Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch lernen möchten
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

Was bedeutet "melo"?
01.01.2006 18:10

Kann sich jemand denken, was das Wort melo bedeuten könnte?

Stammt aus einer SMS im Zusammenhang mit dem Verkauf von Medikamenten:
mi mama me vendió todas las pastillas todo melo vende
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#2 RE: Was bedeutet "melo"?
01.01.2006 18:22

melo - vielleicht 'me lo vende' ?

Moskito

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#3 RE: Was bedeutet "melo"?
01.01.2006 18:26

die mutter hat alle medikamente verkauft

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Was bedeutet "melo"?
01.01.2006 18:30
Das war mir schon aus dem ersten Teil klar. Moskitos Vermutung kling plausibel, sozusagen als rhetorische Wiederholung/Verstärkung.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#5 RE: Was bedeutet "melo"?
01.01.2006 18:34

ok, da habe ich mich falsch ausgedrückt: "aber auch alle"

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: Was bedeutet "melo"?
01.01.2006 18:44
Entwarnung: sind wieder aufgetaucht:
papi ya apareció la pastilla
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#7 RE: Was bedeutet "melo"?
02.01.2006 09:31

" mi mama me vendió todas las pastillas todo melo vende "

Meine Mutter hat alle meine Tabletten verkauft, alles verkauft sie mir (verdammt nochmal)

reflexive Verben sind voll der Bringer.

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#8 RE: Was bedeutet "melo"?
02.01.2006 10:23

melo = me lo (wenn man es richtig schreibt)

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Was bedeutet "melo"?
02.01.2006 10:55


@ElHombreBlanco

nachdem die Frage zu "me lo" beantwortet wurde:

Eigentlich schade, dass das Portrait von Benedikt XVI nicht mehr erscheint. Unter all den Fieslingen war es irgendwie beruhigend, wenn sein Portrait zwischendurch mal wieder auftauchte. Statt dessen erscheint ein weiteres Ungeheuer. Läßt sich da wirklich nichts für unser Seelenheil machen?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: Was bedeutet "melo"?
02.01.2006 11:18

Hab leider den Link zu Darth Benedikt nicht mehr, müsste mich also wieder auf die Suche begeben.

Das "Ungeheuer" ist eigentlich nur ein Vorfahre von uns und läuft in der Nähe von Santiago de Cuba rum. Ein Bild von meiner Wenigkeit wäre noch schlimmer und dem Seelenheil der Foristas bestimmt nicht zuträglich.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Was bedeutet "melo"?
02.01.2006 11:33
Zitat von ElHombreBlanco
nur ein Vorfahre von uns

das war mir schon klar.
Den Vorfahren hat der weiße (weise) Mann aber hinter sich gelassen. Gott sei Dank.
Und Benedikt XVI immer mal wieder vor sich zu haben. Das ist schon was. Eine Suche nach seinem Link sicher lohnenswert.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was bedeutet. ....
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Ruben
6 11.10.2015 10:51
von el-che • Zugriffe: 604
Was bedeutet diese kubanische Redewendung?
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Ruben
10 23.01.2015 21:04
von iris • Zugriffe: 864
Off-Topic: Was bedeutet das Vorhängeschloss vor dem Namen dieses Unterforums?
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von ElHombreBlanco
3 24.07.2009 18:13
von dirk_71 • Zugriffe: 472
Chavez: US-Basis in Kolumbien bedeutet Krieg
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
4 16.05.2008 20:31
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 291
Was bedeutet "asereo"
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Aleman_Argentino
8 08.05.2005 19:19
von Aleman_Argentino • Zugriffe: 3571
Was bedeutet " La Bomba "
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von matanzero
6 27.05.2002 13:18
von El Guajiro • Zugriffe: 1036
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de