Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

Südamerikanische Banken im Visier der Web-Trickbetrüger
04.08.2005 17:20

So so, immer die Latinos:

http://de.news.yahoo.com/050804/295/4myrr.html

Phisher faken elektronische Postkarten


Südamerikanische Banken im Visier der Web-Trickbetrüger

Gloucester (pte) - Nach Analysen des englischen Managed-Service-Providers für die E-Mail-Sicherheit, MessageLabs http://www.messagelabs.com , sind südamerikanische Banken derzeit Hauptangriffsziele von Online-Attacken. MessageLabs entdeckt täglich etwa 20 neue Malware-Webseiten, deren Ziel es ist, Banken in Südamerika zu kompromittieren. Phishing-Angriffe gelten demnach immer seltener international tätigen Großbanken, sondern zunehmend kleinen, lokalen Banken, insbesondere im südamerikanischen Raum.

In ähnlichem Maß wie die Phishing-Attacken steigt auch die Anzahl an Webseiten für den Gratis-Versand virtueller Postkarten. Südamerikanische Länder wie etwa Brasilien verzeichnen laut MessageLabs derzeit einen regelrechten Ansturm auf virtuelle Postkarten. Das öffnet Kriminellen eine einfache Möglichkeit, Nutzerdaten zu stehlen. Die Opfer werden ausgetrickst, indem sie statt einer elektronischen Postkarte einen Trojaner downloaden. Dieser protokolliert anschließend die Internetaktivitäten des Users und sammelt Passwörter und Zugangsdaten.

"Das Bankensystem in Südamerika hat einen höheren Anteil an Internetbanking als in den USA oder in Europa. Das macht diese Banken zum Hauptziel der mit Hightech operierenden Banden in der Region", erklärt Alex Shipp, Senior Anti-Virus Technologist bei MessageLabs. "Diese Banden können schnell reich werden indem sie gezielt lokale Gewohnheiten ins Visier nehmen", so Shipp. MessageLabs geht davon aus, dass sich dieser Trend fortsetzen wird, auch wenn die spanischen Behörden kürzlich einen internationalen Phishing-Ring gesprengt haben, der bisher bereits Millionenschäden im Online-Banking verursacht hat. Im Rahmen dieser Untersuchung wurden etwa 15 Verdächtige aus Spanien, Argentinien, Italien und Rumänien festgenommen.



Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Brasilien: Früherer Präsident im Visier der Ermittler
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 23.06.2015 07:27
von santana • Zugriffe: 150
Banken in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Joop Siroop
0 17.05.2004 13:55
von Joop Siroop • Zugriffe: 1182
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de