PVE über Consultoria Juridica in HAV

30.05.2006 17:23 (zuletzt bearbeitet: 30.05.2006 17:28)
avatar  ( gelöscht )
#1 PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )
Hallo,

hat jemand aktuelle Erfahrungswerte über die Dauer der Erteilung der PVE über die Consultoria Juridica in Havanna, bei einem männlichen Antragsteller, der vorher noch nie ausgereist ist? Und zwar nachdem alle Papiere vollständig eingereicht wurden? Hilft die Consultoria auch beim Beschaffen der Papiere, wenn sich das als schwierig werweist?

Danke und Gruß

D.


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 18:31
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )

ca. 1 - 2 Wochen - aber mit Visa im Pass.
Was für Papiere?

Saludos!


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 18:50
avatar  ( Gast )
#3 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( Gast )

Zusatzfrage an Dee und Cuba(?)mulato/-a

Wieviel CUC kostet der Weg die PVE bei der consultoria zu beantragen zusätzlich? Dies ging leider aus der recht gut gelungenen Zusammenstellung von Cuba(?)mulato/-a nicht eindeutig hervor.

Welche Vorteile bestehen? Zeit? Erfolgswahrscheinlichkeit?

Fragen über Fragen .....


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 19:19
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )

60.00 CUC mehr.
schneller, Inmigración ca. ein Monat, Consultoría ca. 1 bis 2 Wochen.
Erfolg: Gleich

Saludos!


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 19:36
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Was für Papiere?

Ich meine de Bescheinigung des Arbeitgebers, antecedentes penales, servicio militar, etc.

@marina: Consultoria kostet 200 CUC mehr.


Gruß

D.


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 19:45
avatar  ( Gast )
#6 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( Gast )

@ Dee

In Antwort auf:
Ich meine de Bescheinigung des Arbeitgebers, antecedentes penales, servicio militar, etc.


@marina: Consultoria kostet 200 CUC mehr.


Gruß

D.


Meinst Du vielleicht PVE (140 CUC) und consultoria zusammen. Das würde sich mit Cuba(?)mulato/-a decken. Oder sind die Verlängerungsmonate schon mit abgedeckt??

Ich bräuchte da einen genaueren Kostenbreakdown ....


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 20:09
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )

Ok, dann breake ich es dir nochmal down:

150 CUC für die PVE, ohne Verlängerungsmonate
200 CUC für die Dienstleistung der Consultoria Juridica

Also insgesamt 350 CUC.

Gruß

D.


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 20:16
avatar  ( Gast )
#8 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Ok, dann breake ich es dir nochmal down:

150 CUC für die PVE, ohne Verlängerungsmonate
200 CUC für die Dienstleistung der Consultoria Juridica

Also insgesamt 350 CUC.

Gruß

D.


Danke für diese besondere Dienstleistung!

Hoffentlich bekomme ich jetzt nicht noch eine Extrarechnung, so wie auf der consultoria.



 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 22:45
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )

Keine Sorge, der Service war umsonst...

Gruß

D.


 Antworten

 Beitrag melden
30.05.2006 22:54
#10 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Keine Sorge, der Service war umsonst...
Kostenlos wäre besser gewesen.
Oder kennst du den Unterschied nicht zwischen kostenlos und umsonst?
Ich bin in die Schule gegangen, das war kostenlos. Manch anderer ist in die Schule gegangen, aber das war umsonst.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2006 19:24 (zuletzt bearbeitet: 01.06.2006 19:25)
#11 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
spitzen Mitglied
Also, nochmals im Info-Blatt der Consultoria nachgeschaut:
Documentos a presentar para solicitar permiso de viaje temporal:
Carnè de identidad
.
.
De acuerdo al caso:
Carta del centro de trabajo o estudio
.
.
$200.00 USD (haben noch nicht auf CUC umgestellt )
.
.

also nix 200 mehr sondern insgesamt 200

bei Inmigracion 150


espresso


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2006 21:08
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: PVE über Consultoria Juridica in HAV
avatar
( gelöscht )

Zitat von espresso
.
also nix 200 mehr sondern insgesamt 200
bei Inmigracion 150

Glaub es mir doch einfach.

Ich habe auch lange, seeehr lange, an der Hoffnung festgehalten, dass es nur 200 CUC insgesamt sind, aber es sind definitiv 200 CUC zusätzlich . Die Consultoria kassiert 200, und die PVE selbst kostet bei Erteilung nochmal 150 CUC.

Zumindest ist das in der Consultoria Juridica in Havanna so, zu anderen kann ich nix sagen.

Gruß

D.



 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!