Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 5.265 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 01:18

Juchhu, endlich kann ich meinen Cuba libre originalgetreu mit "tu kola" trinken
Die Flasche (330ml) kostet "nur" 4 Euronen

Giselita
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 330
Mitglied seit: 09.08.2004

#2 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 08:48

Hol'a wo gibt's denn das zu kaufen?

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 08:56

In Antwort auf:
Die Flasche (330ml) kostet "nur" 4 Euronen

Gleicher Preis wie in Kuba, was willste mehr!

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 09:44

quesito, kauft du die cola in der apotheke?

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#5 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 09:57

er meinte wohl "tu coca"
LG
Cubomio

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 10:06
Hier in D bringt mir der Getränkefuzzi orginal Coca Cola ins Haus! In Cuba muß ich in den Shoppy, um ein vielfaches für Tu Kola zu bezahlen, den Kurs kenne ich nicht genau - jedenfalls überteuert.
Moskito besorgt sich ja immer Cola in Moneda nacional, glaube 1 Peso die 2 Liter Pomo!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.308
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 10:13

Zitat von Quesito
Hier in D bringt mir der Getränkefuzzi orginal Coca Cola ins Haus! In Cuba muß ich in den Shoppy, um ein vielfaches für Tu Kola zu bezahlen, den Kurs kenne ich nicht genau - jedenfalls überteuert.

Stand März 2005 / Labana / La Rampa / Straßenverkauf: 45ct(oder 55ct?)/0,33l
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 11:02
In Antwort auf:
Moskito besorgt sich ja immer Cola in Moneda nacional,
Cola, egal welche Sorte, finde ich widerlich. Die einzige trinkbare Form für mich ist mit Rum verdünnt, als cuba libre.

Moskito

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 11:11
Na,55 centavos für ne 03er Cola ist doch nicht billig. Da ist la rampa doch keine "Rudis Resterampe"!Disculpa, Moskito - hätte mir denken können, daß ausgerechnet der Kapitalistentrunk schlechthin nichts für Dich ist, egal ob nun orginal Tu Kola oder irgendein schlichtes Yanqui-Produkt!

Giselita
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 330
Mitglied seit: 09.08.2004

#10 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 11:21


och menno, will auch haben

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 11:42

In Antwort auf:
Kapitalistentrunk
Ist keine ideologisch begründete Abneigung, wer die Revolution finanziell unterstützen möchte kann ja TU Cola trinken......aber von diesem klebrigen, süßen Zeug bekomme ich nur noch mehr Durst...Ich habe nie verstanden, warum Cola so ein Welterfolg wurde.

Moskito

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 12:04

In Antwort auf:
warum Cola so ein Welterfolg wurde

...kennst du die ürsprüngliche rezeptur?

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 12:34
Als Reiniger gedacht? Bei einigen wirkt das ja immer noch so

PS: Geht doch nix über Pepsi-Cola oder Pepsi-Light für die "schlanke" Linie
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 12:35

In Antwort auf:
Endlich "tu kola" in D-Land
die gibt es doch hier schon seit ungefähr 40 Jahren. Dieser mißlungene Versuch das Original zu kopieren heißt hierzulande nur "Vita-Cola".

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 12:39

Hmm lecker Vita-Cola, die trinke ich immer noch gerne
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.308
Mitglied seit: 19.03.2005

#16 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 13:16
Zitat von Devil-D
Hmm lecker Vita-Cola, die trinke ich immer noch gerne

Yo también. Vita-Cola ist mit Abstand die Beste Cola. Danach folgt "tu kola".

Club/Pepsi/Coca/usf.:
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#17 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 16:28
Hmm lecker Vita-Cola, die trinke ich immer noch gerne

Nostalgiker

Und wäscht mit Spee und der Senf? Bautz'ner
****
Die letzteren habe ich auch

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.308
Mitglied seit: 19.03.2005

#18 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 16:29

Mit Spree waschen??
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 16:31

Du warst ZUU schnell

Hatte es aber schon geändert bevor dein Posting erschien.

In der Spree waschen

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 16:57

Ich hoffe, dieses Thread ist als Spass zu verstehen... 4 Euro
Saluds

Cubareisen

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#21 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 23:05

Nöö, die PET-Flasche 0,33ml kostet tatsächlich 4,00 Euronen . Das allerdings in der neuen Salsa-Dizze "Tropicana" in FRA.
Die besorgen die über einen Vertrieb in D-dorf.

Ausserdem u.a im Angebot:
-Cerveza "Palma Cristal", 0,33ml EUR 4,50 (sowie weitere Biere aus Lateinamerika)
-Ron Varadero und HC, 3 años

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
19.10.2005 23:36

In Antwort auf:
Cerveza "Palma Cristal", 0,33ml EUR 4,50

Und da meckern wir typisch deutschen Geizhälse noch über das schlechte Preis-Leistungsverhältnis auf der Pirateninsel. Dabei kostet dort das Bierchen weniger als ein viertel, wie bei uns im ausbeuterischen Kapitalismus! Was wollen wir denn noch! Schon jetzt kriegt der kubanische Brauer nur kaum ein Viertel des Gehaltes seines deutschen Kollegen! Nochmehr die Preise drücken?! Ich werde jedenfalls mein Bierchen in Zukunft in Kuba vierfach genießen, solche günstigen Preise bieten nicht mal ALdi und andere Hartz4ler-Läden. Na, da sauf ich noch eins extra!

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
20.10.2005 01:05

Ich glaube die Nostalgie bricht wieder durch , es geht doch nichts über alte DDR - Lebensmittel,wo die Firmen doch schon seit 15 Jahren in Westdeutschem Besitz sind,und im Osten Ihren Umsatz nicht wegen der Ware ,sondern wegen dem Alten OSSI Namen machen.
Wer steckt hinter Spreewald Gurken
Wer steckt hinter Bautzener Senf
Wer steckt Hinter Rotkäppchen
und so weiter und so weiter ,Fragen über Fragen

Also mal etwas für Google

Und zur tu Kola


vom aussehen sehr viel Merkmale mit der River-Cola von Aldi

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
20.10.2005 01:09

In Antwort auf:
Wer steckt Hinter Rotkäppchen

Da hast du aber ein Gegenbeispiel erwischt.
Die Firma "Rotkäppchen" aus dem Osten hat sich nämlich die Westfirma "Henckel" einfach dazugekauft und nicht wie sonst immer umgekehrt.


e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Endlich "tu kola" in D-Land
20.10.2005 01:16

@E-L-A
man lernt immer was dazu ,Danke
was ist denn mit Nordhäuser ,
Was ist mit der Bierabfüllanlage in Sangershausen,Alles Wessis

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de