschlag.
Warum zählt eigentlich das Passagiergewicht noch nicht, wenn angeblich eine Kilo Übergepäck so teuer ist?? Davor haben sie wohl noch Hemmungen. Rein persönlich könnte es mir ja egal sein. Ich 70 kg, Novia 47kg


Saludos


Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#19 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 13:38

Zitat von cohiba

hahaha Dann erklär mir mal, wieso die Flüge nicht billiger und schneller werden. Sportlicher vielleicht, hat ja bald nur noch die Badehose platz.
Tatsache ist doch, dass viele Destinationen in z.B. USA viel billiger anzufliegen sind und zwei Koffer erlaubt sind. Marktwirtschaft??

Genau, Angebot und Nachfrage nennt man das. Wenn die Flüge in die USA nicht ausreichend nachgefragt werden und man sie nicht einfach streichen kann, werden sie billiger angeboten.
Noch etwas komplizierter haben wir es, unter anderem, bei USA Flügen mit einem Käufermarkt und bei Cuba Flügen mit einem Anbietermarkt zu tun. Beim Käufermarkt gibt es viele Anbieter vergleichbarer Produkte und Leistungen und beim Anbietermarkt gibt es sehr wenige Anbieter. Durch Nachfrageschwankungen kann aus einem Käufer- ein Anbietermarkt und andersherum werden.

Zitat von cohiba

Für mich ist dies nur eine neue Geldquelle. Oder sollte dies einer ehrlicheren Preisgestaltung dienen. Wer weniger Gewicht befördert zahlt weniger. Wenn aber der Ticketpreis nicht sinkt ist das ein mehr oder weniger versteckter Preisaufschlag.
Warum zählt eigentlich das Passagiergewicht noch nicht, wenn angeblich eine Kilo Übergepäck so teuer ist?? Davor haben sie wohl noch Hemmungen. Rein persönlich könnte es mir ja egal sein. Ich 70 kg, Novia 47kg
Saludos

Das könnte noch kommen, ich habe auch beobachtet das gerade bei leichteren Menschen eher mal ein Auge zugedrückt wird was das Übergepäck anbelangt.

Was die Preisveränderung angeht, nun ja, senken werden sie ihn nicht, das Benzin für die Porsche Cayene der Airlinebosse ist ja auch teurer geworden, irgendwie muss das ja ausgeglichen werden und nur beim Personal sparen reicht da wohl nicht.
Wo ich dran denke, Flugbenzin ist möglicherweise auch teurer geworden, möglicherweise weil die Saudis neue Porsche Cayenes und Bentley Continental usw. brauchen.

Vielleicht kann Hugo Chavez ja eine Airline kaufen und einen günstigen Direktflug Frankfurt - Havana einrichten, im Zweifel Frankfurt - Caracas und dann weiter nach Havana :-)
----
"Bier lagert man in einem dunklen Raum"

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 13:43

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#21 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 13:50
In Antwort auf:
Für mich persönlich reichen die 20 kg auch, wobei wenn man noch Lesestoff, Bike-Ausrüstung (Helm, Schuhe, etc.)dabei hat, wird es sehr schnell knapp. Aber.....
Wenn ich alleine reise reicht manchmal schon das Handgepäck. Ein kleiner Rucksack oder Reisetasche, darin einige Kleidungsstücke, Digitalkamera, ein paar Kulturartikel , was braucht Mensch mehr in einem (sub-)tropischen Land? Man ist wunderbar flexibel und muss nirgends auf die Gepäckausgabe warten.

Wenn ich mit dem bike verreise, verstaue ich das Zubehör und noch einiges mehr im Fahrradkarton. Der darf meines Wissens bis 30 Kilo wiegen und bietet damit noch einige Reserven.

Moskito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 13:57

In Antwort auf:
Wenn ich alleine reise reicht manchmal schon das Handgepäck. Ein kleiner Rucksack oder Reisetasche, darin einige Kleidungsstücke, Digitalkamera, ein paar Kulturartikel , was braucht Mensch mehr in einem (sub-)tropischen Land? Man ist wunderbar flexibel und muss nirgends auf die Gepäckausgabe warten.

Das ist richtig, mach ich oft genau so. In der DomRep reicht das auch aus, aber nicht im "No hay"-Land. Du selber schleppst ja palettenweise Aldi-Fischbüchsen nach Kuba.
In Antwort auf:

Wenn ich mit dem bike verreise, verstaue ich das Zubehör und noch einiges mehr im Fahrradkarton. Der darf meines Wissens bis 30 Kilo wiegen und bietet damit noch einige Reserven.
Gewichtsbegrenzung bei Fahrrädern? Sollte das neu sein? Meine Fahrradkartions nach Kuba haben immer zwischen 50 und 85 Kilo gewogen.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#23 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 14:03

In Antwort auf:
Gewichtsbegrenzung bei Fahrrädern?
Vielleicht verwechsle ich das mit dem anderen Sportgepäck

Moskito

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#24 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 15:20

In Antwort auf:
Beim Käufermarkt gibt es viele Anbieter vergleichbarer Produkte und Leistungen und beim Anbietermarkt gibt es sehr wenige Anbieter. Durch Nachfrageschwankungen kann aus einem Käufer- ein Anbietermarkt und andersherum werden.

Danke für die Nachilfe Hab da wohl in Betriebswirtschaft nicht so aufgepasst
Saludos

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#25 RE: trauriges Weihnachten für die Novia
22.07.2006 17:03

wer kennt nicht das lied.... la novia, la novia, la madre que la parió, yooo tenía una novia que se llamaba asuncióooon

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Weihnacht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose Ramon
28 07.12.2015 13:40
von Mocoso • Zugriffe: 1180
Weihnachten auf Cuba, guzzi
Erstellt im Forum In Gedenken an Guzzi von oveja
4 24.12.2008 18:10
von el loco alemán • Zugriffe: 355
In 4 Monaten ist Weihnachten!!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von villacuba
16 24.08.2007 17:35
von Migelito 100 • Zugriffe: 592
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de