Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?

Umfrage: Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
ja - 39 Stimmen59.090909090909%
 
sinnlos - 27 Stimmen40.909090909091%
 
12 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
09.08.2005 23:33
avatar  Tine
#1 Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Forums-Senator/in

Hallo ihr alle, vielleicht wurde das Thema schon irgendwann mal besprochen, aber ich bin so gut wie neu hier und hab´keine Lust alles zu durchsuchen. Wie sieht es aus mit der Post in Cuba? Kommen Briefe oder Päckchen an? Oder ist das genauso unsicher wie von Deutschland aus.
Tine


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2005 08:16
avatar  ( gelöscht )
#2 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
( gelöscht )

Ich habe auch keine lust
wärest du doch zum treffen gekommen, dann hätten wir es in ruhen bei stendis mojito besprechen können
greenhoorn


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2005 21:26
avatar  Tine
#3 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Forums-Senator/in

Na das konnt ich mir denken das so etwas kommt. Wer hat schon Lust und vor allem Zeit tausende von Einträgen zu durchforsten. Und unter „suchen“ kam auch nichts. Zum Forumtreffen wollte ich eigentlich kommen, aber in unserer Firma ersticken wir fast vor Arbeit.
Tine


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2005 00:01
avatar  ( Gast )
#4 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
( Gast )

Tina
das treffen war am WE

Wenn du innerhalb Cuba mit DHL oder Cubapack sendest, ist ziemlich sicher und du bist auch versichert.
Zahlst aber in USD . Pesos Sendungen ist glücksache
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2005 00:18
avatar  Tine
#5 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Forums-Senator/in

Danke schön! Das ist doch mal eine vernünftige Auskunft
Was kostet der Spass denn so?
Ich weis das es am Wochenende war, aber mir gehört die Firma nun mal.
Tine


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2005 00:22
avatar  ( Gast )
#6 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
( Gast )

Über Preise kann dir (leider) keine Auskunft geben, habe noch nie gebrauch davon gemacht, versuche über google..
Bist du denn (noch) ledig , lass es alles langsam gehen, zu viel arbeiten ist nicht gesund,


Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2005 08:22
avatar  TJB
#7 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
TJB
Top - Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
zu viel arbeiten ist nicht gesund
Am besten so:
Hauptsache Mann ist gesund und die Frau hat Arbeit -
nicht wahr @kubanito11 ?

.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 19:54
avatar  Che
#8 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Che
Top - Forenliebhaber/in

Meine Erfahrung ist, dass Frorenmitglieder die Post mitnehmen und überbringen.
Dieses ist am günstigsten und die Briefe, Päkchen kommen an.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 20:47 (zuletzt bearbeitet: 12.08.2005 20:49)
avatar  ( gelöscht )
#9 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Ich weis das es am Wochenende war, aber mir gehört die Firma nun mal.

Firma Langenscheidt? Oder gar Firma Duden???

Jan, warum schreitest Du da nicht ein? Hast Du das nicht gesehen??


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 21:04
avatar  jan
#10 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

chicas haben bei mir Narrenfreiheit

Außer sie jammern zu sehr

jan


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 21:44
avatar  ( Gast )
#11 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
( Gast )

Ich habe letztens ein Päckchen und eine Brief von einem kubanischen Postamt an kubanische Adressen geschickt und beides kam an.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 21:53
#12 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
chicas haben bei mir Narrenfreiheit

Deshalb übernimmst du gleich die Rechtschreibung deiner kubanischen Chicas?
In Antwort auf:
Feliz cumple año

___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 22:00
#13 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Rey/Reina del Foro

Ein Brief von mir von Havanna nach Santiago hat mehr als 3 Monate gebraucht. Allerdings benötigte ich noch eine Briefmarke dafür, die ich am Postschalter kaufte. Da hat die Schalter-Chica auch gleich den Brief "konfisziert". Den hat wohl erst jemand "untersuchen" müssen. Eine in den Briefkasten des gleichen Postamts eingeworfene Postkarte war deutlich schneller.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 22:08
avatar  dirk_71
#14 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Den hat wohl erst jemand "untersuchen" müssen

Aus genau diesem Grund hat meine Novia beim letzten Mal die Briefe einiger Forumskollegen bei der Post abgegeben und ich habe schön draußen gewartet.


Nos vemos
Dirk

Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de.ki/


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 22:09
avatar  jan
#15 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Das S wird nicht geschrieben weil nicht vorhanden, die Zunge klemmte.

Des selben Postamtes, gelle?


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 22:12
#16 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Des selben Postamtes, gelle?

MUSEN ist in diesem Fall "gleich" auch nicht falsch. Aber du hast recht, es war das selbe, nicht nur das gleiche.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2005 22:17
avatar  jan
#17 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Bist du Schwiezer?
Dann eben das glieche

Aber im Deutschen gibt es den Unterschied.
jan


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2005 13:49
avatar  Tine
#18 RE:Briefe und Päckchen innerhalb Cubas?
avatar
Forums-Senator/in

Thema verfehlt! Es ging um „Briefe und Päckchen innerhalb Cubas“
Herr Oberlehrer.
Auv diesen Seiden giept es noch fiele Feler, an die Arbeid!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!