Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 2.994 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE:Viazul Holguin-Santiago
12.01.2005 18:55

Na, also doch per Anhalter und LKW, nach Art der kubanisch!

"Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen."

Erwin Kostedde

cubajorge
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Viazul Holguin-Santiago
12.01.2005 19:08

Bueno, jetzt habe ich ja schonmal eine Grob-Planung, Casa-Adressen in Holguin und Santiago, und lasse mal Alles in Ruhe vor Ort (Flughafen) auf mich zukommen (das zum Thema KubaFeeling )

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#28 RE:Viazul Holguin-Santiago
12.01.2005 19:51

In Antwort auf:
Bueno, jetzt habe ich ja schonmal eine Grob-Planung, Casa-Adressen in Holguin ...
Ein Tipp zu Casas in Holguin.

Nachdem im Jahre 2003 ein Teil der Casas in Holguin geschlossen wurde, herrscht permanenter Casamangel. Kommt man abends an, ist meist alles ausgebucht. Selbst im November 2004 (eigentlich noch Vorsaison) war es nicht mehr möglich an unserem Ankunftstag eine (legale) Casa zu bekommen. Auch die Hotels waren voll. Es wäre überlegenswert schon von Deutschland aus ein Zimmer zu reservieren.

Moskito

inter
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE:bus holguin-santiago
12.01.2005 20:48

kug mal unter http://www.viazul.cu

cubajorge
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE:Viazul Holguin-Santiago
20.01.2005 20:14

wie schändlich wäre es denn nach Eurer Meinung, von hier aus sowohl ein Casa in Holguin als auch für denselben Tag eines in Santiago zu buchen. Da wäre ich natürlich auf der sicheren Seite, egal wie ich weg komme.

Dafür ware aber ein Casa- Vermieter der ver*****te. Möchte ich eigentlich nicht unbedingt, oder bin ich da zu korrekt?

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE:bus holguin-santiago
20.01.2005 20:36

In Antwort auf:
kug mal...

Sachse, Bayer, Saarländer oder gar aus Pisa ?!?!

elisabeth2
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:04

Du kannst per Anhalter in die Stadt Holguin fahren. Dort gibt es Camiones, wo Du gegen Moneda nacional auf der Ladefläche nach Santiago mitfahren kannst! Die stolzen 25 Chatinos solltest Du doch einsparen können! Ich finde es auch gut, wenn ich in Kuba bin, so möchte ich auch leben wie ein Kubaner und nicht den ganzen Tourischeiß mitmachen! Ich trinke auch keinen Havana Club - sondern nur den leckeren Rum aus dem Fäßchen aus der Pesocafeteria - nur so hat man das richtige Kubanerfeeling!
__________

Quesito, ich bin sehr dankbar dafür, dass ich aus dem Teil der Welt stamme, in dem man sich den "Tourischeiß", sprich: U. a. sicheren Transport in einem Bus, erlauben kann. Die Kubaner wären froh, wenn sie eine Alternative zu den gefährlichen Fahrten auf Ladeflächen von camiones hätten. Solche erbärmlichen Lebensbedingungen als "Kubafeeling" zu bezeichnen halte ich für zynisch.

elisabeth 2

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#33 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:33

In Antwort auf:
Die Kubaner wären froh, wenn sie eine Alternative zu den gefährlichen Fahrten auf Ladeflächen von camiones hätten. Solche erbärmlichen Lebensbedingungen als "Kubafeeling" zu bezeichnen halte ich für zynisch.


WIE RECHT DU HAST EL2

In Antwort auf:
auf der Ladefläche nach Santiago mitfahren

Lassen wir dem Alt 68er Quesito seinen persönlichen ,nostalgischen KICK
Ich hup auch kräftig wenn ich Dein Gefährt überhole
MfG El Lobo

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#34 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:35

In Antwort auf:
Quesito, ich bin sehr dankbar dafür, dass ich aus dem Teil der Welt stamme, in dem man sich den "Tourischeiß", sprich: U. a. sicheren Transport in einem Bus, erlauben kann.
Warum eigentlich immer polarisieren bis nur noch ein Schwarzweißbild ohne Halbtöne übrigbleibt?

Es geht für uns doch nicht darum, ob man sich ein VIAZUL Ticket leisten kann oder nicht, sondern z. B. auch darum ob man Interesse hat, sich näher auf kubanisches Alltagsleben einzulassen, oder ob man Kuba eben lieber airconditioned hinter getönten Glasscheiben genießt. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Manchmal gibt es auch gar keine andere Wahl, als einen camion oder Sammeltaxi zu benutzen.

