Santería

25.07.2005 15:22
avatar  ( Gast )
#1 Santería
avatar
( Gast )

Hallo,
kennt sich hier jemand mit Santería aus, der mir ein paar Fragen beantworten könnte? Oder der jemanden kennt, dem ich ein paar Fragen stellen könnte? Es geht mir vor allem darum, in Erfahrung zu bringen und zu verstehen, was in Kuba alles gemacht wird - auch mit dem Ziel, anderen Menschen zu schaden oder sie zu manipulieren.

Danke!
Cattii


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2005 15:26
#2 RE:Santería
avatar
Rey/Reina del Foro

fragst du hier:
http://2001662.homepagemodules.de/f11793249_Santeria.html

El Hombre Blanco
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2005 15:53
avatar  castro
#3 RE:Santería
avatar
Rey/Reina del Foro

guckst du hier:

http://www.akv-soft.de/zprivdat/kerstin/

In Antwort auf:
was in Kuba alles gemacht wird - auch mit dem Ziel, anderen Menschen zu schaden oder sie zu manipulieren.

gemacht wird viel, aber es nützt nur nichts! wenn du allerdings jetzt schon an verfolgungswahn
leidest, such dir einen psychologen, der hilft bestimmt und schützt dich vor dem bösen!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2005 20:50 (zuletzt bearbeitet: 25.07.2005 20:53)
avatar  ( gelöscht )
#4 RE:Santería
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
kennt sich hier jemand mit Santería aus, ... was in Kuba alles gemacht wird - auch mit dem Ziel, anderen Menschen zu schaden oder sie zu manipulieren.


als ich ende juni in Cuba war, erzählte man mir, das chicas die daran glauben ihre männer "verhexen" wollen. da werden hühner geschlachtet, deren frisches, warmes blut getrunken.
oder sie essen nüsse, die unverdaut in der tassa landen. dort wieder rausgefischt, (würg) das braune drumherum entfernt, zerstampft und dann das pulver heimlich mit im kaffe landet. welche art nuß das ist wußte die erzählerin auch nich. sie war aber sehr aufgebracht bei dieser unterhaltung und meinte das männer danach für sehr lange zeit ihrer esposa hörig sind.
nun ja, scheinen einige deutsche männer wohl auch an eine santeria geraten zu sein...

es gibt unzählige dinge, die santerias betreiben. es soll auch weniger harmlose sachen geben. dieser kult hat afrikanischen ursprung, teiweise auch ne art woo doo (für die schlauen unter euch: SO RICHTIG GESCHRIEBEN?? ) wo puppen malträtiert werden mit besten wünschen an eine real lebende person. angeblich sollen schon "verhexte" personen verschwunden sein.
es soll auf die zeit der sklaverei zurückgehn. den schwarzen wurde verboten ihre götter anzubeten. was sie aber trotzdem taten. sie benutzten einfach namen der christlichen religion für IHRE götter. es gibt allerlei heilige größen. für den kampf, die liebe, von einem der "Ochun" heißt hab ich mal was gehört...

am besten du bist fein vorsichtig bei leuten die ein kleines schwarzes figürchen in der hütte haben. diese kleinen püppchen stehen in einer art asche und sind oft bunt angemalt. dort besser KEINEN kaffe trinken


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2005 21:02
avatar  sarchi
#5 RE:Santería
avatar
Forenliebhaber/in

Dann darfst du ja nirgendwo kaffee trinken.
die stehen auch beim parteimitglied oder beim polizisten
bloß fragen darfst du nicht danach.


 Antworten

 Beitrag melden
25.07.2005 21:05
avatar  ( gelöscht )
#6 RE:Santería
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
die stehen auch beim parteimitglied oder beim polizisten

das sind andere götzen. das sind alles mitglieder der revolution die du gesehn hast
war sicher auch ein alter sapo mit bart dabei.


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2005 08:30 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2005 08:30)
avatar  ( Gast )
#7 RE:Santería
avatar
( Gast )

woo doo

____

Voodoo


elisabeth 2


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2005 09:18
avatar  ( Gast )
#8 RE:Santería
avatar
( Gast )

Mein Ex hatte auch immer Angst vor diesen Leuten, er sagte mir immer, daß sie in der Lage wären, Leute zu verfluchen usw. Biene


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2005 09:28
avatar  ( Gast )
#9 RE:Santería
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
am besten du bist fein vorsichtig bei leuten die ein kleines schwarzes figürchen in der hütte haben. diese kleinen püppchen stehen in einer art asche und sind oft bunt angemalt.

Jetzt wird mir so einiges klar!
There's no future for you!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!