kostenlos Parken in München

  • Seite 2 von 2
27.04.2005 22:07
avatar  Thamila
#26 RE:kostenlos Parken in München
avatar
erfahrenes Mitglied

Hallo Tina,

habe zwar keine spezielle Adresse dafür, im Internet solltest Du aber was finden:

Die ganzen schlauen Bauern um den Flughafen MUC herum nutzen ihre Felder als Großparkplatz für die Reisenden. Du stellst Dein Auto hin und wirst mit dem Shuttle-Bus zu Deinem Flug gebracht und bei Rückreise auch wieder abgeholt und zu Deinem Auto gefahren. Kostet nicht viel mehr als die S-Bahn oder der Flughafenbus


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2005 22:48
avatar  ( Gast )
#27 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( Gast )

@ Tina

kennst Du denn im grossen München niemanden, der Dich samt Deinem Riesengepäck zum Flughafen bringt?
keine Freunde, Arbeitkollegen oder oder???
Kann ich mir bald gar nicht vorstellen. Selbst die späte Ankunft bei der Heimkehr sollte doch da kein Problem sein


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2005 23:07
avatar  Thamila
#28 RE:kostenlos Parken in München
avatar
erfahrenes Mitglied

Deborah,

Dir ist die Flughafensituation in M scheinbar nicht klar. Er befindet sich ca 40 km ausserhalb der Stadt, die Autobahn ist immer dicht und den Weg über die Landstrasse kennen nur die Wenigsten.

Man frägt einfach nicht danach, der Abholer wäre sonst mind. 2 Std unterwegs. Die S-Bahn fährt 35 min aus der City.

Man tut es einfach nicht, weil man weiss wie sehr es nervt. Ich habe hier einen Haufen sehr enger Freunde. Die würden mich alle bringen oder holen. Aber ich würde es ihnen nicht zumuten.

Irgend einen Arbeitskollegen fragen ?

No way !


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2005 23:12
avatar  Andy
#29 RE:kostenlos Parken in München
avatar
super Mitglied

Es wird ja wohl für jemanden, der in München wohnt, nicht das Problem sein, mal kurz ein paar S-Bahn-Stationen abzufahren und zu gucken, wo man da umsonst parken kann. Oder eben Freunde/Arbeitskollegen fragen, ob die eine solche Station kennen.
Habe selbst mal vor zwei Jahren in Hallbergmoos im Hotel genächtigt. In dem Ort gibt es eine S-Bahn-Station und auch kostenlose Parkplätze. Wie das aber mit der unmittelbaren Parkplatzsituation um die Station herum aussieht, weiß ich nicht.

Ach ja: Die Bauern, die ihre Äcker zu Parkplätzen umfunktioniert haben, sind auch nicht viel billiger als der Urlauber-Parkplatz direkt am Flughafen.

Andy


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2005 23:14
avatar  ( Gast )
#30 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( Gast )

hola Tina,

"schaun mer mal"....... ob mir dazu so kurzfristig was sicheres für dein Auto einfällt

bei einer melde ich mich bei dir

wohne im Norden mit S-Bahn Anschluss ca. 25 min zum Flughafen

saludos el C


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2005 23:24
#31 RE:kostenlos Parken in München
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Noch´n Münchner


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2005 23:57
avatar  ( Gast )
#32 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( Gast )

Auf keinen Fall die öffentlichen Parkplätze an S-Bahnstationen benutzen, die dürfen max. 1 Tag benuzt werden und mir sind da nette Fälle bekannt, da wurden dann mal schnell 30€/Tag berechnet, weil ja Privatparkplatz der Verkehrsbetriebe.


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2005 00:35
avatar  ( gelöscht )
#33 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Noch´n Münchner

und noch einer


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2005 00:41
avatar  ( Gast )
#34 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( Gast )

kann ich verstehen.
Bei ist das anders....da gibts Freunde die fahren auch drei Stunden zum nächsten Flughafen. Mach ich ja andersrum auch.....

PS: Dann würd ich die S-Bahn nehmen. Hält doch direkt am Flughafen.

Noch besser Quesitos Vorschlag. Nett entspannt in den Urlaub starten.Hab ich auch schon gemacht. Super Sache


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2005 07:41
avatar  ( Gast )
#35 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( Gast )

Klar doch, immer feste die Kohle rausschmeißen für nichts. Wofür sonst hat man denn beim Ticketkauf bis zur Verzweiflung des Reiseanbieters gefeilscht?
____

Lieber e-l-a,

ich bin in der glücklichen Lage, in meiner Eigenschaft als Networker über das innovativste Online-Reisebüro in Europa zu verfügen und habe daher keinen Anlass, mit irgendjemand über den Preis zu feilschen, da ich nicht nur auf vermittelte, sondern auch auf eigene Reisen eine Provision erhalte - so ist das eben im Network-Marketing.

elisabeth 2


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2005 08:03
avatar  ( Gast )
#36 RE:kostenlos Parken in München
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Ähem, eine Nacht im Flughafenhotel inkl. Frühstück mit eigener Tiefgarage und deren Nutzung für die Dauer der Reise kostet fast das gleiche wie der Parkplatz für die entsprechende Zeit!


Das Problem dabei ist das meist nur 14 Tage die Garage incl. sind.


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2005 11:58
avatar  Tina
#37 RE:kostenlos Parken in München
avatar
Forenliebhaber/in

Danke erstmal an alle, die etwas Konstruktives beigetragen haben, auch an die Privat-Mailer. Melde mich Anfang nächster Woche, wenn es noch akut sein sollte.

Gute Zeit und Grüßle
Tina


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 2 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!