In Antwort auf:
Die Kubaner wären froh, wenn sie eine Alternative zu den gefährlichen Fahrten auf Ladeflächen von camiones hätten. Solche erbärmlichen Lebensbedingungen als "Kubafeeling" zu bezeichnen halte ich für zynisch
elisabeth2, mir scheint, du bist noch nie auf kubanische Art gereist?
Die Fahrten auf den camiones sind auch nicht gefährlicher wie im Bus, nur eben etwas unbequemer. Dafür lernt man eine Menge über Kuba und Kubaner, glaube mir das ruhig. Manchmal ist es eine Tortur, manchmal macht es richtig Spaß, und nicht nur mir dem Yuma, Moskita, sie ist Kubanerin, reist lieber mit dem Camion, sie sagt, im VIAZUL kann man kein Fenster aufmachen und da wird ihr immer schlecht.

Übrigens, auch für mich ist das Reisen im Camion eher die Ausnahme, aber hin und wieder, warum nicht?

Moskito

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#35 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:37

In Antwort auf:
Lassen wir dem Alt 68er Quesito seinen persönlichen ,nostalgischen KICK
lobo, du hast Quesito falsch verstanden, er würde nie auf die 'kubanische Art' reisen, er meinte das wohl ironisch..

Moskito

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:44

In Antwort auf:
Lassen wir dem Alt 68er Quesito seinen persönlichen ,nostalgischen KICK

Guter Spruch! Ja, genau, auf den nostalgischen Kick lege ich wert! Allerdings war ich 68 gerade mal drei Jahre alt. Aber ansonsten liebe ich es bequem, da hat Moskito schon recht - er kennt mich ja auch!

Und ich genieße es, das jetzt auch in Kuba mein Händi (eigentlich haße ich die Dinger, aber in Kuba kommen sie gut)funktioniert und ich überall jederzeit ein Taxi hinbestellen kann!

'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#37 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:46

In Antwort auf:
da wird ihr immer schlecht

Lieber Moskito ! Hast Du schonmal dicht gedrängt "como
sardina en la lata" auf so einem Gefährt gestanden ?
Da wird dir auf Grund aller möglichen mitgeführten
Ausdünstungen von FEDERVIEH,ZIEGE,SCHWEIN etc., von
den menschl. Gerüchen reden wir garnicht erst ,auch
nicht viel besser.
In Antwort auf:
etwas unbequemer

ETWAS
In Antwort auf:
manchmal macht es richtig Spaß

Den hab ich auch immer wenn ich alle möglichen und UNMÖGLICHEN Leute
mit meinem Leihwagen mitnehme.Insofern bin ich immer das SAMMELTAXI.
Das mitnehmen ist übrigens für uns ein MUSS.
MfG El Lobo

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#38 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 08:49

In Antwort auf:
68 gerade mal drei Jahre alt

Nehm das nicht so genau ,war ja nur so ideologisch betrachtet
MfG El Lobo

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#39 Ich dachte,
21.01.2005 08:49

dass der Beitrag des Häuslebauers, so zweifelsfrei als Ironie zu erkennen gewesen wäre.

Aber es täuscht dann doch immer wieder.


Im übrigen wissen regelmäßige Leser ja, dass Quesito der großgewachsene schlanke Tänzer ist, der ob seines Temperamentes, seines vollen tiefschwarzen Haarwuchses usw. in Kuba nicht von den Einheimischen zu unterscheiden ist und daher nahezu gezwungen ist, seine Urlaubstage mit beschriebener Reiseart zu verbringen......

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#40 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 09:54

In Antwort auf:
Lieber Moskito ! Hast Du schonmal dicht gedrängt "como
sardina en la lata" auf so einem Gefährt gestanden ?
Da wird dir auf Grund aller möglichen mitgeführten
Ausdünstungen von FEDERVIEH,ZIEGE,SCHWEIN etc., von
den menschl. Gerüchen reden wir garnicht erst ,auch
nicht viel besser.

Ja auch. Das sind die auf dem Campo verkehrenden camiones. ich sprach eher von den normalen zwischen den Städten verkehrenden, nur für den Personentransport verwendeten camiones. Diese haben ja Sitzbänke, meist zwei Reihen auf jeder Seite (eng) und in der Mitte stehen noch Leute. Manchmal wird es unglaublich eng darin, man kann sich dann kaum noch bewegen.

Aber sie sind gut in Schuss, es werden auch technische Inspektionen gemacht. Warum das gefährlicher als eine Busfahrt sein soll, will mir nicht einleuchten. Auch unter "erbärmlichen Lebensbedingungen" (elisabeth2) stelle ich mir etwas anderes vor.

Moskito

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 10:11

Übrigens grabscht die kubanischen Herrenwelt in vollen Camionettas auch gerne mal zu!!!

'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#42 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 10:33

In Antwort auf:
Übrigens grabscht die kubanischen Herrenwelt in vollen Camionettas auch gerne mal zu!!!


Selbst, und das wurde mir von meinem cub. Cunado glaubhaft berichtet,die pubertierenden
NINOS fahren bisweilen gerne CAMION um im Gedränge Ihren PINGITA am KULITO ner
schönen MULATICA zu scheuern wofürs aber auch mitunter kräftige BOFETON setzt.
Das folgende Geschrei und Diskussion (Insider wissen was ich meine)ist NOVELLAREIF.


MfG El Lobo

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 12:29

Tja, irgendwie ist unser menschliches Miteinander verarmt!

'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#44 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 14:20

In Antwort auf:
Tja, irgendwie ist unser menschliches Miteinander verarmt

Wieso ? Weils für schubbern und (ab)scheuern Ne Backpfeife hagelt
MfG El Lobo

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#45 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 17:16

In Antwort auf:
Wieso ?
Lobo, du verstehst einfach nicht Quesitos exquisite Ironie...

Moskito

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#46 RE:bus holguin-santiago
21.01.2005 17:25

In Antwort auf:
du verstehst einfach nicht Quesitos exquisite Ironie

Na dann klär mich mal aufDer süddeutsche Humor ist mir einfach
zu kompliziert und will nicht so Recht in den VORPOMMERSCHEN DICKKOPF.
DA bleib ich doch lieber beim SCHUBBERN und SCHEUERN
Apropo: Wo ist denn eigentlich der andere Pommersche Vielschreiber
HDN abgeblieben und FINI und TUPAC usw.
MfG El Lobo

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#47 Alte Pommerche Spruchweisheit
21.01.2005 18:37

Im Winter ist der Pommer
noch dümmer als im Sommer

In Antwort auf:
Na dann klär mich mal aufDer süddeutsche Humor ist mir einfach
zu kompliziert und will nicht so Recht in den VORPOMMERSCHEN DICKKOPF


Es war einfach stärker als ich.
Ich konnte nicht widerstehen und bin auch garnicht mehr da und verreist und weggeflogen und so

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#48 RE:Alte Pommerche Spruchweisheit
21.01.2005 18:46

In Antwort auf:
Im Winter ist der Pommer
noch dümmer als im Sommer
Ay, ay.. der war gut......aber politisch unkorrekt!

..jetzt im Ernst, lobo ich kann es auch nicht genau erklären, aber der Quesito meint immer ungefähr das Gegenteil von dem was er schreibt, er ist übrigens kein Süddeutscher sondern irgendwo aus der Mitte.

Moskito

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#49 RE:Alte Pommerche Spruchweisheit
21.01.2005 18:48


...ja und die Fini traf ich zum letzten mal in Guantanamo, im Dezember. Frage mich auch wo sie bleibt.

FINI wo bist duuuu......

Moskito

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE:Alte Pommerche Spruchweisheit
21.01.2005 18:48

Na, Wölfchen, auch wenn ich Südniedersachse bin, und es bei uns sogar Berge gibt, so zähle ich mich doch zu den Norddeutschen. So ironisch war das doch gar nicht gemeint. Bei uns gibt es halt für die pubertierenden Jungs gar nicht soche netten Gelegenheiten und wenn es sie denn gäbe, würden die sich gar nicht trauen. Und mal ein paar Backpfeifen sind doch was lustiges. Und eine Erfahrung fürs Leben. Wenn es nicht mancher Chica auch gefällt!

'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
März 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 27.02.2016 14:23
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 146
Februar 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
2 06.02.2016 15:36
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 221
Januar 2016 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 18.12.2015 14:35
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 316
Dezember 2015 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
0 18.12.2015 14:32
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 294
November 2015 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
5 01.11.2015 15:38
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 394
Wer kennt Jaquelin Victor Tellez aus Holguin/Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von freudengut
0 31.08.2013 19:45
von freudengut • Zugriffe: 1086
Taxitransfer Holguin-Santiago-Santiago-Holguin März 2012
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
66 27.03.2012 16:10
von Jose Ramon • Zugriffe: 4119
Taxitransfer Holguin-Santiago-Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
1 27.11.2011 21:47
von Cristal Otti • Zugriffe: 491
Transfer Santiago-Holguin-Santiago
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
1 04.04.2011 15:45
von chepina • Zugriffe: 310
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de